Beluga Kugelbahn 56 cm Testbericht

Beluga-kugelbahn
ab 20,96
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 06/2008
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Aufmachung:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert

Erfahrungsbericht von mmlstars

Zum kugeln

4
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Aufmachung:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert

Pro:

Spielspaß für die Kleinsten, super verarbeitet

Kontra:

Die instabilen Füße und das Auto

Empfehlung:

Ja

Dieser Bericht ist zum kugeln.......

Nicht zum rum kugeln oder für Rumkugeln - nein, für Kugeln zum kugeln! Ok?!?
Der Bericht handelt um eine Holz-Kugelbahn!
Diese stammt aus dem Hause Beluga und ist nicht aus Kaviar ;o)



Der Hersteller:
*************
Beluga Spielwaren GmbH
90513 Zirndorf
Telefon 911 9606033

www.beluga-spielwaren.de
[email protected]



Die Herstellerwerbung:
********************
"Besonders schöne Holz-Kugelbahn aus hochwertigem Naturholz im farbenfrohen Design. Kugelbahn aus Holz mit 4 verschiedenen rollenden Objekten, aus Buchenholz mit vielseitigen Spielmöglichkeiten, Höhe ca. 56 cm, geeignet für Kinder ab 2 Jahren " (Quelle: Verpackung)



Die Produktdetails:
****************
~ Modellnummer: 30170
~ Kein Zusammenbau nötig
~ Keine Batterien nötig ;o)
~ Material: Holz
~ Maße: 70 x 56 x 12,5 cm
~ Kugelgewicht: ca. 10 Gramm
~ Bahngewicht: ca. 1,5 Kg
~ Altersempfehlung: Ab 24 Monate bis 6 Jahre
~ Preis: 39,99 Euro



Die Beschreibung:
***************
Die Kugelbahn ist aus hellem Holz, wirkt so sehr ansprechend und ist natürlich aus naturbelassenem Holz. Natürlich kann ich auch die Holzsorte nennen, dies ist Buche.
Der Sinn ist es eine Kugel oben in die Bahn zu legen und dann die Bahn bis unten kullern zu lassen. Um unten anzukommen, muss die Kugel fünf Ebenen / Bahnen passieren bzw. durch kugeln.
Unten hat die Bahn zwei Füße die sich einklappen lassen, dies finde ich ganz prima denn wenn man die Bahn mal wegräumen möchte, so nimmt diese dann weniger Platz weg.
Soweit die Theorie... der Praxisteil folgt bei den Erfahrungen.

Die Kullerobjekte sind ein Auto/LKW (mit sechs bunten Würfeln als Gepäck), einem Clown, ein Kreis und vier bunte Kugeln (rot, blau, gelb und grün).

Am Ende jeder Ebene findet man einen bunten Kreis, in dessen Mitte eine farblich passende Kugel ist.
Ganz oben findet man auf der Kugelbahn noch eine Holzebene, auf dieser können dann die Kullerobjekte parken, wenn mal nicht damit gespielt wird.

Das wichtigste: Es gibt keine Kanten oder scharfen Ecken! Bisher ist auch noch nichts abgesplittern, alles gut verarbeitet!

ABER: Bitte kein Baby daneben legen, denn die Kullerobjekte können auch mal aus der Bahn fliegen und kein Wurfobjekt sollte so einen Wurm treffen!



Die Reinigung:
************
Eine genaue Anweisung kann ich da nicht geben. Wir wischen die Bahn und die Kuller-Sachen mit einem feuchten Lappen immer mal wieder ab. Mehr nicht!



Meine Erfahrungen:
*****************
Öfter mal was neues und so waren wir auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für unseren Mini-Macho, das mal nicht aus Plastik ist. Nach einigem suchen stellte ich fest, alles schöne und witzige ist aus Plastik.

Wie ein kleines Trüffelschwein begab ich mich auf die Suche und wurde fündig. Eine Kugelbahn sollte es sein, denn beim Kinderarzt spielt Junior damit ja gerne. Und in unserer Apotheke!
Kaum gehen wir da vorbei, rennt er rein und kullert ;o)

Die Bahn war im Ausverkaufs eines kleinen Spielwarenladen günstiger zu haben und so war sie meine!
Sein Geburtstag ist ja schon etwas her, so das wir nun auch Spielergebnisse präsentieren können.

