Hexal Omep 20mg Hartkapseln Testbericht

Hexal-omep-20mg-hartkapseln
ab 4,02
Bestes Angebot
mit Versand:
ApoVia
6,66 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  eher viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von strubbine

Omep damit muß ich Leben

  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  erträglich
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

Hartkapsel

Kontra:

nix

Empfehlung:

Ja

Hallo zusammen,


vor genau 3 Jahren hatte ich das erstemal so ein komisches Gefühl in mir. Als müßte ich mich übegeben, aber das war nicht so. Das ging ein viertel Jahr so, dann wußte auch mein Hausarzt nicht mehr weiter, er hat mich zu einem Internisten geschickt. Der machte eine Magenspielgeung und sagte das mein Magen sich nicht ganz schließt und deshalb hätte ich auch immer dieses komische Brechgefühl.
Daraufhin hat er mir Omep verschrieben.


Es sollte helfen den Druck, oder wie der Arzt sagte, den Rückfluss der Magensäure zu lindern.
Ich habe dieses Medikament dann 6 Monate genommen, danach durfte ich es nicht mehr nehmen da ich schwanger war.
Nach meiner Schwangerschaft, dachte ich es ist wieder weg, da ich keine Probleme mehr damit hatte. Aber vor 4 Wochen ging es dann wieder los.
Der liebe Rückfluß der Magensäure hat sich wieder angekündigt.
Und das nur weil ich am Abend einmal eine Apfelsaftschrole gedrunken habe. Apfelsaft hat Säure, das hatte ich nicht bedacht.
Aber Gott sei Dank hatte ich noch Omep da, die habe ich genommen mit einem Glaß Wasser und nach 2 Stunden ließ der Brechreiz langsam nach und ich konnte schlafen.


Anwendungsgebiete:
~~~~~~~~~~~~~
Bei Zwölffingerdarmgeschwüren darf es genommen werden.
Entzündung der Speiseröhre durch Rückfluß des Magensaftes.
Zur Verhinderung der wiederkehrenden Magenbeschwerden mit Rückfluß
Aber auch wenn man ein anderes Medikament nicht so verträgt wie z.B. Diclac die gerne im Magen rum gehen dann eine Tablette davor nehmen.

Vorsicht:
~~~~~

Wenn sie Leber oder Nierenkrank sind oder die Funktionen dieser Organe eingeschränkt ist.
Wenn die Omep länger wie 1 Jahr dauernd eingenommen werden, sollte der Arzt immer wieder einmal nachschauen.

Schwangerschaft und Stillzeit:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bevor die Omep während der Schwangerschaft eingenommen werden, sollte der Arzt gefragt werden.
Bei stillenden Müttern sollte Omep auch nur mit der Absprache des Arztes eingenommen werden.

Das Bediene von Maschinen und eine Behinderung im Straßenverkehr liegen nicht vor.

Einnhame:
~~~~~~

Zwölffingerdarmgeschwür 1mal täglich 1 20mg Tablette
Entzündung der Speiseröhre auch 1mal täglich
In Einzelfällen kann die dosis auf 40mg erhöht werden.

Kinder über 2 Jahre die eine Entzündung der Speiseröhre haben, sollten andere Medikamente nehmen, die der Arzt verschreibt.
Ab einem Körpergewicht von 10-20kg dürfen 1 mal täglich 1 Tablette mit 10mg eingenommen werden.
Kinder über 20kg werden mit 20mg täglich versogt.

Dauer der Anwendung:
~~~~~~~~~~~~~~

Bei einem Zwölffingerdarmgeschwürs beträgt die Behandlung 2-4 wochen.
Bei Magengeschwüren dauert es 4-8 Wochen, Entzündung der Speiseröhre sind es in der Regel auch 4-8 wochen sollte aber 12 Wochen nicht überschreiten.

