Croozer Kid for 1 Testbericht

Croozer-kid-for-1
ab 155,85
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von lara03

Mit Baby sportlich mobil.....

5
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut

Pro:

Sicherheit, Design

Kontra:

allgemein sind diese Produkte sehr teuer

Empfehlung:

Ja

Da wir in den Urlaub immer unsere Fahrräder mitnehmen, war es im letzten Jahr doch sehr ungewohnt, aufgrund des Nachwuchses, einmal ohne Räder gen Norden zu fahren. Klar, mit ein paar Monaten konnte das Baby noch nicht in einem Fahrradsitz sitzen und von den Anhängern waren wir damals nicht so überzeugt.
Dieses jahr wollen wir aber auf jeden Fall wieder mit den Fahrrädern verreisen und deshalb wurde das Thema akut und wir begannen uns zu informieren, was denn besser sei, Sitz oder Hänger.
Nach vielen Recherchen und dem Durchlesen von mindestens 1000 Berichten waren wir uns einig, es sollte ein Hänger sein. Nach weiteren 1000 Berichten stand auch die marke fest, der Croozer Kid one sollte das Rennen machen.
Um unseren Zwerg an dieses Fahrvergnügen zu gewöhnen mußte der Hänger auch einige Monate vor dem Urlaub angeschafft werden.

Da es den Croozer nicht in jedem fahrradgeschäft zu kaufen gibt, der hersteller die Hänger auch nicht versenden will, mussten wir doch einige Kilometer fahren, um einen nagelneuen Croozer zu 369 Euro zu kaufen.


Design:
*******

Der Croozer wechselt normalerweise jedes jahr seine Farbe, in diesem Jahr ist es ein wunderschönes mittelblau, richtig kräftig und toll anzusehen.
Er besteht aus einer stabilen Kabine welche vorne durch Klettverschlüsse zu öffnen und zu schließen ist.
Das vordere Verdeck ist blau, der Rest hebt sich durch silbergrau und transparent ab.
An den Seiten ist er transparent, so kann das Kind gut herausschauen und die Umgebung sehen, durch die es gerade gefahren wird.
Der Verschluss besteht aus einem stabilen Moskitonetz und einem Regenverdeckt, dass bei trockenem Wetter nach oben gerollt werden kann. Das Material besteht aus wetterfestem Synthetik.
An der Hinterseite befindet sich ein Schiebebügel aus Alu mit schwarz, an den Seiten sind zwei große, mit Luft gefüllte Speichenräder angebracht. An deren Hinterseite sich je eine Feststellbremse befindet.
Da es sich beim Croozer nicht nur um einen Hänger fürs Fahrrad handelt, sondern dieser auch zu einem Jogger oder einem Buggy umgebaut werden kann, varriiert die Form, je nach Nutzung.
Am vorderen Teil der Kabine befindet sich ein stabiles Alu-Gestänge, hier wird etwaeder die Deichsel fürs Fahrrad angebracht oder aber die zwei Deichseln für ein großes oder ein kleines Rad.
An beiden Seiten sind Reflektoren befestigt.
Am Schiebegriff ist zur zusätzlichen Sicherheit ein Halteband angebracht, welches durch einen Klettverschluss am Handgelenk befestigt werden kann.
Zur Sicherheit befestigt man am hinteren Teil des Hängers noch einen Wimpel, der an einem langen, biegsamen Staab befestigt ist.

Alles in Allem sieht der croozer recht flott und sportlich aus. Er ist ziemlich groß und das Kind hat viel Platz zum Spielen, sodass ihm auch eine längere Radtour nicht langweilig wird.

Die Maße des Croozers sind :

maximale Schulterbreite
55 cm

Beinlänge / Knickmaß
57 cm

Kopfhöhe
69 cm

L x B x H (Ohne Griff)
103 x 73,5 x 85 cm

L x B x H
(gefaltet, ohne Griff und Räder)
111 x 73 x 29 cm

Griffhöhe
(Mittelwert aus Jogger & Buggy)
107 cm

Gewicht (Basis, mit Griff)
13,3 kg

Zuladung
35 kg

Räder
20” Speichenlaufräder




Lieferumfang:
************

Fahrgastzelle, Fahrraddeichsel mit Achskupplung, sowie einer Zweierkupplung, Sicherheitswimpel, Buggyrad, großes Frontrad mit Radauslegern, reflektierende Höhen-und Breitenmarkierung.
Ausführliche Bedienungs- und Aufbauanleitung.


was muß man noch über den Croozer wissen?
**************************************

Durch seinen niedrigen Schwerpunkt ist eine sichere fahrt garantiert. Das Kind wird durch einen fünf-punkt Gurt angeschnallt. Alu-Stoßfänger sorgen für zusätzliche Sicherheit, ebenso wie der Schiebegriff, der auch als Überrollbügel gedacht ist.
Zum Transportieren kann der Croozer einfach und schnell zusammengefaltet werden.

