Speedlink SL-8231 Testbericht

Speedlink-sl-8231
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 01/2006
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Sarah1509

Mein kleiner kino sound für zu Hause

Pro:

Klang Preis und Verarbeitung

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

*Kleines Vorwort*
Heute will ich euch meinen Sound am Computer näher bringen. Es handelt sich um Gravity 2.1 Speaker System SL-8231. Dies ist ein Sound System für den Computer. Eins was sich wirklich gewaschen hat! Aber dazu nun mehr. Ich wünsche euch natürlich wie immer viel spaß beim lesen!

*Wie ich dazu kam*
Vor knapp einem Monat hatte mir eine Freundin erzählt das sie sich unglaubliche Boxen für den Pc gekauft hat. Natürlich lag das ganz in meinem Interesse und so war ich dann gleich mal in den Media Markt gefahren um sie mir anzuschauen. Und dort kam es dann auch zum kauf!

*Zum Aussehen*
1. Der Subwoofer
Als erstes kommen die Maße, die wie folgt wären:
Höhe: 34 cm
Breite: 15 cm
Länge: 31 cm
Der Subwoofer ist in Schwarz gehalten. Auf der vorderen Seite ist dieser mit Streifen versehen. Die sich vom Rest absetzten dadurch das sie hervorschauen. Dieses Element ist 22 cm Hoch und 11,5 cm Breit. Oben auf diesem Element ist ein silbernes Schild zu sehen, Was sich auch wieder vom Rest absetzt. Auf diesem Schild ist Speed Link zu lesen. Unter dem Element mit den Streifen ist in der selben breite, also 11,5 cm bis unten hin ein Silber Feld. In diesem ist das Luftloch vom Subwoofer. An der Rechten Seite (wenn man von vorne schaut) ist eine Aussparung mit Drei Knöpfen zu sehen, wozu ich später noch kommen werde. Hinten auf dem Subwoofer ist folgendes zu sehen: erst einmal die Zwei Anschlüsse für die dazugehörigen Boxen. Danben ist der An und Aus Schalter für das Sound system. Unter diesem befindet sich wiederum das Kabel für den Strom und ganz oben ist noch ein Anschluss für an den Pc angebracht. Zudem befindet sich der Wahrhinweis auf der Rückseite, das man den subwoofer nicht öffnen sollte. Stromschlag Gefahr. Und dann noch Weiß umrahmt der Hersteller samt Adresse.

2. Die Boxen
Die dazugehörigen maße:
Höhe: 18 cm
Breite:9,5 cm
Länge 12,5 cm
Die boxen sind von der Ummantelung her auch schwarz gehalten. Nur vorne ist eine art Silber Gitter mit ganz kleinen löchern angebracht, was meiner Meinung nach ein sehr schönes Design ist. Auch hier ist wieder ein Schild oben angebracht. Auf diesem steht: Gravity. Hinten sind nur noch die Ausgänge vom Boxen Kabel und ein kleiner Aufkleber wo QC pass.

*Der Anschluss*
Der Anschluss ist eigentlich Kinderleicht. Wenn man die Boxen vollständig ausgepackt hat wickelt man alle Kabel aus. Als erstes schließt man die Boxen an. Hinten am Subwoofer sind zwei rote und zwei Schwarze Schalter untereinander zu sehen. Diese legt man jetzt um, sodass die Löcher für das Kabel frei liegen. Das Kabel der box hat am ende eine Gabelung, heißt das es zwei Kabel in Eins sind, die sich am Ende trennen. Das eine Ende kommt Bei Rot rein, das andere bei schwarz. Und das bei beiden Boxen. Dann legt man den Schalter noch mal um und schon sind die Boxen angeschlossen. Nun liegt noch eine kleine Fernbedienung dabei. Von dieser gehen zwei Kabel ab. Das eine hat einen Grünen kopf und gehört in den Computer. Das dazugehörige Loch ist am Computer auch Grün umrandet. Das andere kommt an den Subwoofer in das loch, das aussieht als gehöre ein Kopfhörer dran angeschlossen. Nun noch das Strom Kabel in die Steckdose gesteckt und fertig ist der Anschluss.

