Bullrichs Heilerde Paste Testbericht

Bullrichs-heilerde-paste
ab 8,21
Auf yopi.de gelistet seit 06/2008
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von sgenc9708

Cellulite, Glieder- & Muskelschmerzen ade! Schlamm druff & fertig

Pro:

Preis, Wirkung etc.

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hello Everybody,==

Schon seit ich ein Teenager war, hatte ich nicht wirklich die perfekte Haut. Wer jetzt denkt, dass ich von einer Pickelfresse besät war, liegt wohl oder übel richtig.
Bis heute benutze ich die Heilerde von Bullrich, wegen meiner Rückenschmerzen und bin immer noch sehr zufrieden damit. Es pflegt die Haut und beseitigt zudem die Unreinheiten, die ich leider immer noch ab und zu mal habe, … Es sind halt kleine Streßpusteln.

===Gliederung===
*1. Unternehmen
*1.1 Informationen zum Unternehmen
*1.2 Kontaktdaten
*2. Was und wozu hilft die Heilerde?
*3. Herstellerversprechen
*4. Zusammensetzung
*5. Verkaufsstellen
*6. Weitere Produkte der Firma
*6.1 Innerliche Anwendung
*6.2 Äußerliche Anwendung
*7. Preis und Inhalt
*8. Allergien
*9. Zielgruppe bzw. Anwendungsgebiete
*10. Anwendung und Dosierung
*11. Pro & Contra der Heilerdepaste
*11.1 Pro
*11.2 Contra
*12. Mein Fazit für das Produkt

===1. Unternehmen===

===1.1 Informationen zum Unternehmen===
Das Unternehmen betreibt 4 bekannte Marken:
*1. Bullrich
*2. Blistex
*3. DDD
*4. Dr. Beckmann

Hinter diesen erfolgreichen Marken steht '''„delta pronatura“''' geleitet von den Eigentümern Heiner Beckmann und Gerhard Krauss.
Die Produkte werden heute weltweit vermarktet.
Einen vorläufigen Höhepunkt des erfolgreichen Weges der Firma bildete 2009 das 75-jähriges Firmenjubiläum.

Mehr Informationen auf der Website des Unternehmens.

===1.2 Kontaktdaten===
delta pronatura
Dr. Krauss & Dr. Beckmann KG
Kurt-Schumacher-Ring 15-17

D-63329 Egelsbach

Telefon: +49-6103-40450
Fax: +49-6103-4045190

eMail: info@delta-pronatura.de

Website: www.delta-pronatura.de
Homepage der Heilerde: http://www.bullrich-heilerde.de

===2. Was und wozu hilft die Heilerde?===
Die Bullrich’s Heilerde besteht im Grunde nur aus Löss _(bräunliche dickflüssige Konsistenz)_.
Diese Heilerde ist '''naturreiner Löss'''. Bei Löss handelt es sich um eine besondere Erdschicht, die in der letzten Eiszeit entstand und sich durch ihren außergewöhnlichen Mineralienreichtum (u. a. Quarz, Feldspat, Kalkspat etc.) auszeichnet, wodurch diese Mineralien sehr '''gesundheitsfördernd''' sein sollen.
Aus tiefen Erdschichten gewonnen ist Bullrich’s Heilerde ein '''pures Naturprodukt''' von besonderer Reinheit und Qualität – völlig '''frei von chemischen Zusätzen'''.

Es ist bemerkenswert, dass die Heilerde eines der '''ältesten Heilmittel''' überhaupt ist. Die alten Ägypter, Hippokrates, als auch Felke, Just, Kneipp und Stumpf von der Kraft wussten von der heilenden Erde.