Der Croozer wurde nach den Anforderungen der amerikanischen Verbraucherschutzorganisation ASTM getestet !


Der Auf-und Umbau:
*****************

Da die Firma Croozer den gleichnamigen Hänger nur teilweise zusammengebaut an den Händler liefert, dieser aber die Auflage hat,. ihn komplett zusammengebaut an den Kunden zu überreichen, konnten wir den Hänger erst mal in voller Schönheit und Größe bewundern, ehe wir ihn zusammenfalten mußten.
Dies geht ganz einfach, zuerst werden die Sicherungsbolzen am Schiebegriff entfernt und dieser herausgezogen. Dann muß man hinter dem Sitz die Verriegelungen ( zwei an der Zahl) lösen und zuerst den >Sitz nach vorne klappen und dann das Oberteil herunterziehen.
Zuvor hat man natürlich die Fahrraddeichsel oder die Radausleger samt Rad entfernt. Auch die beiden Seitenräder werden nur per Knopfsdruck herausgezogen.
Nun hat man nur noch ein flaches Paket das sich bequem ins Auto legen läßt.
Die Räder können im zusammengefalteten Croozer verstaut werden.

Zuhause angekommen mußten wir natürlich gleich testen, ob sich der Auf-und Umbau wirklich so einfach gestaltet, wie es uns der Händler erklärt hat und wie es auch in der Bedienungsanleitung nachzulesen ist.

Die Räder und die Ausleger bzw. Deichsel herausgenommen und beiseite gelegt. Nun wird mit der einen Hand der Sitz nach vorne geschoben und der Himmel nach oben gedrückt. das geht ganz einfach und schnell. Nun kann man die Verriegelungen wieder feststellen und schon ist die Kabine aufgebaut.
Der Schieber wird in die dafür vorgesehenen Löcher gesteckt und die Sicherungsbolzen befestigt, auch hier gibts keine Probleme.
Die Räder werden durch Drücken eines Knopfes, der sich in der Mitte eines jeden Rades befindet in die Vorrichtungen geschoben, dann läßt man den Knopf los und das Rad sitzt fest.
Das Gröbste wäre geschafft und hat keine 10 Minuten gedauert.

Als Fahrradanhänger:

Die Fahrraddeichsel und Kupplung wird immer an die in Fahrtrichtung gesehen linke Seite montiert. Das Kupplungsstück wird am Hinterrad des Fahrades befestigt. Dies kann aber auch schon beim Fahrradhändler vorgenommen werden, denn das Kupplungsstück kann ständig am Fahrrad bleiben.
Die Fahrraddeichsel wird in die Vorrichtung geschoben und mit dem Sicherungsstift gesichert, genauso wird die Deichsel am Kupplungsstück vom Fahrrad angebracht und gesichert, hier befindet sich noch ein zusätzlicher Famngriemen.

Als Buggy:

Verwendet man den Croozer als Buggy, so wird das kleine Rad direkt vorne unter dem rahme befestigt, auch hier benötigt man kein zusätzliches Werkzeug, das Rad wird wieder mit Sicherungsstiften gesichert.

Als Jogger:

Beim Umbau zum Jogger muß die Fahrraddeichsel entfernt werden ( natzürlich beim Buggy auch) und die Radausleger werden rechts und links befestigt. Dazu muß man sie in die dafür vorgesehenen Vorrichtungen stecken und nach oben klappen, bis sie einrasten und waagerecht zum gesammten Croozer stehen. Nun werden die Sicherungsstifte befestigt.
Das große Rad wird dann zwischen die beiden Arme der Radausleger geschoben und mit Hilfe eines Schnellspanners befestigt. Diesen dreht man solange richtung Uhrzeigersinn, bis ein deutlicher Widerstand spürbar wird, dann klappt man den Schnellspanner nach unten und das Rad sitz fest.


Erfahrung:
**********

Mit hat schon mal das einfache Handling des Anhängers begeistert. In null komma nichts hatte selbst ich, wo eigentlich schon zu blöd ist, ein Ikea Regal zusammenzubauen, sämtliche Möglichkeiten des Croozers auf-und umgebaut.
Mit seinen gerade Mal 13 Kg läßt er sich locker ins Auto heben und findet, zusammengefaltet in fast jedem Wagen sein Plätzchen.
Die Montage ans Fahrrad geht sehr schnell und so kann die Radtour fix beginnen, ohne dass das Kind zu lange warten muß.
Der Kleine hat im Croozer massig viel Platz und ich habe das Gefühl, ihm ist pudelwohl, wenn er darin sitzen kann. Nicht nur bei der Fahrradtour, auch als Buggy sitzt er lieber im Croozer, als in seinem alten Buggy. Nicht nur dass er darin mit seinen Lieblingsspielsachen spielen kann, es besteht auch nicht die Gefahr, etwas zu verlieren, da der Croozer geschlossen ist.
Mücken und sonstiges ungeziefer hat keine Chance mehr unseren Kleinen zu stechen und auch das lästige Aufziehen von einem separaten Regenveredck entfällt, hier ist alles bereit angebracht und braucht nur noch runtergeklappt werden, ein plötzlicher Regenguss hat also keine Chance mehr.
Mittlerweile verwenden wir aber fast nur noch das große Rad, das für den Joggerbetrieb gedacht ist, mit ihm kann man überall fahren, während das kleine Buggyrad bei sandigem oder kiesligem Untergrund recht schnell schlapp macht und sich nicht mehr ordentlich drehen läßt. Es läuft erst dann wieder rund, wenn es gründlich gereinigt wurde. Das ist sehr umständlich und deshalb lassen wir meist das große Rad dran.
Am Fahrrad merkt man natürlich schon die zusätzliche Last von Kind und Hänger, muß man nun doch mindestens 25 Kg mehr ziehen, als vorher und das geht vorallem bergauf in die Beine, während man bergab mit der Bremse zu kämpfen hat........
Ansonsten ist der Croozer wirklich sehr praktisch, man hat quasi den Kinderwagen immer mit dabei und kann auch mal die Räder stehen lassen.


Fazit:
*****

Da die Preise für Fahrradanhänger stark auseinanderklaffen ( von ca. 100 Euro bis 1200 Euro) ist es sehr wichtig, sich im Vorfeld darüber klar zu werden, was man möchte und was man erwartet. Auch sollten die Testergebnisse gründlich studiert werden. Hat man seine Hausaufgaben gemacht, wird man zu dem Schluss kommen, dass beim Croozer das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Er ist hervorragend gearbeitet und bietet höchten Schutz und Komfort fürs Kind.
Es gibt ihn natürlich auch in der Ausführung für zwei Kinder, der Preisunterschied beträgt hier ca. 30 Euro.

Näheres kann man auf der Internet Seite des Herstellers unter www.croozer.de nachlesen.

Von mir gibts alle Sterne und eine Kaufempfehlung, die ich mit gutem Gewissen aussprechen kann.....

128 Bewertungen, 51 Kommentare

  • coke

    24.05.2009, 01:57 Uhr von coke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hallochen, ich habe noch das Vorgängermodell in beige/grün und wir sind sehr zufrieden. Unser Croozer hat schon sehr viel erlebt und mitgemacht und war auch schon im hohen Norden (Lapland) unterwegs mit uns. Außerdem finde ich ihn prima zum schieben wenn man mit den Inlinern unterwegs ist.

  • Estha

    30.08.2008, 16:11 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hallöööööchen, ich wars nur.....

  • nise88

    01.07.2008, 21:01 Uhr von nise88
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner bericht! lg, nise

  • anonym

    29.06.2008, 18:41 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich - Lieben Gruß - schneider80

  • Josi354

    26.06.2008, 16:24 Uhr von Josi354
    Bewertung: besonders wertvoll

    Chic, chic... fragt sich nur noch, wann diese Teile mit Airbags ausgestattet werden... ;-)

  • ebor01

    23.06.2008, 22:27 Uhr von ebor01
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg ebor01

  • denisinlove

    21.06.2008, 21:35 Uhr von denisinlove
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr interessanter Bericht!

  • rpbm69

    11.06.2008, 21:38 Uhr von rpbm69
    Bewertung: besonders wertvoll

    toller Bericht! lg Bettina

  • bambie34

    09.06.2008, 10:00 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich,lg Tanja

  • Turbotisl1

    04.06.2008, 09:51 Uhr von Turbotisl1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht und liebe Grüsse !!!!!

  • allesfinder

    01.06.2008, 14:41 Uhr von allesfinder
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sehr schöner Bericht -- sommerliche Grüße und BW von mir!