*Die Knöpfe*
Die Knöpfe selber sind alle am subwoofer, und dabei sind es noch nicht mal viele. Die schon eben von mir genannten Knöpfe an der Seite haben vollende Funktionen:
1. Knopf von Oben:
Hier kann man die Lautstärke regeln.
2.Knopf:
Dieser Knopf hat die Bezeichnung Treble und hiermit ihm kann man die Höhe einstellen.
3.Knopf
Der Dritte Knopf hat die Bezeichnung Bass. Mit ihm kann man natürlich den bass einstellen.
An und Aus Schalter:
Der An und Aus Schalter befindet sich an der Rückseite des Subwoofers. Wofür er da ist muss ich wohl nicht mehr erklären :o)

*Die Fernbedienung*
Das Kabel der Fernbedienung ist 112 cm lang. Zwar kann man die Fernbedienung nicht sehr weit mitholen, aber am Schreibtisch kann man gemütlich sitzen bleiben ohne an den Subwoofer zu müssen. Die Fernbedienung ist nur dafür da, die Lautstärke zu regeln.

*Die Technischen Daten*
Die Ausgangsleistung:
Subwoffer: 12 Watt
Boxen: 2x 8 Watt
Nun muss ich hierbei sagen das ich das nicht so ganz verstehe.. Denn eigentlich hat das Sound System eine Gesamtleistung von 800 Watt.. Laut Verpackung.!

*Der Klang*
Also gegen den Klang der Boxen ist wirklich nichts aus zu setzen. Er ist rein und sehr deutlich. Der klang ist so deutlich, wie wenn wir uns mit jemanden unterhalten. Ohne Störungen oder einen gedämpften Ton.. Einfach Klasse. Dadurch das man sowohl die Lautstärke als auch bass und Höhe selber einstellen kann, kann man für alles den perfekten Klang einstellen. Ist einem der bass zu viel kann man ihn reduzieren. Und so weiter und so fort. Ich bin wirklich begeistert und nenne es mein kleines Kino System *grins*

*Verarbeitung*
Die Verarbeitung von subwoofer sowie von den Boxen ist sehr gut. Es gibt keine Mängel in der Verarbeitung. Sie sind sehr sorgfältig verarbeitet und von der Qualität einfach Top.

*Sonstige Anschlüsse*
Das Soundsystem kann man sowohl an den PC als auch an andere Geräte Anschließen, dadurch das sie einen Kopfhörer Ausgang haben. Das heißt man kann sie an
Anlagen
Diskman
Walkman
Fernseher
Und allen anderen Geräten anschließen, die einen Kopfhörer Ausgang besitzen.
Zu dem kann man sie mit Hilfe des Mitgelieferten Klinke- Chinch- Kabel auch an Spielkonsolen anschließen. Dazu schließt man das Kabel was normal in den Pc Anschluss gehört an den Klinke- Chinch Kabel an. Dann löst man den weißen und Roten Chinch Stecker vom Scart Kabel, welches zum Fernseher führt, und schließt diesen stecker entsprechend an die weiße und Rote Buchse den Mitgelieferten Adapter Kabels an. Der gelbe Stecker hat hierbei keine Verwendung.

*Garantie*
Die Garantie auf die Boxen beträgt zwei Jahre. Unbedingt den Kassen Zettel aufbewahren!

*Preis*
Ich habe im media Markt 39.95 Euro bezahlt.

