Medion MD 30999 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2008
Summe aller Bewertungen
  • Stromverbrauch:  niedrig
  • Kontraste:  gut
  • Wiederholrate:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von quacky

Unser erster Flachbildschirm

  • Stromverbrauch:  sehr niedrig
  • Kontraste:  gut
  • Wiederholrate:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut

Pro:

siehe Text

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe yopi Gemeinde,heute möchte ich Euch noch den Bildschirm meines PC s vorstellen-


Gekauft vor genau 2 Jahren beim Aldi für =109Euro.
Hersteller:
Medion
MTC -Medion Technologie Center
Freiherr-von -Stein-Straße 131
45 473 Mühlheim an der Ruhr
Hotline:01805-633 466
Fax:01085/654 654

Homepage:
www.medion.de/service
und
www.medion.de

Tech,Daten:
Bildschirmgröße=19 " ,TFT
Nennspannung=AC 100-240 V-50/60 HZ
Nennstrom:1,2 A
Auflösung:1440 x 900
Helligkeit:300cd/m2
Kontrast:1000:1
Reaktionszeit: 5 ms
RGB Eingang,analog:15 toliger D-SUB Anschluß
Gwicht (Netto/Brutto)4,5 kg/ 6,2 kg
Abmessung :460 x 370 x 210 mm
Stromverbrauch:weniger als 2 Watt


Lieferumfang<:
TFT Bildschirm
Netzanschlußkabel
15 pin D Sub Datenkabel
Audiokabel
Bildschirmfuß
Garantiekarte
Bedienungsanleitung (18 Seiten)

Garantiezeit:
3 Jahre !!
Es handel sich um einen Widescreen Monitor,das bedeuet das er breiter ist.Daran mußte ich mich aber erst gewöhnen.
Der Monitor ist silber und sieht richtig "edel" aus.Anschluß und Installation sind auch kinderleicht.wir hatten davor einen 17 Zoll Monitor mit weißem Gehäuse.Kein Vergleich.Außerdem hat der Monitor auch 2 eingebaute Lautsprecher.Da ich aber eigentlich daran nur schreibe und keine Filme ansehe,kann ich zur Klangqualität nicht so viel sagen.Dafür aber zur Bildqualität.Diese würde ich als sehr gut bezeichnen.Da hätte ich für den Preis nicht wirklich erwartet.Am Bildschrim sind auch noch ein paar Einstellungstasten:Helligkeit,Kontrast werden über Menü Taste geregelt und dann gibt es noch folgende Tasten;An/ausschalter, Lauter/Leiser, und Auto((über diese Taste wird die Automatische Regulierung aktiviert.Neben dem An und Ausschalter ist noch ein kleines LED Licht,welches den Betriebszustand des Monitors anzeigt(blau=Normalbetrieb,Orange standby - Modus.In der Bedienungsanleitung ist dann auch beschrieben wie man den günstigsten Anstand zum Monitor herstellt.(Blickabstand,Handauflagefläche ect)

Fazit:
Für den Preis kann man da nichts falsch machen,ich finde es auch wichtig das der Monitor eine geringen
Stromverbrauch hat.
Dieser Bericht wurde von mir auch auf Dooyoo und Ciao veröffentlicht.

24 Bewertungen, 4 Kommentare

  • hexi5

    16.03.2011, 21:10 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsch dir einen schönen Abend. Lg lisa

  • sigrid9979

    05.03.2011, 08:19 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes Wochenende ...

  • catmum68

    04.03.2011, 20:50 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • laeuft

    04.03.2011, 20:31 Uhr von laeuft
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super berichtet, LG und ein schönes Wochenende, Franz