Dr. Gerhard Mann Vividrin akut Azelastin Kombipackung Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 07/2008
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von gregorinose

Heuschnupfen-Jetzt hab ich meine Probleme im Griff!

  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

-schnelle hilfe -hilfe auf Dauer -mobil (zum mitnehmen geeignet durch die Größe des Nasensprays u. d. Augentropfen)

Kontra:

-ab 6 jahre -keine verwendung bei Allergikern versch. Inhaltsstoffe.

Empfehlung:

Ja

Liebe Leser , Liebe Leserinnen

Haben sie Probleme mit Heuschnupfen?
Fast jeder fünfte Bundesbürger also ungefähr 20% der Gesamtbevölkerung Deutschlands leiden unter den Problemen des Heuschnupfens, doch es gibt Hilfe

Vividrin akut Kombi-Packung

Ich habe selber Heuschnupfen und dieser quält mich fast jeden Sommer. Pollen und Gräser
können einem in der Blütezeit schwierigkeiten machen. Am besten die Pollenflugvorhersage
rechtzeitig anschauen (z.B. SWR Tafel 167 für Baden und Württemberg).

Doch im Griff hab ich meine Probleme seit längerem den Vividrin Akut hilft.


Inhalt der Packung:
Augentropfen, Nasenspray,Gebrauchsinformation


Was ist drinnen?

Augentropfen: 4ml Lösung enthält 0,5 mg Azelastinhydrochlorid
-Benzalkoniumchlorid
-Natriumedetat
-Hypromellose
- ...

Nasenspray: 10ml Lösung 1 Sprühstoß enthält 0,14 mg Azelastinhydrochlorid
-Natriumdetat
-Dodecahydrat
-Natriumchlorid
- ...

Wann verwende ich Vividrin akut Kombie-Packung?

Die Augentropfen verwendet man wenn die Augen jucken oder tränen, wodurch die Sicht eingeschränkt sein kann.
Das Nasenspray verwendet man wenn die Nasenwege verstopft sind und man schlecht durch die Nase atmen kann.


Anwendung:

Augentropfen: Anwendung am Auge. Soweit nicht anderst verordnet 2-mal täglich (morgens und Abends)
Bei starken Beschwerden bis zu 4-mal täglich 1 Tropfen pro Auge.


Nasenspray: Zur nasalen Anwendung. Soweit vom Artzt nicht anderst verordnet,2-mal täglich (morgens und Abends)
Je 1 Sprühstoß pro Nasenloch.



Keine Verwendung bei Kindern unter 6 Jahren, und nachgewiesener Überempfindlichkeit gegen
Azelastinhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile


Nebenwirkungen:
Die Nebenwirkungen des Nasensprays von Vividrin akut sind sehr selten also
weniger als 1 Behandelter von 10.000. erleidet Nebenwirkungen.
Die Nebenwirkung bei den Augentropfen sind selten bis gelegentlich also 1 bis 10 Behandelte von
1.000.

Hinweise:

-Lagerung Nasenspray unter 8 °C
-Nasenspray nach Anbruch nicht länger als 6 Monate verwenden!
-Augentropfen Nach Anbruch nicht länger als 4 Wochen verwenden!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Fazit:
Die Kombi-Packung von Vividrin akut mit den Augentropfen und
dem Nasenspray hilft mir jeden Sommer wenn es mal wieder heißt: "Hurra,Hurra die Pollen sind wieder da!"

!Bitte die Packungsbeilage sorgfältig durchlesen vor dem Gebrauch!

33 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Miraculix1967

    25.06.2011, 00:21 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend, schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • anonym

    22.06.2011, 13:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Lale

    21.06.2011, 10:03 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • morla

    21.06.2011, 01:32 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • sigrid9979

    20.06.2011, 21:30 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Netter Bericht...LG Sigi

  • Nina1805

    20.06.2011, 21:19 Uhr von Nina1805
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! Freue mich über Gegenlesungen!Lg.

  • katjafranke

    20.06.2011, 19:34 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA