Mamma Mia! (DVD) Testbericht

ab 10,71
Auf yopi.de gelistet seit 08/2008
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Action:  durchschnittlich
  • Anspruch:  durchschnittlich
  • Romantik:  sehr hoch
  • Humor:  sehr humorvoll
  • Spannung:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Cowboy24

MAMMA MIA

3
  • Action:  sehr wenig
  • Anspruch:  anspruchsvoll
  • Romantik:  sehr hoch
  • Humor:  sehr humorvoll
  • Spannung:  langweilig
  • Altersgruppe:  keine Altersbeschränkung
  • Meinung bezieht sich auf:  Kino-Version

Pro:

Musik, Schauspieler, Musik . . .

Kontra:

nix

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser,

heute Nachmittag war ich mit meiner Freundin mal wieder im Kino. Vielversprechend sollte es nun heute der Film Mamma Mia sein. Also fuhren wir in die 15 Uhr Vorstellung nach Meiningen - wo wir auch prompt ein ganzes Kino für uns alleine hatten. Absolutes Kinovergnügen.....

@@@@[email protected]@@@

Kinostart 17. Juli 2008
Länge: 103 Minuten
USA/ GB
ohne Altersbeschränkung
Schauspieler:


Donna - Meryl Streep
Sam Carmichael - Pierce Brosnan
Harry Bright -Colin Firth
Bill - Stellan Skarsgård
Sky - Dominic Cooper
Rosie - Julie Walters
Tanya - Christine Baranski
Sophie - Amanda Seyfried
Regisseuer
Phyllida Lloyid


Kommödie, Liebesfilm, Musical
@@@@[email protected]@@@

Die Filmstory ist etwas mager ausgefallen. Eigentlch kann man fast erahnen, wenn man die Vorschau gesehen hat, worum es in den Film geht. Viele spannende Szenen gibt es hier nicht, bis auf das Ende.
Sophie lebt mit ihrer Mutter auf einer griechischen Insel. Nun will sie heiraten und möchte, das ihr Vater sie zum Altar führt.
Jedoch ist das ein kleines Problem - ihre Mutter hatte früher drei Männer, die alle als ihr Vater in Frage kommen würden. Ohne der Mutter ihr Wissen lädt Sophie nun alle 3 vermeintlichen Väter zur Hochzeit ein und richtet damit ein kleineres Chaos an...

Donna ist natürlich gar nicht begeistert, als sie die 3 ehemaligen Geliebten in ihren Ziegenstall entdecken tut - und fragt sich natürlich, was sie hier wollen. Sie hat keine Ahnung das sie ihre Tochter zur Hochzeit eingeladen hat. Erst scheint sie an der Situation zu verzweifeln, dann jedoch erweckt in ihr die alte Donna uns sie stellt sich mit ihren früheren Freundinnen unter anderen als "Dancing Queen" der Herausforderung, ihrer Tochter eine traumhafte Hochzeit in weiß auf ihrer Insel zu bescheren.
Natürlich hat auch diese Geschichte ihr Happy End, welches ich jedoch nicht verraten werde....

@@@@[email protected]@@@
Dieser Film hat unseren Geschmack voll und ganz getroffen - nicht alleine wegen den eigentlich fast allen bekannten Songs von ABBA. Zwar wurde nicht die Originalmusik verwendet, aber ich finde es trotzdem sehr bewundernswert das die Songs mit viel Charme von den Schauspielern umgesetzt wurden. Es gehört sicher viel Talent dazu als ungeübter Sänger solche Songs auf die Leinwand zu zaubern. Man wollte förmlich mitsingen und tanzen - so hat uns der Film in seinen Bann gezogen. Gut, die Filmstory war etwas zu kurz geraten, aber trotzdem ein sehr schöner Film- ist mal was anderes. Gelacht haben wir auch. Kurz gesagt - es hat einfach alles gepasst - von der Besetzung, über die Musik, die einmaligen Kostüme und die Darstellung.Hier kann man unter anderen die Hits wie "Dancing Queen, Money, Money, Money, Super Troper, I Have a Dream und andere live mitsingen.

Meryl Streep ist ja ein richtiges Mulltitalent was Filmrollen angeht, mit Charme und Elan finde ich sie in der Rolle der Donna eindrucksvoll wiedergegeben. Auch ihre beiden schrulligen Freundinnen haben das Gesamtbild abgerundet. Pierce Brosnan kennt man sonst eigentlich als 007, aber auch in einer Komödie, macht er ein gutes Bild. Seine Sangeskünste waren zwar nicht die allerbesten, aber von den 3 zur Verfügung stehen Männern, war er der, von dem man sich schon denken konnte, das er das Happy End des Filmes wiederspiegelt.
Die Schauspielerin Amanda Seyfried ist uns zwar noch nicht bekannt, jedoch hat auch sie ihre Rolle perfekt gespielt. Ihr dargestellter Charakter, ihre Schönheit und der Charme - die perfekte Wahl zu ihrer Mutter Donna. Ja man kann sofort erkennen - das sind Mutter und Tochter.
Der Drehort ist von den Machern sehr gut gewählt worden. Diese Insel sieht einfach traumhaft aus. Vor allem das alte Hotel - hoch oben versteckt in steilen Felswänden. Klares blaues Wasser und die umwerfende Natur runden das Gesamtbild ab.


Viel Spaß beim lesen wünscht der Cowboy

26 Bewertungen, 13 Kommentare

  • tk7722

    31.10.2008, 17:37 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr interessanter Bericht, liebe Grüße

  • junilump

    31.10.2008, 09:51 Uhr von junilump
    Bewertung: sehr hilfreich

    Happy Halloween

  • Striker1981

    31.10.2008, 00:57 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • sigrid9979

    30.10.2008, 10:51 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche dir einen schönen Tag .. Lg Sigi

  • morla

    29.10.2008, 22:31 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen abend wünsch ich dir lg. petra

  • MasterSirTobi

    15.10.2008, 02:38 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der Bericht gefällt mir wirklich gut. SH LG MasterSirTobi

  • Mondlicht1957

    01.10.2008, 19:18 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse aus dem stürmischen Berlin

  • Baby1

    25.09.2008, 10:47 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • mke.baudisch@web.de

    25.09.2008, 00:44 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht - sh, wünsch dir noch nen schönen abend. lg

  • Jerry525

    24.09.2008, 22:59 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, liest du gegen? Freue mich sehr lg Jerry

  • presscorpse

    24.09.2008, 21:40 Uhr von presscorpse
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima bericht! lg presscorpse

  • sana232

    24.09.2008, 21:17 Uhr von sana232
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht.LG Sandra

  • bambie34

    24.09.2008, 21:09 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    Noch einen schönen Mittwoch, Gruß Tanja