*Hersteller*
Jöllenbeck GmbH 27404 Weertzen

*Meine Meinung*
Also ich kann nur noch mal sagen das alles sehr Qualitativ ist. Der Sound der Boxen und des Subwoofers ist Spitze. Die Installation sowie die Handhabung ist kinderleicht. Die Boxen und der Subwoofer sind 1a verarbeitet und ohne jegliche Mängel. Die Fernbedienung erspart einen das ständige aufstehen für Lauter und Leiser zu machen, was mir sehr gut gefällt da ich doch ein wenig faul bin. Zudem kann man Höhe und bass selber noch einstellen, was einem viel spaß bereitet und noch mal einen besseren Sound hervorbringt, wenn ein Lied oder ein Film mal nicht so Qualitativ ist. Zudem haben die beiden Boxen noch ein recht langes Kabel, sodass man sich die Boxen an beliebige Stellen, die auch mal etwas weiter weg sein können, stellen kann. Ich finde das es trotz 2.1 ein kleines heim kino System ist. Einfach weil der Klang so Klasse ist. Ich kann eigentlich nur Lob aussprechen, da ich nichts zu bemängeln habe. Und ich finde zu dem Preis ist es auch wirklich noch ein super Schnäppchen was man macht. Jeder der auf einen guten Sound steht und gerne etwas lauter Musik hört wird hier von begeistert sein, da die Boxen eine Ordentliche Lautstärke haben wenn sie denn einmal voll aufgedreht sind. Zudem finde ich noch das das System eine wirklich schöne Optik hat, und somit auch ein kleiner Augenschmaus ist, den glaube ich viele gerne haben würden. Zwar hat der Subwoffer eine recht ordentlich Größe, aber wenn man Platz hat und den klang beachtet macht das gar nicht. Ich bin voll und ganz zufrieden und bereue meine kauf Entscheidung nicht. Ich würde sie immer und immer wieder kaufen. Von mir gibt es auf jeden Fall volle Punktzahl und eine dicke Weiterempfehlung, an jeden der auf einen Klasse Sound steht!

So ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen.
Ich freue mich über Bewertungen und Kommentare
Bis zum Nächsten mal
Eure Sarah1509

56 Bewertungen, 20 Kommentare

  • chaosprinz

    04.12.2008, 00:00 Uhr von chaosprinz
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön beschrieben, danke. LG Chaosprinz

  • Babajaga7

    28.03.2008, 19:53 Uhr von Babajaga7
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG. Christine

  • paula2

    25.03.2008, 22:00 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • sandraberg

    24.03.2008, 13:25 Uhr von sandraberg
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich :) glg sandra

  • crissy13

    29.01.2007, 11:03 Uhr von crissy13
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + einen lieben Gruß crissy13

  • VFB_fan_1893

    31.12.2006, 20:45 Uhr von VFB_fan_1893
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh...würde mich übrigens sehr über gegenleistungen freuen lg pete

  • swissflyer

    05.10.2006, 04:36 Uhr von swissflyer
    Bewertung: sehr hilfreich

    Und nun habe ich auch schon wieder alle Berichte von Dir durch. Waren ja nicht so viele wie ich gedacht habe :o) Gruss aus der Schweiz, Patrik

  • anonym

    25.09.2006, 00:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • papaonline

    21.09.2006, 13:08 Uhr von papaonline
    Bewertung: sehr hilfreich

    wirklich tolle berichte , lg papa online

  • anonym

    26.08.2006, 18:40 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh von mir für dich :) grüßle

  • anonym

    24.08.2006, 01:37 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***Sehr Hilfreich***

  • Zagge1988

    24.08.2006, 00:09 Uhr von Zagge1988
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht! Freue mich über Gegenlesungen ;)

  • anonym

    23.08.2006, 20:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß :-)) Marianne

  • sudden23

    23.08.2006, 02:56 Uhr von sudden23
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, Martin

  • anonym

    23.08.2006, 02:01 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruss, Manuela :o)

  • bigmama

    22.08.2006, 23:42 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Anett

  • diearschmade

    22.08.2006, 19:06 Uhr von diearschmade
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nur ein kleiner Tipp, kino sound schreibt man so: Kinosound :o)

  • anonym

    22.08.2006, 18:02 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***SH und LG***

  • maus1991

    22.08.2006, 17:25 Uhr von maus1991
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller bericht , sehr informativ und ausserdem hat es spass gemacht ihn zu lesen , freue mich über eine nette gegenbewertung , und verbleibe mit lieben gruss :-) yvonne

  • anonym

    22.08.2006, 17:20 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)