Bosch Akku-Gras- und Strauchschere-Set Isio Testbericht

ab 44,96
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität & Handhabung:  sehr gut
  • Sicherheit:  gut
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Lebensdauer:  gut
  • Pflege & Instandhaltung:  unkompliziert
  • Reinigung:  einfach

Erfahrungsbericht von twingo98

Bosch Strauchschere

  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Funktionalität & Handhabung:  sehr gut

Pro:

handlich, einfache Bedienung, guter Preis

Kontra:

eigentlich nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo,

habe mich spontan nach lesen der bisherigen Testberichte zum Kauf der Bosch Strauchschere entschieden. Hinzu kam die Werbung meines lokalen Bau- und Gartenmarktes, der das Teil in der Werbung für 79,99 € anbot. Bei den Recherchen fiel mir das Angebot von Amazon auf, wo die Strauchschere zum Preis von 55 € für mich ein Schnäppchen darstellte.

Donnerstag morgen bestellt - Freitag abend erhalten und über nacht aufgeladen - konnte ich den Samstag im Garten kaum erwarten :-)

Die technischen Beschreibungen werde ich hier nicht wiederholen - stehen bei jeder Produktbeschreibung aktuell dabei und werden von vielen (??) einfach überlesen.

Vielmehr gehe ich von mir aus - und mich interessiert bei einem Testbericht eher das, was nicht in der Bedienungsanleitung steht.

Die Schere wurde in einer Blechdose geliefert, deren Deckel sich gesamt öffnen lässt - also eine Verbesserung des Herstellers. Das entnehmen und einlegen in die Dose gestaltet sich problemlos.

Auf in den Garten:
zuerst habe ich an verschiedenen kleinen Sträuchern ein paar Probeschnitte versucht, bis es dann doch zum Herzstück - meinen wild wuchernden 0,50 m hohen Buchsbaum - ging. Vom Ergebnis war ich begeistert. Durch die handliche Schere, die sehr gut in der Hand liegt, konnte ich ohne Probleme eine schöne runde Kugel zaubern.

Da die Zweige bisher ungeschnitten und nicht sehr verholzt waren, musste ich mehrmals die Konturen einer Kugel nachfahren und hin und wieder die beweglichen langen Ästchen mit der Hand festhalten. Ich gehe aber davon aus, dass bei regelmäßigem Schneiden die Äste härter werden und das Schneiden schneller geht. Selbst die kleinen Buchsbäume konnte ich ohne Mühe in Form bringen.

Von dem Ergebnis angespornt wurde an diesem Tag in meinem Garten eine Schneidorgie gefeiert. Die wurde jäh unterbrochen, nachdem der Akku nach einer dreiviertel Stunde mir das rote Lämpchen zeigte. Das Aufladen dauerte für mich zu lange. Nach einer Stunde konnte ich wieder für 10 Minuten schneiden. Aber das vollständige Aufladen dauerte doch über vier Stunden.

Aber für den normalen Gebrauch wird man ja auch nicht alles auf einmal schneiden und nicht mehr so lange brauchen. Aus diesem Grund ist die Akkuleistung kein negativer Punkt. Schließlich wäre ein stärkerer Akku ein Nachteil in der Handhabung - wegen dem Gewicht.

Ich habe mit der Strauchschere 5 Buchsbäumchen, 4 Phlox, 1 Goldregen, 2 Koniferen Bodendecker und einen großen Lebensbaum beschnitten :-)

Mit der Schere konnte ich bei den Bodendecker die Konturen der Rasenkantensteine so einfach nachfahren, dass es einfach super aussieht und mit der Handschere niemals möglich wäre.

Zum Schluss habe ich mich an einen Lebensbaum mit einer Höhe von 1,70 m rangemacht und den so ausgedüngt, dass nur noch eine Kopfkugel und mehrere kleine Kugeln auf separaten Ästen stehen blieb. Solche Gebilde haben mir immer schon gefallen und sind für viel Geld im Kübel zu haben. Dabei musste ich allerdings einige dicken Äste mir der Handschere vorher rausschneiden - aber das zukünftige Nachschneiden der Kugeln stelle ich mir mit der Bosch Strauschere sehr einfach vor.

In meinem Garten warten noch einige Teile auf ihren Erstschnitt und in Zukunft muss die Strauchschere immer am Strom hängen und einsatzbereit sein.

28 Bewertungen, 6 Kommentare

  • Lakisha_1

    30.05.2010, 18:08 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh von mir. würde mich über deine gegenlesung sehr freuen. lg

  • monikakuhnert

    30.05.2010, 17:43 Uhr von monikakuhnert
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! Freue mich übers weitere gegenseitige Gegenlesen ;)

  • TheHammer

    30.05.2010, 13:08 Uhr von TheHammer
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter bericht, weiter so!

  • boby

    30.05.2010, 13:04 Uhr von boby
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guter Testbericht, und sehr hilfreich. Viele Grüße Robert (;

  • morla

    30.05.2010, 13:04 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • sigrid9979

    30.05.2010, 12:50 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut geschrieben .... Lg Sigi