Logitech X-210 Testbericht

Logitech-x-210
ab 95,02
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005

Erfahrungsbericht von atomkeks

Gute Lautsprecher für normale Anwender

Pro:

- guter Klang - Verarbeitung - Simple, aber angenehme Optik

Kontra:

- eigentlich nichts :-)

Empfehlung:

Ja

Seit 2 Jahren hab ich nun dieses Soundsystem und bin bis jetzt vollkommen zufrieden gewesen. Nie haben sie mich enttäuscht und liefern für den Preis einen wirklich ausgewogenen und sauberen Klang.


Optik/Verarbeitung: Die Lautsprecher kommen in einem der Standard-Designs der X-Serie daher. Die Satelliten sind in einem matt-schwarzen Plastik verpackt, die Frontabdeckung ist hochglänzend und komplett mit einem dünnen, halb-durchsichtigen und stabilem Netz verpackt, um die Lautsprechermembran vor Schäden zu schützen. Der Subwoofer hat ein matt-schwarzes Gehäuse, der Ausgang des Bassreflexrohrs ist schwarz-glänzend und verziert mit dem Logitech-Logo. Alles ist sehr sauber Verarbeitet und macht einen makellosen Eindruck.

Funktionalität/Ergonomie: Im Groben und Ganzen akzeptabel. Ein wenig Kabelsalat ist unvermeidlich wenn man keine Kabelbinder benutzt, das ist aber (leider) bei so gut wie allen Lautsprecher-Systemen so. Die Fernbedienung bietet nur ein Volume-Regler und On/Off Schalter. Die Satelliten-Füße lassen sich seitlich gesehen um 45° drehen, sodass man sie auch an der Wand befestigen kann. Platzsparend ist das System auf jeden Fall, auch für kleine Schreibtische geeignet.

Tonqualität: Relativ gut. Mit dem Sound simplen Standard-Boxen nicht zu vergleichen, selbst ungeübte Hörer nehmen einen starken Klang-Unterschied war. Sehr ausgewogener Klang, manchmal kommen die Bässe ein wenig stark rüber, was sich aber mit div. Software regulieren lässt. Ich habe die Boxen zur Zeit an einer Creative X-Fi Xtreme Music Soundkarte hängen und war von der Surround-Simulation in Kombination mit den Boxen wirklich überrascht. Natürlich ist das kein Vergleich zu echten 5.1-Systemen, aber man merkt doch einen klaren Unterschied zum Stereo-Sound war. Am meisten Spaß macht das hören bei niedriger bis mittlerer Lautstärke, denn wenn ich mal ein wenig mehr Krach machen möchte und den Volume Regler fast bis zum Anschlag durchhaue, fangen sie leicht an zu verzerren und der Klang ist nicht mehr schön. Mit optimalen Einstellungen der Sound-Software lässt sich das zwar vermindern, aber man nimmt dann trotzdem noch ein unangenehmes Kratzen war. Aber rundum gesehen ist der Klang wirklich akzeptabel.

21 Bewertungen, 8 Kommentare

  • frankensteins

    08.03.2009, 23:18 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    schön beschrieben, ganz liebe Grüße Werner

  • TigerLady

    08.03.2009, 22:41 Uhr von TigerLady
    Bewertung: sehr hilfreich

    super geschrieben...

  • leupi123

    08.03.2009, 20:32 Uhr von leupi123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön berichtet... wünsche noch ein schönes Restwochenende LG

  • tk7722

    08.03.2009, 19:16 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr informativer Bericht, liebe Grüße

  • Düsseldorf

    08.03.2009, 18:22 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse bericht ! freu mich über gegenlesungen...bis bald ;)

  • sigrid9979

    08.03.2009, 18:03 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut beschrieben, ich wünsche dir einen schönen Sonntag , freue mich über Gegenlesungen Lg Sigi

  • jeff2006

    08.03.2009, 17:37 Uhr von jeff2006
    Bewertung: sehr hilfreich

    super Bericht..................................lg jeff2006

  • timecode001

    08.03.2009, 17:30 Uhr von timecode001
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Testbericht! Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag. timecode001