Bullrichs Heilerde Paste Testbericht

Bullrichs-heilerde-paste
ab 8,21
Auf yopi.de gelistet seit 06/2008
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von dahi.koch@gmx.net

Heilt die Wunden.

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Bullrichs Heilerde Paste zum Auftragen


Heilt die Wunden.



Einführung:

Da ich immer noch dieses Problem mit den Pickeln habe, und mit Anfang 20 wirklich drauf verzichten kann – nach Jahren der Tortur habe ich darauf keine Lust mehr!! – probiere ich alternative Heilmethoden aus. Diese „Behandlung“ bei meinem Hautarzt kann ich mir sparen. Die Sache mit dem Austrocknen und Rausschälen hat zwar die Pickel meist beseitigt, dafür aber meine Haut zerstört. Und man will doch ganzheitlich schön sein – oder nicht?!
Also verzichte ich auf die Hautarzt-Haut-Quälerei-Methode und habe nach naturkosmetischen Behandlungen gesucht.
Da fiel mir bei der Aktion für eine faszinierende Ausstrahlung beim DM im Gutscheinheft die Heilerde Paste von Bullrichs auf Sie wurde mit dem Coupon zum Vorteilspreis angeboten. Da konnte ich nicht nein sagen... und probierte das Produkt schließlich auch aus.



Herstellerversprechen:

Das einzigartige gebrauchsfertige Medizinprodukt Bullrich's Heilerde Paste erspart das lästige Anrühren des Heilerde-Breis, die Heilerde-Paste kann so ganz einfach und bequem zum Einsatz kommen.



Preis, Kaufort, Inhalt:

Die Heilerde kostet normalerweise 3,95€ beim DM Drogeriemarkt. Ich hatte einen Aktionsgutschein. Ich glaube, es war ein Gutschein über 75 Euro.



Weitere Produkte:

- Innere Anwendung (Pulver zum Einnehmen, Kapseln zum Einnehmen)
- Äußere Anwendung (Pulver zum Auftragen, Gesichtsmaske)



Theoretisches:

Bereits ca. 2000 v.Chr. benutzten die Ägypter Erde als Gegengift bei giftigen Bissen und Stichen sowie bei Vergiftungen. Auch frische Wunden, Geschwüre und Geschwülste behandelten sie damit, und zur Behandlung zahlreicher Hautkrankheiten griff man schon damals auf den Nilschlamm zurück. Selbst die Pharaonen wussten die therapeutische Wirkung zu schätzen und ließen sich Erde gegen Gliederschmerzen und Rheuma verabreichen. Griechen und Römer haben das übernommen. Teilweise wurden Heilerden teurer gehandelt als Gold.



Verpackung:

In einer hohen Tube in den vorwiegenden Farben gelb, braun, weiß und blau befindet sich die gebrauchsfertig angerührte Heilerde Paste. Man kann sie nach Aufschrauben des blauen Deckels aus der Tube entnehmen und auf die betreffenden Stellen auftragen.



Anwendung:

Bullrichs wirbt damit, dass man die Heilerde für verschiedenste Gebiete anwenden kann. Beispielsweise kann man damit Rheumabeschwerden, Gicht usw. lindern. Fettige, schuppige Haare können mit der Heilerde behandelt werden. Fuß- und Gelenkschmerzen können durch die Anwendung gelindert werden. Unterstützend zu anderen Behandlungen kann man auch Entzündungen im Innern und Äußeren lindern und Allergien, Akne, Neurodermitis und Cellulite bekämpfen.
Auch bei Mückenstichen kann man Heilerde anwenden zur Linderung des Juckreizes.

Akne ist mein Hauptproblem und für diesen Anwendungsbereich habe ich die Heilerde Paste auch gekauft. Ich werde also nur davon berichten.

Allgemein verwendet man die Heilerde so: man trägt die Paste auf der trockenen Haut auf und lässt sie dann einwirken, bis die Heilerde getrocknet ist bzw. bei einer Dauer von 20-30 Minuten. Trägt man die Paste nur dünn auf, so ist sie schon nach wenigen Minuten getrocknet.
Wenn man mag, kann man die behandelten Partien auch noch mit einem nassen Wickel oder einem trockenen Tuch umwickeln. Danach sollte man die fest gewordene Paste unter klarem Wasser abspülen.

Je nach Bedarf kann man die Heilerde Paste jeden Tag benutzen. Bei Cellulite sollte man die Anwendung auf 3 Mal die Woche beschränken.



Duft:

Die Paste riecht wie Erde. Wie kanns auch anders sein beim Namen „Heilerde“. Nun, aber diese Erde hat so einen Unterton in sich. Sie riecht wie nach einem warmen Sommerregen. Ein angenehmer, natürlicher Duft.
Sehr erfrischend.



