Severin BA 3256 Testbericht

ab 14,94
Bestes Angebot
mit Versand:
digitalo
20,46 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Aufheizen & Abkühlen:  sehr schnell
  • Gleitfähigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von lahr2006

Heißes Eisen

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Aufheizen & Abkühlen:  schnell
  • Gleitfähigkeit:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hallo!==
Mit Bügeleisen und Wasserkocher hatte ich noch nie Glück seit dem ich einen Haushalt habe, schon einige Geräte musste ich begraben. Deshalb kaufe ich auch nichts teures mehr, da mir das Geld dafür echt zu schade ist mit der Zeit. Ich kann mir nicht vorstellen das es an mir liegt sondern eher an meinem goldenen Händchen und greife wohl immer die Prototypen auf. Ich hab schon einiges an Geld für solche Geräte liegen lassen im Geschäft- was ich seit Jahren nicht mehr mache.






==Severin BA 3256==
Ich hatte schon einige Marken Geräte die auch nicht gehalten hatten und täglich bügle ich keine 5 Stunden oder auch nur annähernd. In der Woche bügle ich etwa 1,5 Stunden und das sollte ein Bügeleisen doch aushalten meine ich. Aber nein bei mir natürlich nicht und irgendwann wird es einfach nicht mehr warm. Im Amazon hatte ich für 9,71 Euro ein Bügeleisen entdeckt das ausreichend für meine Bügel – Bedürfnisse ist, der Preis war ein Schnäppchen und liegt sonst bei 19,99 Euro. Severin ist keine so schlechte Marke, was bei mir eigentlich keine Rolle spielt, das bekomme ich sicher auch rasch kaputt ;-)






==Aussehen==
Es ist in Weiß/ blau gehalten, ein lösbarer Wassertank der etwa 1,6 L fasst, ein Dampf- und Sprühknopf, eine Edelstahl Sohle und ein Griff natürlich. Ein integriertes Kabel mit Knick- Schutz dran, extra für mich ;-) mit etwa 2400 Watt.






==Design==
Ein recht großes Design ist das hier, nicht zu groß aber nicht für Reisen tauglich da es auch ein bisschen schwer ist. Vorne zu den Düsen hin geht es etwas schräg herunter, finde ich recht praktisch und macht das übliche Bügeleisen Design auch aus und man erkennt es rasch als Bügeleisen. Es gibt hier keine moderne Formen, schlicht und etwas Farbig- aber okay für mich da ich es selten stundenlang betrachte und es ein Gebrauchsgegenstand ist für mich.






==Bügeleisen(Sohle)==
Eine super Sohle braucht nicht nur ein Schuh- sondern auch ein Bügeleisen sonst wäre das komplette Gerät ja sinnlos. Meine Sohle ist aus glänzendem Edelstahl und hat lauter Löcher für den Dampfausstoß was man natürlich benötigt. Auch zum Reinigen ist das ganz sinnvoll mit den Löchern in der Sohle. Es ist schön glatt und gleitet sanft über unterschiedliches Gewebe was gebügelt werden kann. Man sollte hier unbedingt vermeiden ein Schmiergelpapier zu bügeln, den das würde die Sohle verkratzen. Deshalb immer nur glatte Stoffe und nichts drunter legen an Material was schmoren kann von der Hitze was sich hier entwickelt.






==Dampf==
Hiermit kann ich nicht nur meine Wäsche mit Dampf glätten, nein auch hängende Wäsche kann ich damit im nu auffrischen wenn sie etwas knittrig ist. Ich kann ein Hemd am Kleiderbügel hängen lassen und das Bügeleisen samt Dampf an das Kleidungsstück halten, zisch und einige Dampfstöße durch den Tastendruck und schon ist alles wieder frisch und auch geglättet. Das Kleidungsstück wird dadurch nicht nur glatt und frisch, auch etwas warm was im Winter sehr angenehm ist.
Man ist je nach Länge des Kleidungsstück rasch fertig mit dem Auffrischen und Dampfen, das klappt wunderbar und man braucht keinen größeren Zeitaufwand hierzu.
Der Dampf ist regelbar durch einen Schieber, je nach Stärke des Dampfes, desto schneller wird der Stoff glatt und bei großen Kleidungsstücke ist der Höchste Dampfausstoß perfekt und Dauer nicht so lange. Diese Einstellung finde ich ganz praktisch und man kommt gut zurecht damit. Der Schieber ist einfach zu betätigen und klemmt nicht oder bricht gar ab.





==Sprühfunktion==
Die Sprühfunktion ist ideal für etwas empfindliche Kleidungsstücke oder für Stoff der sich etwas schwerer glättet. Per Tastendruck kann man soviel Wasser auf das Kleidungsstück sprühen wie man möchte. Je nasser es wird, desto länger dauert dann das Trocknen. Deshalb bin ich mit dem sprühen etwas sparsamer und auch hier ist der Stoff dann rasch geglättet, egal wie stur er ist und auch getrocknet ist es durch die Wärme des Bügeleisen recht schnell.Auch hier kommt es drauf an welches Kleidungsstück oder was für ein Stoff, in der Regel ist das schnell gebändigt und der Stoff im nu glatt.






==Glätten==
Natürlich gibt es auch hier unterschiedliche Temperatureinstellungen, je nach Stoff wird das am Bügeleisen eingestellt, lauwarm, warm und heiß, bei heiß würde ich aber besonders auf die Stoffart achten, den hier könnte es dann zu Verschmelzungen des Stoffes kommen wenn es zu heiß eingestellt wird. Ich bügle ja immer erst die Stoffe wo es lieber etwas lau möchten und so bügle ich mich dann von mittel bis heiß hoch und das Eisen bzw. die Sohle macht das im nu mit.
Ich muss sagen das die Einstellungen am Bügeleisen rasch von der Sohle erfasst werden und je nach Einstellung sich das Bügeleisen auch schnell aufheizt was gewünscht wird. Es kühlt auch schnell ab wenn es ausgeschaltet wird und somit ist das Bügeln schneller erledigt wie man denkt.
Bisher hatte ich noch kein Stoff der sich nicht bändigen ließ, alles wird gut geglättet und das Bügeleisen gleitet gut über die unterschiedliche Stoffe.




==Temperaturen==
Am Bügeleisen gibt es ein Drehrad an dem die unterschiedlichen Temperaturen eingestellt werden können, leider aber nicht durch Beschriftung sondern durch Symbole und die sind gar nicht schwer zu verstehen. Angefangen von Min, ist die niedrigste Temperatur, dann kommt max die Höchste Temperatur und in der Mitte dazwischen kommt die Mittlere Einstellung, was nur durch ein Strich gekennzeichnet wurde. Natürlich auch die Richtige Einstellung um dampfen zu können, das ist durch eine Dampfwolke gekennzeichnet und rein gar nicht schwer zu verstehen.Das Rad lässt sich gut drehen, es rattert etwas was man hört, ist aber nicht störend und schon gar keine Belästigung.





==Entkalken/ Reinigen==
Mein Bügeleisen entkalkt sich und reinigt sich selber, ich muss nur entsprechend den Wassertank füllen und links am Wassertank dann die Reinigungs- und Entkalkungstaste drücken. Kommt durch die Düsen unten an der Sohle Schmutz heraus, sollte das entfernt werden.Das Bügeleisen sollte über ein Waschbecken oder ähnliches gehalten werden um es zu reinigen, den der Dampf wo heraus kommt, Jagd natürlich nicht nur das Heiße Wasser auch den Schmutz aus den Düsen, vorsichtig hier damit es zu keine Verbrennungen kommt. Nach der Prozedur dann den Rest des Wasser aus dem Tank leeren und das Bügeleisen abkühlen lassen, etwas die Sohle nach wischen und schon ist alles sauber und entkalkt. Das dauert etwa alles 20 Minuten.