Die Heilerde wurde damals sowie '''HEUTE''' eingesetzt bei,
*Gegengift bei giftigen Bissen und Stichen sowie bei Vergiftungen
* frische Wunden, Geschwüre und Geschwülste
* Behandlung zahlreicher Hautkrankheiten
*Rheuma
*Gliederschmerzen
* äußerlich als kühlendes Mittel
* als auch für die äußerliche Anwendung
* nach Geburten als Reinigungsmittel mit Wasser zum Trinken
*Halsentzündungen
* Rippenfellentzündungen
* Behandlung von Herzklopfen
*Blähungen
* Beschwerden im Magen-Darm-Bereich
* Körperpflege
*Meine Freundin benutzt dieses Produkt auch, schmiert es jedoch in ihre Haare und auf ihren angeblich Cellulite übersäten Po, um so ihr Haarproblem und das Celluliteproblem in Schach zu halten. Die Heilerde soll nämlich auch bei fettigen Haaren und bei Cellulite wahre Wunder bewirken. Sie kann es bezeugen, ich aber nicht. Warum? Hab mit solchen Problemen nicht zu kämpfen.

===3. Herstellerversprechen===

'''Auf der vorderen Seite der Tube steht:'''

„Bullrich’s Heilerde gebrauchsfertig - Paste zum Auftragen. Zur unterstützenden Behandlung von Muskel- und Gelenkbeschwerden, Haut- und Haarproblemen sowie Cellulite. Für Muskeln & Gelenke, Haut & Haare. Medizinprodukt.“

'''Auf der hinteren Seite der Tube steht:'''
„Bullrich’s Heilerde Paste ist ein gebrauchsfertiges Medizinprodukt zur unterstützenden Behandlung bei Muskel- und Gelenkbeschwerden sowie bei zahlreichen Hauterkrankungen und Haarproblemen. Es basiert auf dem traditionellen, natürlichen Wirkstoff Heilerde und ist frei von Duftstoffen. Die gebrauchsfertige Formulierung erspart das zeitaufwendige Anmischen.“

===4. Zusammensetzung===
Wirkstoff: Heilerde (naturreiner Löß)

Zusammensetzung (100g Paste):
Wirksamer Bestandteil: Heilerde 70g.
Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser, Konservierungsmittel (Methylsothiazolinone).

===5. Verkaufsstellen===
Die Heilerde gibt es in jedem Supermarkt und in jeder Drogerie zu erwerben, wie z. B.
*dm – Drogeriemarkt
*Rossmann
*etc.

Ich habe diese bei dm gekauft.

===6. Weitere Produkte der Firma===

===6.1 Innerliche Anwendung===

*Pulver zum Einnehmen und Auftragen (500g)
*Kapseln zum Einnehmen (48 Stück, Zellulose-Kapseln)

===6.2 Äußerliche Anwendung===

*Pulver zum Einnehmen und Auftragen (500g)
*Gebrauchsfertige Paste (200ml)
*Gesichtsmaske (15ml)

===7. Preis und Inhalt===
Der Preis der Heilerde liegt bei '''3, 95 Euro''' bei '''200ml'''.

===8. Allergien===
Ich habe bislang keine Hautirritationen bzw. allergische Reaktionen bei diesem Produkt bekommen.

Bei empfindlicher Haut empfiehlt es sich, nach der Anwendung eine parfümfreie Creme auf die behandelten Hautstellen aufzutragen.

===9. Zielgruppe bzw. Anwendungsgebiete===
Laut Hersteller bzw. des Aufdrucks der Tube ist die Paste

*zur Linderung von Muskel- und Gelenkbeschwerden
*bei Haarproblemen (z. B. fettiges Haar)
*bei Behandlungen von Sportverletzungen
*bei oberflächlichen Entzündungen der Venen, z. B. Krampfadern
*bei Entzündungen der Haut
*bei Neurodermitis
*Cellulite

===10. Anwendung und Dosierung===
Die Paste auftragen und wenn nötig mit nassem Wickel umwickeln und einem trockenem Tuch abdecken.
Die Paste ca. 30 Minuten einwirken lassen oder bis die Paste getrocknet ist mit lauwarmen Wasser abspülen.

Man sollte 1 x täglich oder je nach Bedarf die Paste anwenden. Bei Cellulite 1-3 x in der Woche.