Die Idee der Kugelbahn ist durchdacht und das Material ist super verarbeitet worden.
Beim ersten Aufbau stellten wir aber fest, die Füße die zum einklappen sind leider der Schwachpunkt der Bahn sind.
Wir haben die erste Zeit die Füße noch nicht angeschraubt, da ich es praktischer fand zum wegräumen. Typisch Mutter! Doch die Bahn fiel das ein oder andere Mal um, eher mehr wie weniger ;o)
Nicht gut! Doch mit einem Handwerkergott an meiner Seite, war das Problem in Sekundeschnelle gelöst, die Füße wurde mit Schrauben festmontiert und so fällt nichts um!

Sohnemann war ganz begeistert von seiner eigenen Bahn. Und nach einigen Monaten der Spielpraxis ist er immer noch ganz angetan.

Die Kugeln sind sehr handlich und auch kleine Kinder können sie gut festhalten und in die Bahn legen.
Das Auto ähnelt einem Getränkelieferanten mit seiner Ladung. Das Auto flitzt aber gut die Bahn runter und wenn sie dann mal aus der Bahn fliegt ist das Gelächter groß. Natürlich ist das Auto auch in Buche und naturbelassen. Die Ladung ist in rot, grün und gelb. Die Ladung ist zum Glück fest (vielleicht geklebt?) und fliegt nicht raus. Als Fahrer ist vorne ein roter Punkt bzw. Steckwürfel zu sehen.

Dann hätten wir noch den Kreis. Dieser ist blau und in der Mitte die Holzkugel ist rot. Das Ding hat Ähnlichkeit mit der Vogelfutteraufhängung, wo so eine Art Spieß durch geschoben wird.

Der Clown erinnert mich eher an einen Hampelmann. Innen ist ein größerer, buchefarbener Holzkreis und die Arme und Beine stehen vom Körper ab. Wobei dieser Buchekreis ja der Körper sein soll. So quasi als Mittelpunkt! Als Farben wurden hier gelb und rot genommen. Der Clown hat auch einen Hut und ... ja, wie nennt man das? In der Mitte des Körpers ist eine Art Stöpsel angebracht und unterhalb des Kopfes ist auch ein längliches Stück. Die Freundin meiner Tochter sagte: Der hat ja einen Pisi-Bären ;o)

Die Farben sind angenehm und wiederholen sich an Bahn und Kullerobjekten. Natürlich sind die Farben auch Speichelfest, so das man zur Not die auch absabbern kann.

Die Begrenzungen der Bahn oder auch Bahnenden, können auch noch eingestellt werden. Doch auch hier sollte man daran denken beim einstellen, das die Kullerobjekte hier abhauen können. Nach etwas tüffteln und ausprobieren haben wir die ideale Stellung für die Kreise gefunden.

Da die Bahn ja keine Verkleidung an einer Seite hat, kann man sie von beiden Seiten bekullern.

Die Kullersachen sind auch relativ groß und bisher hat noch keiner den Versuch unternommen, diese in den Mund zu stecken.

Die Bahn ist soweit aufgebaut, nur die Füße müssen vor Ort angeschraubt werden.
Alles war auch super verpackt, selbst die Kugel und die Endkreise der Bahnen wurden noch extra geschützt indem sie mit einer Folie geschützt waren. Wäre ja auch doof, wenn nach dem auspacken die ersten Tränchen kullern statt der Kullerobjekte.

Alle Kullerobjekte sind super verarbeitet, so das man da sorgenfrei die Kinder spielen lassen kann.
Der Sinn des Spieles ist es das die Kullerobjekte die Bahn runter sausen. Oder auch nicht, dann fliegen sie raus. Das macht den Kindern viel Freude, wenn die Dinger aus der Bahn fliegen.

Die einzelnen Ebenen lassen sich verstellen, so das man hier den Neigungswinkel der Bahn nach Lust und Laune verstellen kann. Je nach Neigungswinkel, werden sämtliche Tempolimits vergessen.