Wirkung und Pflege:

Die Erde fühlt sich beim Auftragen frisch, kühl und natürlich an. Während der Einwirkphase prickelt die Haut. Sie fühlt sich kühl an. Legt man einen Finger oder die gesamte Hand auf die behandelten Stellen, so dringt die Wärme der Haut durch die Erde hindurch hinein. Die Wärme fühlt sich intensiver an, als wenn man die Hand unter „normalen“ Bedingungen auflegen würde.

Beim Abspülen verwende ich Leitungswasser. Meinen Kopf lege ich direkt unter den Wasserhahn, sonst gibt es eine Sauerei. Dabei verwende ich gerne lauwarmes Wasser. Das ist am Angenehmsten.

Nach dem Abwaschen fühlt sich die Haut sehr erfrischt an. Zwar trocken, aber von innen gereinigt. Daher trage ich meist nach dem Abwaschen der Heilerde meine Gesichtscreme auf die trockensten Stellen auf.

Nach der ersten Anwendung konnte ich schon sehen, dass die Pickel zurückgegangen sind.
Auf Dauer gesehen (ich benutze die Heilerde schon 1-2 Monate) hat sie sich sichtbar verbessert.



Verträglichkeit:

100%ige Hautverträglichkeit.



Haltbarkeit:

Meine Tube habe ich vor 1-2 Monaten gekauft. Sie ist haltbar bis Juni 2010.



Abschließende Meinung:

Die Heilerde Paste hat den Effekt, dass sie die Poren von innen heraus reinigt, ohne die Haut abschälen zu müssen. Ein Trockenheitseffekt nach dem Abwaschen ist zwar dabei, die Haut schuppt aber nur ganz wenig. Am besten cremt man sich nach dem Abwaschen der Heilerde die Haut mit einer parfumfreien Gesichtscreme ein. Da kommt dann wieder meine Weleda Mandel Gesichtscreme zum Tragen. Die Haut fühlt sich nach der Behandlung erfrischt an, und die trockenen Stellen werden mit der Gesichtscreme wieder mit Feuchtigkeit versorgt. Nach jeder Anwendung der Heilerde merke ich auch, wie meine Haut glatter wird.
Wenn ich mir vorstelle, dass ich vor 1-2 Monaten ein richtiges Kraterfeld gehabt habe, und jetzt ist es nur ein halbes Kraterfeld bzw. auch mal gar keines! Da finden sich nur noch vereinzelte Pickel auf... wunderbar.



Fazit:

Ich bin begeistert.



Kontaktdaten zum Hersteller:

delta pronatura
Kurt-Schumacher-Ring 15-17
63329 Egelsbach
Telefon: +49-(0)6103/4045-0
Telefax: +49-(0)6103/4045-190
Email : info@delta-pronatura.de



Quellenangaben:

http://www.bullrichs-heilerde.de/historieDamals.php

55 Bewertungen, 18 Kommentare

  • anonym

    02.07.2008, 23:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ;O) Lieben gruß Sabrina

  • MasterSirTobi

    29.06.2008, 16:24 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. LG von MasterSirTobi

  • krullinchen

    19.06.2008, 20:14 Uhr von krullinchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein gelungener Bericht...

  • Guenterchen

    19.06.2008, 17:20 Uhr von Guenterchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele liebe Grüße sendet Euch Euer Guenterchen

  • Mondlicht1957

    18.06.2008, 23:14 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich - und liebe Grüsse für Dich aus Berlin

  • sandraberg

    17.06.2008, 12:46 Uhr von sandraberg
    Bewertung: besonders wertvoll

    auch von mir ein klares BW für diesen tollen bericht - gar keine frage :) glg sandra

  • anonym

    17.06.2008, 12:29 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht - Lg Rene´ -

  • anonym

    17.06.2008, 10:23 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH für deinen guten Bericht.LG Bernd

  • Sweeaty

    17.06.2008, 03:30 Uhr von Sweeaty
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter bericht! liebe grüße, ich wünsche eine gute nacht!!

  • Mundi

    17.06.2008, 02:29 Uhr von Mundi
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg Mundi

  • ingoa09

    17.06.2008, 02:04 Uhr von ingoa09
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ein sehr ansprechender Bericht! Gruß Ingo

  • frankensteins

    17.06.2008, 01:59 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    lieber Grüße Werner

  • campino

    17.06.2008, 01:22 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg andrea

  • Jerry525

    17.06.2008, 01:09 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße sh Jerry

  • David1980

    17.06.2008, 00:58 Uhr von David1980
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich liebe Grüsse

  • anonym

    17.06.2008, 00:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • Tonga1

    17.06.2008, 00:10 Uhr von Tonga1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht, LG Tonga1

  • swissghostly

    17.06.2008, 00:08 Uhr von swissghostly
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner Bericht