  • heike121

    01.06.2008, 12:33 Uhr von heike121
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg heike

  • anonym

    01.06.2008, 09:07 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh für deinen guten Bericht.LG Bernd

  • Mondlicht1957

    31.05.2008, 20:50 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß aus dem wirklich heißen Berlin, LG Pet

  • chevyfan

    31.05.2008, 14:54 Uhr von chevyfan
    Bewertung: besonders wertvoll

    klasse Bericht - bh

  • anonym

    31.05.2008, 14:18 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir einen schönen tag.

  • ingoa09

    30.05.2008, 12:11 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guter Bericht! Gruß Ingo

  • misscindy

    29.05.2008, 22:18 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön geschrieben, lg Sylvia

  • kawe

    28.05.2008, 22:01 Uhr von kawe
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guter Bericht. .:sh:.

  • Baby1

    27.05.2008, 10:21 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • coniunx

    26.05.2008, 23:43 Uhr von coniunx
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich. liebe grüße.

  • morla

    26.05.2008, 17:05 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg............ petra

  • jeff2006

    26.05.2008, 14:11 Uhr von jeff2006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh für einen sehr guten Bericht..LG

  • linki7

    25.05.2008, 22:14 Uhr von linki7
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, liebe Grüße von linki7

  • Volker111

    25.05.2008, 21:06 Uhr von Volker111
    Bewertung: sehr hilfreich

    schaut echt flott aus, leider kein bw mehr da. :-(

  • Music-King

    25.05.2008, 19:55 Uhr von Music-King
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß, Roland

  • topfmops

    25.05.2008, 16:04 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Find ich ja gut, die Kinder mit auf einen Fahrradurlaub zu nehmen. Aber warum zieht Ihr die in Höhe der Auspuffrohre von Autos und Lkw's durch die Gegend??

  • Puppekaa

    25.05.2008, 12:42 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    Leider kein BH mehr - Sehr schöner Bericht - LG Karsta

  • may786

    24.05.2008, 13:48 Uhr von may786
    Bewertung: besonders wertvoll

    Guter Bericht!! LG & ein sonniges WE

  • bea1502

    24.05.2008, 01:07 Uhr von bea1502
    Bewertung: sehr hilfreich

    sieht ja witzig aus... lg bea

  • manu63

    24.05.2008, 00:14 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von manu63

  • Wuschel11

    23.05.2008, 22:02 Uhr von Wuschel11
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße Wuschel

  • bigmama

    23.05.2008, 19:53 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett und ein schönes WE

  • Lukulus

    23.05.2008, 18:36 Uhr von Lukulus
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw, alles drin, alles dran. LG Thomas

  • hbscgirl

    23.05.2008, 18:18 Uhr von hbscgirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller bericht. lg

  • PaterBrown

    23.05.2008, 17:28 Uhr von PaterBrown
    Bewertung: besonders wertvoll

    ---perfekt dokumentiert--- :-D LG Günther

  • Marie_Johanna3972

    23.05.2008, 16:50 Uhr von Marie_Johanna3972
    Bewertung: besonders wertvoll

    Feiner Bericht :-) Grüßle und schönes Wochenende :-)

  • Tutule

    23.05.2008, 15:49 Uhr von Tutule
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht. LG

  • tratschtante

    23.05.2008, 15:02 Uhr von tratschtante
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht, lg

  • campino

    23.05.2008, 13:38 Uhr von campino
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW - liebe Grüße, Andrea

  • Zzaldo

    23.05.2008, 13:27 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein klasse Bericht von dir. LG Stephan

  • anonym

    23.05.2008, 13:22 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima Bericht! Grüsse!

  • Bigfatalex

    23.05.2008, 13:21 Uhr von Bigfatalex
    Bewertung: sehr hilfreich

    lG Marc ;-)

  • Micaela030

    23.05.2008, 11:35 Uhr von Micaela030
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super informativer Bericht.

  • Jerry525

    23.05.2008, 11:31 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht lg Jerry

  • _knuddelmonster88_

    23.05.2008, 11:07 Uhr von _knuddelmonster88_
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes, erholsames Wochenende!

  • Iris1979

    23.05.2008, 11:01 Uhr von Iris1979
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super Bericht, echt klasse. LG Iris

  • frankensteins

    23.05.2008, 10:20 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh lg werner

  • creedy18

    23.05.2008, 09:52 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    feiner Bericht LG Andrea

  • schwimm_ente

    23.05.2008, 09:46 Uhr von schwimm_ente
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Schwimm_ente

  • sindimindi

    23.05.2008, 09:43 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das ideale Stadtmobil - besonders bei den Spritpreisen...*fg* LG, Roland