Nebenwirkung
~~~~~~~~~

Häufig können Durchfall, Erbrechen, Verstopfung, Blähungen vorkommen.
Selten treten Verfärbungen der Zunge auf und sehr selten sind eine Veränderung des Blutbildes zu erkennnen.
Haut und Bindehautentzündungen und vermehrtes Schwitzen
Wassereinlagerungen in den Beinen.

Bestandteile:
~~~~~~~~

Diethyphtalat, Dinatriumhydrogenphosphat 2H2O, Gelantine, Hyprolose E463, Hypromellose E464, Hypromellosephtalat, Lactose, Maisstärke, Natriumdodecylsulfat, Saccharose( Sucrose), Farbstoffe, Eisen-oxid E172, Titandioxid E171

Hersteller:
~~~~~~

Hexal Ag
Industriestr.25
83607 Holzkirchen
080249080

Es gibt die Tabletten in drei verschieden Packungsgrößen:
N1 sind 15 Stück i
N2 sind 30 Stück und
N3 sind es 60 Stück magensaftresisten Hartkapseln


Fazit:
~~~~


Diese Hartkapseln können auch in der Mitte aufgemacht werden, das Pulver mit Wasser auflösen und trinken.
Die Kapseln helfen wirklich.
Ich nehme sie immer dann wenn ich merke das sich der Magensaft bei mir wieder nach oben arbeitet.
Bei manchen Gerichten wie Nudeln, Kartoffeln, Apfelsaft, eis ist dies der Fall.
Danach 1 Hartkapsel und es geht nach 2 Stunden wieder besser.
Der Arzt sagte mir das ich damit Leben muß und damit habe ich mich jetzt abgefunden, ich habe jetzt immer Omep daheim, oder Omeprazol. die haben die gleichen Wirkstoffe.
Zuzahlung ist bei diesen Medikament nicht nötig

66 Bewertungen, 24 Kommentare

  • Estha

    21.07.2008, 23:53 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Susi

  • try_or_die87

    17.05.2008, 00:22 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • creedy18

    16.05.2008, 20:51 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    feiner Bericht LG Andrea

  • anonym

    14.05.2008, 14:23 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Top Bericht .lg pidi

  • Clarinetta2

    12.05.2008, 20:55 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein toller bericht...

  • Turbotisl1

    12.05.2008, 20:25 Uhr von Turbotisl1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht ! Liebe Grüße !

  • Baby1

    12.05.2008, 09:26 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • bigmama

    11.05.2008, 01:30 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett und frohe Pfingsten!

  • may786

    10.05.2008, 21:56 Uhr von may786
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & LG sowie frohe Pfingsten

  • anonym

    10.05.2008, 17:51 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    1a Bericht ~~ weiter so ~~

  • MasterSirTobi

    10.05.2008, 14:08 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein Reporter in spe^^. LG MasterSirTobi

  • Music-King

    10.05.2008, 13:33 Uhr von Music-King
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß, Roland

  • Puppekaa

    10.05.2008, 09:29 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht - LG Karsta

  • frankensteins

    10.05.2008, 05:57 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr guter Bericht lg werner

  • morla

    10.05.2008, 05:20 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir ein schönes sonniges pfingstfest. lg. petra

  • misscindy

    10.05.2008, 00:59 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

  • jacki0987

    10.05.2008, 00:02 Uhr von jacki0987
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von Jacqueline

  • Zzaldo

    09.05.2008, 23:42 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein klasse Bericht von dir. LG Stephan

  • Jerry525

    09.05.2008, 23:27 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Pfingsttage lg Jerry

  • ML.90@hotmail.de

    09.05.2008, 22:54 Uhr von ML.90@hotmail.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut formuliert! -SH- MfG, ML.

  • Mondlicht1957

    09.05.2008, 22:22 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich Liebe Grüsse

  • anonym

    09.05.2008, 22:19 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir einen schönen sonnigen tag. l.g. derg.

  • Bunny84

    09.05.2008, 21:35 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende und liebe Grüße Anja

  • KatzeMaus

    09.05.2008, 21:29 Uhr von KatzeMaus
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg katzemaus