Philips HR7621 Testbericht

Philips-hr7621
ab 26,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Heine
32,94 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2007
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  gut
  • Design:  durchschnittlich
  • Reinigung:  schwierig
  • Lautstärke:  sehr laut
  • Reparaturservice:  gut

Erfahrungsbericht von nikila1985

bringt keine gute Endleistung mit

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

das soll eine Küchenmaschine sein die alles drum herum mit bringt. In meinen Augen ist es aber nur ein etwas größeres Produkt das sich Zerkleinerer nennt und etwas mehr Platz weg nimmt als die anderen.
Er bringt zwar ein mehr Dinge mit die man damit machen kann, das war es aber schon. Lange hat er nicht gehalten.
Er hatte damals 45 € zu meiner Zeit gekostet als ich ihn bekommen hab. Jetzt kostet er aber schon fast wieder 60 € wie ich sehe.
Das ist zu einer richtigen Küchenmaschine wo man locker mal 200 - 300 € bezahlt schon sehr wenig. Leider verspricht sie das aber nicht was sie geben sollte.



Details:

500 W-Motor für besonders harte Lebensmittel
Zwei Geschwindigkeiten + Turboantrieb für alle Basisoptionen zur Speisenzubereitung
Fünf Zubehörteile für 16 Funktionen
Platzsparende Aufbewahrung sämtlicher Zubehörteile in der Schüssel
Bis zu 35 % weniger Platzbedarf durch vertikales Design


Die Philips HR 7621/70 Küchenmaschine besteht aus zwei Großteilen. Zu einem der Motor der sich in einer Plastikform befindet, so sag ich das mal.
Ich finde das schon etwas billig.
Darauf kann man den Aufsatz drauf befestigen wo man das Zeugs zerkleinert.
Der Behälter hat zwei Deckel, also er hat eine kleine Öffnung wo man ohne abmontieren etwas dazu fügen kann. Das ist ein Pluspunkt.
Das zusammen stecken des Gerätes stellt sich als einfach heraus. Eine Beschreibung liegt zwar in verschiedenen Sprachen bei. Die benötigte ich aber nicht.
Auch das ab machen zum säubern lässt sich leicht tätigen.
Der Motor ist zudem auch noch sehr sehr laut. Ich kann es nicht empfehlen.
Reinigen kann man es aber gut
Er Verfügt über einen Regler mit zwei Stufen. Eine schnellere und eine langsame.

Man sollte damit eigentlich alles zerkleinern können laut Hersteller. Auch Smooties kann man machen.
Das Ergebnis aus allen Bereichen ist aber sehr schlecht finde ich. Es dauert sehr lange bis es wirklich klein ist. Und wenn man überhaupt keine Stücke darin haben möchte, wird das mit dem Küchengerät leider nichts.
Es arbeitet sehr unsauber.
Es bringt verschiedene Messer mit sich wo man hobeln und raspeln kann. Das finde ich wieder gut und bin damit einigermaßen zufrieden. Leider gingen die Messer viel zu schnell kaputt da sie nicht wirklich was aushalten.
Somit landete es nach kurzer Zeit in der Tonne. Schade fürs Geld

49 Bewertungen, 6 Kommentare

  • anonym

    05.11.2012, 13:39 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • oskermit

    29.10.2012, 20:47 Uhr von oskermit
    Bewertung: sehr hilfreich

    KLASSE BERICHTET!!! DANKE für deinen Besuch bei mir!

  • catmum68

    28.10.2012, 12:08 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • morla

    19.10.2012, 22:05 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende lg. petra

  • sigrid9979

    19.10.2012, 13:36 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein erholsames Wochenende...

  • katjafranke

    19.10.2012, 13:33 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von der Katja