===11. Pro & Contra der Heilerdepaste===

===11.1 Pro===

'''Die Tube an sich'''
Die Tube der Heilerde wird ohne sonstige Verpackung verkauft. Es sind alle Informationen auf der Rückseite der Tube enthalten und nicht wie bei anderen Produkten mit einem Beipackzettel versehen.
Ich finde es ziemlich umweltfreundlich, solche Produkte sollte man öfters auf den Markt bringen.
Abgesehen davon ist es sehr praktisch, dass die Heilerde schon als Paste verarbeitet wurde, so dass man sich das Gemansche erspart und sofort mit dem Auftragen beginnen kann.

'''Dosierung'''
Es ist sehr praktisch und unkompliziert die Tube anzuwenden. Denkt an eine übergroße Zahnpastatube *zwinker*
Man muss bisschen stärker auf die Tube drücken, damit die Heilerde herauskommt. Es sieht nicht wirklich schön aus, aber gut man trägt es ja nicht eine halbe Ewigkeit auf der Haut.

'''Geruch'''
Die Heilerde riecht ganz leicht nach Erde aber dennoch angenehm zu ertragen. Da keine chemischen Stoffe drin sind, riecht es auch nach dem was es ja auch wirklich ist: ERDE!
Ich rieche es gerne.

'''Konsistenz'''
Die Konsistenz ist wirklich hervorragend. Nicht zu flüssig und auch nicht zu zäh. Es ist eine dickflüssige bräunliche Masse die man sehr schnell auf die Haut auftragen kann, ohne große Mühe aufzuwenden. So wie Mayonnaise… =)

'''Abwaschen'''
Wenn man die Maske auf dem Gesicht aufgetragen hat, dann muss man das Gesicht eine Weile von der Erde befreien. Es dauert zwar keine Ewigkeit, aber es ist auszuhalten.
Bei der Paste auf dem Rücken ist es wiederum schwieriger … dann muss ich die Hilfe meiner Freundin annehmen oder eine ganze Weile in der Dusche meinen Rücken abwaschen.

Ich find es nicht so problematisch, wenn die Erde auf Kleidung oder sonstige Dinge fällt, da man diese schnell und unkompliziert auswaschen kann, daher ist es auch nicht negativ zu bewerten.

'''Ergiebigkeit'''
200ml sind in der Tube enthalten. Ich kaufe für mich selber eine Tube im Monat. Das reicht vollkommen aus. Denn man muss nicht eine dicke Schicht auftragen. Eine dünne Schicht der Heilerdepaste reicht vollkommen aus. Wenig ist manchmal mehr.

Meine Freundin allerdings kauft sich gleich 2 Tuben pro Monat, da sie ja immer bei allem übertreiben muss. Sie hat nicht mal Ansatzweise Cellulite, …

'''Wirkung'''
Ich bin begeistert. Dem Herstellerversprechen kann man einwandfrei vertrauen, ohne jegliche Bedenken.

Meine '''Hautunreinheiten''' sind wie weggeblasen. Nach dem Abwaschen der Paste ist die Haut, sei es das Gesicht oder der Rücken, sehr weich und wirklich gut gepflegt (einen leicht rosigen Ton nimmt die Haut an). Die Unreinheiten gehen natürlich nicht mit einer Anwendung vollkommen weg, man muss mindestens 2 Wochen es regelmäßig anwenden, damit eine Wirkung eintritt. Natürlich dauert es länger als andere chemischen Produkte, aber ein reines Naturprodukt schädigt nicht die Haut im Geringsten, wie clearasil.
Einen ebenmäßigen Teint bekommt auf jeden Fall, wenn man nach der Maske das Gesicht mit einer gut pflegenden Creme eingecremt hat, dann hat man es geschafft. =)
Wie ein Babypopo fühlt sich die Haut an…und sieht dementsprechend auch so aus.

Meine '''Rückenschmerzen''' habe ich nach der ersten Anwendung nicht mehr gespürt.
Meine Freundin hat meinen ganzen Schulterbereich sowie meinen Rücken mit der Heilerde eingecremt. Die halbe Stunde Einwirkzeit tat mir enorm gut zumal die Wirkung der Heilerde meinen Schmerz aus dem Rücken wörtlich rausgezogen hat und zudem eine entspannende Wirkung hatte. Ich fühlte mich locker und viel beweglicher.
Ich wiederhole es in der Woche max. 3 Mal und allein das genügt vollkommen.