Was wir bisher selten geschafft haben, ist das das Auto / der LKW ganz runter kullert. Meist fliegt er schon nach der ersten Ebene raus. Die anderen kugeln gut runtern. Vielleicht liegt es wirklich am Auto.
Man muss es auch ganz genau auf die Bahn setzen, das schafft Junior nicht immer alleine, denn sonst passiert nicht viel.
Sitzt das Auto aber richtig in der Bahn fährt es los, als wenn der Leibhaftige hinter ihm her wäre.

Die Kugeln kugeln gut (was für ein Satz). Sie kullern schön von Ebene zu Ebene und fallen selten raus. Der Clown ist gaaaanz langsam, er nimmt sich viel Zeit die Bahn zu schaffen. Also Sieger in einem Rennen wird der nicht!
Der Holzkreis macht das aber ganz passabel, nicht schnell - ganz gemächlich kommt er unten an.
Die Ablagefläche oben ist gut mitgedacht, so können nach dem Spielspaß die Kullerobjekte parken.



Mein kullerndes Fazit:
******************
Die Größe ist super und die Kullerobjekte sind von ihrer Art her super. Das Spiel ist gut durchdacht und selbst die kleinsten Mäuse können sich damit alleine beschäftigen.

Nachdem die Füße nun angeschraubt worden sind, ist die Bahn super stabil und fällt nicht mehr um.
Leider wird sie im Eifer des Spielens schon einmal umgefahren oder umgestoßen, doch bisher ist kein Splitter abgegangen oder Farbe abgesplittert.

Das Holz ist super verarbeitet, so das sich die Kinder nicht weh tun können!



Das Fazit ist am kullern



Einen Stern ziehe ich für die Füße ab, das ist nicht ganz so durchdacht.
Aber immerhin gibt es noch ganze 4 Sterne von mir!



Vielen Dank für´s lesen und bewerten!
Eure Melanie

63 Bewertungen, 19 Kommentare

  • topfmops

    15.01.2011, 18:28 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Am Neujahrs-Nachmittag nichts anderes zu tun als vor dem Rechner zu sitzen??

  • tina08

    05.01.2011, 15:26 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße .... Tina

  • Venenum84

    02.01.2011, 13:33 Uhr von Venenum84
    Bewertung: sehr hilfreich

    alles gute für 2011!!!

  • Powerdiddl

    02.01.2011, 11:44 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche dir ein schönes 2011, lg Heidi

  • trullilu

    02.01.2011, 10:42 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße schickt dir trullilu !!!

  • bigmama

    02.01.2011, 01:45 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett und Frohes Neues Jahr!

  • morla

    01.01.2011, 23:39 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    gesundes neues jahr. lg. petra

  • catmum68

    01.01.2011, 21:35 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Lanch999

    01.01.2011, 20:05 Uhr von Lanch999
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht! Wünsch dir einen guten Start ins Neue Jahr! LG, Lanch999 :D

  • anonym

    01.01.2011, 19:13 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche Dir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2011, LG Erik

  • KaTaRaGiRl

    01.01.2011, 18:15 Uhr von KaTaRaGiRl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Würde mich über Gegenlesungen wirklich riesig freuen. Glg und ein frohes Neues Laura.

  • rainbow90

    01.01.2011, 18:15 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche ein gutes 2011. LG

  • XXLALF

    01.01.2011, 18:15 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    have a happy new year 2011

  • minasteini

    01.01.2011, 18:00 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche dir ein erfolgreiches Neues Jahr. LG Marina

  • milabie

    01.01.2011, 17:54 Uhr von milabie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prosit Neujahr - und bedenke, was du mit dem Herzen nicht siehst, bleibt dir auch mit den Augen verborgen im neuen Jahr.

  • Baby1

    01.01.2011, 17:45 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche Dir ein gutes, erfolgreiches neues Jahr .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • sirikit06

    01.01.2011, 17:02 Uhr von sirikit06
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche Dir ein gutes neues Jahr! LG

  • katjafranke

    01.01.2011, 16:08 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    FROHES NEUES JAHR, LG KATJA

  • michiprimel

    01.01.2011, 15:46 Uhr von michiprimel
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich bin die kleine Neujahrsfee, stecke tief im dichten Schnee, drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne! *.+*.+*.+ *.+*.+ *