Elta 8847 Testbericht

ab 41,46
Auf yopi.de gelistet seit 07/2006
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Bildqualität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Didiana

Elta 8847

  • Ausstattung:  sehr gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Bildqualität:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

günstig, alle weit verbreiteten Formate werden abgespielt, USB, sowie Kartenspeicher, CD - Ripping, usw

Kontra:

/

Empfehlung:

Ja

- Technische Details
- Bericht :
- Preis
- Lieferumfang
- Design/Gewicht/Größe
- Anschlüsse
- Bedienung
- Abspielbare Formate
- Menü
- USB, Karten-Speicher
- CD-Ripping
- Fazit



Technische Details
**********************
- Abspielbare Formate:
MPEG1: VCD, DVCD, MVCD, XVCD MPEG2: DVD, SVCD, SXVCD, XSVCD,
MPEG4: DivXTM 6 Ultra, Nero Digit
- DVD-Audio Wiedergabe: ja
- Double Layer-fähig: nein
- Soundsystem: Dolby Digital
- Anschlüsse: 2 Kanal-Stereo, FBAS, HDMI 1.0, S-Video, S/PDIF, SCART, USB 2.0, Y/Pb/Pr
- Fernsehstandards: PAL, NTSC, AUTO
- Abmessungen: 430 x 38 x 260 mm
- Gewicht: 2,2 kg
- Kartenleser: 4 in 1
- Lieferumfang: DVD-Player, Scart-Kabel, Audio/Video-Kabel, Fernbedienung, zwei Batterien, Bedienungsanleitung



Bericht
********

Da ich knapp bei Kasse war, aber einen neuen DVD-Player, brauchte ich einen guten günstigen DVD-Player. Nachdem ich einige Berichte überflogen habe, entschied ich mich für den Elta 8847, welchen ich dann bei Amazon für 59,95€ bestellt habe.
Nach wenigen Tagen kam das Päckchen dann an, im Lieferumfang enthalten sind:
Der DVD-Player, ein Scart-Kabel, ein Audio/Video-Kabel, eine Fernbedienung, zwei Batterien und eine Bedienungsanleitung.

Was das Design des DVD-Players angeht, damit bin ich nicht vollkommen zufrieden, aber das ist auch nicht das wichtigste.
Wichtig war mir jedenfalls, dass dieser Flach ist, wodurch er sowieso nicht aufällt und sein Design weniger sichtbar ist. Mit seinen 430 x 38 x 260 mm Abmessung und seinen 2,2 kg liegt der Elta 8847 über den Standard DVD-Playern, welche meistens n Tick größer sind und nicht so flach sind.
Nachdem der DVD-Player ausgepackt und platziert wurde, musste er angeschlossen werden.
Wie bei allen DVD-Playern befinden sich hinten die Audio und Video Anschlüsse. Bei diesem DVD-Player wären es der Scart-Anschluss, 5.1 Kanal Audioausgang, S-Videoausgang, Composite Videoausgang, Component Videoausgang, Koaxial-Ausgang, HDMI-Ausgang und ein Downmixausgang. Wie ich also feststellen konnte waren viele verschiedene Möglichkeiten vorhanden den Elka 8847 anzuschliessen.

Je nachdem ob man den DVD-Player nun an einen einfachen Fernseher mit Scart-Anschluss, einen mit HDMI-Anschluss oder an ein Heimkinosystem anschließen möchte, alles ist möglich und deswegen ein großes Plus für den DVD-Player.
Jedoch sind das nicht alle Anschlüsse. Vorne am DVD-Player unter einer Klappe (unter den Bedienelementen) sind ein USB-Anschluß und ein Kartenslot für SD-Karten vorhaden. Natührlich ist vorne auch das DVD Fach zu sehen. Somit sind Anschlüsse und Fächer die öfter gebraucht werden, alle frontal angelegt und leicht zu erreichen.

Nun zur Bedienung. Bedient wird der DVD-Player über die Fernbedienung, welche natührlich die Standard Bedienelemente hat, die man für einen DVD-Player benötigt, also Open/Close, Play, Pause, Stop, Lautstärkerregelung, etc. . Es sind zusätzlich noch weitere Knöpfe auf der Fernbedienung vorhanden, mit denen man auf einen angeschlossenen USB-Stick oder eine SD-Karte zugreifen kann.
Am Player selbst sind ebenso die wichtigsten Bedienelemente wie Ein/Aus, Open/Close, Play, Pause und Stop vorhanden.

