Siemens TE21001 Testbericht

Eierkocher
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 01/2007
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Reinigung:  einfach
  • Design:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von cubalibre

Den benutze ich wirklich nicht mehr!

  • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
  • Reinigung:  schwierig
  • Design:  durchschnittlich
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Allgemein

Zwar hatten wir bereits einen Eierkocher, allerdings war der ziemlich alt und kaum noch in Betrieb und so haben wir kurz vor Weihnachten noch einen Neuen gekauft. Dazu waren wir in einem Elektrogeschäft und haben für den Eierkocher TE 21001 vom Hersteller Siemens knapp 19 Euro gezahlt. Wieso wir uns dafür entschieden haben, kann ich gar nicht so genau sagen. Es war einfach ein Eierkocher im mittleren Preisegment und den allergünstigsten wollten wir dann auch nicht unbedingt nehmen. Außerdem dachten wir, dass man bei Siemens nichts falsch machen kann...Naja, dachten wir jedenfalls.


Bedienung

Die ist - eigentlich - ganz einfach. Man sollte allerdings immer eines beachten: Eier kann man im Prinzip auch total einfach abkochen, indem man Wasser in einem Topf aufkocht, die Eier reinlegt und nach einer bestimmten Zeit wieder herausnimmt. So haben wir es eigentlihc die letzten Wochen gemacht, nachdem der andere Eierkocher nicht mehr richtig wollte und das funktioniert auch ganz gut.

Jedenfalls funktioniert das mit dem Eierkocher nicht ganz so einfach. Für weiche Eier, muss weniger Wasser eingefüllt werden als für mittelweiche Eier und da wiederum weniger als bei denen, die hart sein sollen. Im Endeffekt funktioniert das dann nur indem man die Wassermenge genau abmisst. Schätzen würde ich eher nicht empfehlen.
Danach kommt der Deckel drauf und man wartet solange bis das Gerät ein Geräusch macht.


Reinigung

Ja, also im Kopftopf wäre das ganz einfach. Einfach ausspülen. Beim Eierkocher hingegen entsteht durch die Eier ja meistens doch Dreck in der Schale, den es zu beseitigen gilt und ganz so leicht ist das auch nicht. Einfach mit Wasser schon gar nicht und die Einzelteile lassen eher schwierig entnehmen.


Ergebnis

Ich bin genervt davon. Wir haben ihn jetzt ein paar Mal getestet und bei jedem Mal waren die Eier danach viel zu hart, also wir wollte nsie eigentlich mittelweisch bzw. wachsweich und stellten auch alles dementsprechend ein, aber sie waren am Ende immer hartgekocht. Das nervte mich jetzt wirklich so, dass ich heute Morgen wieder umgesteigen bin auf den guten alten Kopftopf und das Ergebnsi war 5 Mal besser.



Fazit

Ich hab mich dazu entschlossen, dass der Eierkocher als solcher wohl einfach ein Haushaltsgerät ist, was total unnötig ist. Ich kenne zwar auch gute Modelle, aber das ist keinesfalls eins. Ich kann eigentlich auch nicht dafür sprechen, dass es im Vergleich zur tradiotionellen Herstellung wachsweicher Frühstückseier irgendeine Zeit- oder Aufwandsersparnis gebe. Im Gegenteil. Ich bin sehr unzufrieden damit und bevorzuge wieder den Kopftopf.
Das war echt rausgeschmissenes Geld.


Dieser Bericht erschien auch bei dooyoo

27 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Striker1981

    03.04.2009, 00:54 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • MasterSirTobi

    25.03.2009, 00:09 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein Reporter in spe^^. LG MasterSirTobi

  • frankensteins

    21.03.2009, 19:05 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe Grüße Werner

  • timecode001

    21.03.2009, 07:39 Uhr von timecode001
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super geschrieben! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende. timecode001

  • bettie47

    21.03.2009, 01:06 Uhr von bettie47
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima berichtet. L.G. bettie47

  • senora

    20.03.2009, 21:43 Uhr von senora
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht. Ein sonniges Wochenende wünsche ich.

  • werder

    20.03.2009, 21:37 Uhr von werder
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! LG aus Hannover!

  • Groudon1

    20.03.2009, 21:16 Uhr von Groudon1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht, freu mich über Gegenlesung. LG

  • Düsseldorf

    20.03.2009, 20:48 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    freu mich auf gegenlesungen

  • sigrid9979

    20.03.2009, 20:27 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    ::::: SH ::::: freu mich über Gegenlesungen Lg Sigi