Verbatim DVD+R 16x 4,7GB Testbericht

ab 6,49
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
10,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2006
Summe aller Bewertungen
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Pentagon

Verbatim = Qualität

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich bin schon seit langem ein Verbatim DVD und CD Fan! Ich habe noch nie eine beschädigte oder unbrauchbare DVD gehabt. Ich besitze Verbatim CD's die mittlerweile 10 Jahre alt sind, und immer noch gebrauchbar sind. Für mich steht Verbatim für Qualität.

Diese DVD’s sind in 8-facher und 16-facher Brenngeschwindigkeit erhältlich. Die 16-fachen DVD’s werden auch als solche von den verschiedenen DVD-Brennern erkannt, und haben keine Probleme auf dieser Geschwindigkeit gebrannt zu werden.

Zu kaufen gibt es diese Verbatim DVD’s einzeln, in 5er Packen und als 10er Spindel. Vom Preis her gesehen sind sie gleich oder auch etwas billiger als Lightscribe DVD’s von anderen Herstellern.

Die Lightscribe Technologie

Vier Dinge sind Notwendig um Lightscribe DVD's zu brennen.

1. Einen Lightscribe-fähigen DVD Brenner.
2. Lightscribe-fähige Software. z.B. Nero. Mehr info auf www.lightscribe.de
3. Lightscribe Systemsoftware. Download auf www.lightscribe.de
4. Und das wichtigste: diese Verbatim DVD's:)

Wie es funktioniert

Lightscribe DVD's brennen geht ganz einfach. Ganz normal die Daten, Musik, Videos auf die DVD brennen. DVD umdrehen und wieder in den DVD-Brenner legen. Ein Muster oder eine Beschriftung mit der DVD Brenner Software erstellen, und dann die Beschriftung brennen.

Vorteile und Nachteile
Lightscribe lässt DVD’s auf jeden Fall professionell aussehen. Leider gibt es diese Technologie nur in einer Farbe: Schwarz/Gold. Lightscribe DVD’s haben den Vorteil, gegenüber selbstklebenden Papierbeschriftungen, das die DVD’s keine Unwuchtungen bekommen. Außerdem wird keine Tinte oder Farbe mehr verbraucht um Labels auszudrucken. Das Lightscribe System ist ziemlich langsam. Zwischen 15 und 45 Minuten braucht eine DVD. Allerdings verbraucht das brennen so wenig Systemressourcen, das man irgend etwas anderes auf dem Computer in der Zwischenzeit machen kann.

Mehr Farbkombinationen soll es in Zukunft geben. Lightscribe CD’s sind breits in den folgenden Farben erhältlich: Rot/Schwarz, Grün/Schwarz, Blau/Schwarz, Gelb/Schwarz und Orange/Schwarz. Auch die Geschwindigkeit wird sich noch verbessern. Es wird dafür kein neuer DVD-Brenner benötigt. Nur die neueste Software muss heruntergeladen werden.

Fazit

Ein 328 Wörter Testbericht für einen DVD-Rohling? Das zeigt euch was ich von diesen DVD's halte. Wer einen Lightscribe DVD-Brenner besitzt, sollte sich auf jeden Fall von diesen DVD’s selber überzeugen.

26 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Django006

    30.12.2006, 22:33 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2007. *lg* Alan ;>))))

  • hjid55

    30.12.2006, 20:08 Uhr von hjid55
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & noch einen guten Rutsch. lg Sarah

  • morla

    30.12.2006, 18:25 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • bodenseestern

    30.12.2006, 18:05 Uhr von bodenseestern
    Bewertung: sehr hilfreich

    guten Rutsch ins neue Jahr und lb Grüße

  • Baby1

    30.12.2006, 17:53 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    * ~~ * Ich wünsche Dir nen guten Rutsch ins neue Jahr Lieben Gruss Anita * ~~ *

  • anonym

    30.12.2006, 16:12 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • Düsseldorf

    30.12.2006, 16:06 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    klares sh ! www.yopitreff.de.vu die community für yopiuser