Nun zu der Frage, welche Formate unterstützt der Player und was kann er abspielen? Im Prinzip spielt der DVD Player alle bekannten und am meisten verwendeteten Formate ab, so dass man da eigentlich keine Probleme haben sollte.
Disk Formate: CD-R, CD-RW, DVD-R, DVD+R, DVD-Ram, DVD-DL
Videoformate: DVD, VCD, SVCD, MVCD, Nero Digital, DivX (3.11, 4.x, 5.x), DivX 6.0 Ultra, Xvid
Unterstützte Audioformate: MP3, WMA, DVD-Audio, Ogg Vorbis
Sonstige Formate: JPEG, Picture CD

So… dann komme ich mal zum Menü. Ist keine Disk eingelegt können wir das Logo des DVD Players betrachten. Unter den Einstellungen kann man den Sound, Bildschirmformat, die Sprache und eine Jugendschutzfunktion einstellen.
Legt man eine DVD/CD mit Musik, Videos oder Fotos/Bildern ein, erscheint ein Verzeichnis der DVD/CD, so dass man bestimmte Ordner auswählen und abspielen kann. Damit man sich nicht durch die Datennamen durchwühlen muss, zeigt ein Vorschaufenster eine Vorschau der Bilder, Videos in einem Miniformat an.

Insgesamt ist das Menü kinderleicht zu bedienen und bringt keinerlei Probleme mit sich. Die Bedienung ist selbsterklärend und man kann das Handbuch ruhig zur Seite legen, denn Probleme wird man da mit Sicherheit keine haben.
Weitere Interessante Funktionen des DVD-Players wären wie oben schon erwähnt das Lesen von MS/SD/MMC und xD Karten, sowie das Lesen von USB-Speichern. Funktionieren tut das ganze wie bei der Einlegen einer Disk, einfach das Speichermedium einstecken und im Menü dann das Medium und die Verzeichnisse wählen. Ich finde das ganze sehr praktisch, da man nicht extra erst eine CD/DVD brennen muss um sich beispielsweise Fotos angucken zu können. Das ganze dauert zwar einen Tick langsamer, als das Lesen von einer CD/DVD ist jedoch wirklich praktisch.

Auch interessant find ich das CD-Ripping. (Man legt eine Musik CD ein, diese wird abgelesen und die Informationen, sowie die Musik werden auf ein Speichermedium (In dem Fall der eingesteckte USB-Speicher) direkt übertragen. Das gleiche kann man zwar auch mit einem PC tun, jedoch find ich die Tatsahe interessant, dass ein DVD-Player einem inzwischen die gleichen Möglichkeiten bietet.

So, hoffe, dass ich alles erwähnt hab. :)


Fazit
******
Der DVD-Player ist günstig, spielt alle weit verbreiteten Formate ab, hat noch einige weitere nette Funktionen, die der eine gebrauchen kann und funktioniert einwandfrei. Daher ist der Elta 8847 nur weiterzuempfehlen

20 Bewertungen, 8 Kommentare

  • jens811983

    21.01.2008, 15:39 Uhr von jens811983
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ja! Du hast alles erwähnt :-) Guter Bericht

  • Power_Surfer

    21.01.2008, 14:41 Uhr von Power_Surfer
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh... lg patrick

  • kreinsch2

    21.01.2008, 11:06 Uhr von kreinsch2
    Bewertung: sehr hilfreich

    lieben Gruß - kreinsch2

  • morla

    20.01.2008, 23:29 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    l.g. petra

  • Joerg_Langer

    20.01.2008, 22:06 Uhr von Joerg_Langer
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - guter Bericht

  • Mondlicht1957

    20.01.2008, 21:45 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH LG Pet

  • wolli007

    20.01.2008, 21:37 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg Wolli

  • DOMMEL

    20.01.2008, 21:18 Uhr von DOMMEL
    Bewertung: sehr hilfreich

    LESEN UND GELESEN WERDEN