'''Cellulite Problematik'''
Meine Freundin mit ihrer angeblichen Cellulite haben langsam aber sicher den Weg der Erlösung des Problems gefunden.

Ihre Meinung zur Problematik der Orangenhaut:
„Schatz, ich glaube meine Orangenhaut hat sich rar gemacht! Oh mein Gott, ja es stimmt! Schatz! Hallo?! Schatz!!! Schatz? Hörst du zu?
Ich: „Häh? Ja du hast recht. Wir brauchen noch Orangen.“

Bah, ich muss besser hinhören.

Ich selber habe nie ihre Cellulite gesehen aber Frauen sehen ja auch das, was nicht vorhanden ist. Manchmal ist es positiv anzumerken aber in solchen Fällen ist es eher negativ.
Sie selber findet, dass ihre Cellulite langsam aber sicher weggegangen ist. Zu bemerken ist, dass sie neben der Heilerde auch viel Sport treibt. Kann auch eine Wirkung gleichermaßen sein.

Also liebe Frauen, versucht es auch mal, wenn ihr meint ihr habt es nötig. Niemand ist makellos. Ich finde es nicht schlimm. Bin auch mit ihrer angeblichen Cellulite glücklich.

===11.2 Contra===

'''Abbröckeln nach dem die Paste getrocknet ist'''
Die Paste ist anfangs beim Auftragen feucht und matschig sowie kühl. Nach kurzer Zeit trocknet diese aus und man spürt (Gesicht und Rücken bei mir) eine leichte angenehme Wärme.
Da der trockene Zustand die Haut zum Spannen bringt, kommt es häufiger mal vor das Krümmelchen von der Maske abbröckeln. Man sollte stets wenn man die Maske auf hat, besonders auf dem Gesicht, nicht zu großen Mimikvariationen greifen. Am besten mal nicht reden… tut auch gut. Besonders für meine liebe Freundin =)
Die Krümmelchen sind öfters auf meine Kleidung und andere Dinge gefallen, kann man zwar reinigen aber sollte nicht vorkommen. Auf Dauer ist auch dies ziemlich nervig.

==12. Mein Fazit für das Produkt==
Ich bin voll und ganz überzeugt von der Wirkung etc.
Ich empfehle es jedem der nur ansatzweise auch Muskel- oder Gliederschmerzen hat, der von Hautproblemen geplagt ist oder auch seine Cellulite verschwinden lassen will.
Das Geld ist es Wert, auch wenn es bisschen teuer ist aber einmal im Monat mal ca. 4 Euro auszugeben ist ja nicht wirklich das Ende der Welt.
Alles spricht für dieses Produkt. Ich war in meiner Jugend von der Heilerde überzeugt und bin es mit 24 Jahren auch noch.


===Vielen Dank für das Lesen meines Berichts===

28 Bewertungen, 8 Kommentare

  • catmum68

    17.03.2011, 21:11 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Volker111

    15.03.2011, 21:21 Uhr von Volker111
    Bewertung: besonders wertvoll

    Schließe mich allen wohlwollenden Wünschen gerne an.

  • XXLALF

    14.03.2011, 16:20 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und einen guten wochenstart

  • KaTaRaGiRl

    14.03.2011, 15:24 Uhr von KaTaRaGiRl
    Bewertung: besonders wertvoll

    wirklich guter bericht

  • anonym

    14.03.2011, 13:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    kein bw mehr...hoffe, vergesse nicht

  • katjafranke

    14.03.2011, 13:23 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß, KATJA

  • austin77

    14.03.2011, 13:04 Uhr von austin77
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich lese bei dir und du bei mir, nur so macht yopi Spaß. Liebe Grüße

  • sigrid9979

    14.03.2011, 12:57 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Wochenstart...