==Bügeln==
Dank des nicht zu breiten Griff kann man es gut halten und beim bügeln führen. Ich bin immer recht dankbar wenn es solche Punkte drauf hat, damit man nicht dran abrutschen kann und die Handinnenfläche etwas massiert wird beim bügeln. Das ist hier gegeben und besonders für meine Gefühlose Hand ideal und somit spüre ich auch das Bügeleisen recht gut. Es ist zwar etwas schwer, aber normal finde ich das und ich glätte hier unterschiedliche Stoffe. Es wird rasch glatt alles und durch das größere Bügeleisen bzw. die Sohle ist man an einem Teil nicht besonders lange zugange mit glätten. Es wird schön glatt alles, aufgefrischt und auch gut bedampft. Der abnehmbare Wassertank ist ideal zu füllen mit Wasser, ich nehme Sterilisiertes oder frisch abgekochtes um Verkalkungen zu vermeiden, was gut klappt. Er lässt sich gut einführen und lösen, an der Einfüllöffnung gibt es keine separate Klappe die durch schieben geöffnet/ geschlossen wird und mit der Zeit macht sie sich nicht selbstständig. Ich bin auch mit der Temperatureinstellung zufrieden, die Bezeichnung ist einfach zu verstehen und es gibt auch keine Komplikationen hier bei. Es lässt sich alles gut einstellen und bedienen. Natürlich bügelt es sich nicht alleine und deshalb sollte man schon dabei sein und etwas tun.




==Messbecher==
Es gibt zum Wassereinfüllen einen separaten Messbecher dazu, er ist klein und hat einen Schnabel für die Wasserführung beim einfüllen in den Tank. Dieser wird natürlich nur verwendet wenn der gefüllte Wassertank während des bügeln geleert wird und man mehr Wasser braucht. Das Wasser ist damit rasch in der Öffnung ohne das man etwas daneben kippt. Beim beheizten Eisen sollte der Wassertank nicht abgenommen werden, da sonst das Gerät einen Kurzschluss erhalten könnte.




==Fazit==
Ein günstiges und gutes Eisen, ich bin zufrieden mit allem und es glättet meine Wäsche perfekt. Lässt sich gut reinigen und ist ziemlich Pflegeleicht. Ich gebe hier 5 Punkte dafür.




==Details==
zum Dampf- und Trockenbügeln
vertikaler Dampfstoß zum Auffrischen von Textilien
variable Dampfmenge
mit Super-Dampfstoß
Sprayeinrichtung
Selbstreinigungssystem
transparenter, abnehmbarer Wassertank, Inhalt ca. 170 ml
Edelstahlsohle
Beheizung ca. 2400 W
stufenlose Temperaturregelung
Kontrollleuchte
Übertemperatursicherung
Wasserstandsanzeige
schwenkbarer Kabelknickschutz




==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

51 Bewertungen, 13 Kommentare

  • anonym

    16.01.2012, 05:28 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

  • goat

    13.01.2012, 22:40 Uhr von goat
    Bewertung: besonders wertvoll

    Von mir gibt es ein BW für Deinen Bericht.

  • Lenni26

    12.01.2012, 16:38 Uhr von Lenni26
    Bewertung: besonders wertvoll

    sehr schöner Bericht...bw...LG

  • pidimaus2

    12.01.2012, 13:30 Uhr von pidimaus2
    Bewertung: besonders wertvoll

    Bw und lg pidi

  • karo_82

    12.01.2012, 10:48 Uhr von karo_82
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ganz liebe Grüße von Karo

  • Miraculix1967

    11.01.2012, 22:59 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend und lieben Gruß Nr. 2 für heute aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • MoniCapitana

    11.01.2012, 19:24 Uhr von MoniCapitana
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sehr schön Beschrieben. Bräuchte sowieso eine neue! :-) Lg

  • anonym

    11.01.2012, 18:23 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG und eine schöne Restwoche.

  • anonym

    11.01.2012, 18:13 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße aus dem Schbg. - Land und schönen Abend noch

  • anonym

    11.01.2012, 17:21 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, danke fürs Lesen bei mir

  • katjafranke

    11.01.2012, 17:04 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Katja schickt dir liebe Grüße

  • opferkeks

    11.01.2012, 16:34 Uhr von opferkeks
    Bewertung: besonders wertvoll

    beste grüße aus berlin =)

  • Lale

    11.01.2012, 16:29 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*