LEGO Star Wars 10188 Todesstern Testbericht

Lego-star-wars-10188-todesstern
ab 76,44
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie

Erfahrungsbericht von esposa1969

Aufregende Action im Todesstern

5
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie

Pro:

geniales Set

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo meine lieben Leser, Freunde und Bewerter,

heute berichte ich euch über ein Lego-Exklusiv-Set, welches wir unserem 8-jährigen Felipe im letzten Kurzurlaub gekauft haben:

== LEGO Star Wars 10188 Todesstern ==

Kenner sehen es gleich: Das ist ein Exklusiv-Set. Lego bringt regelmäßig Exklusivsets heraus. Diese Sets haben dann eine 5-stellige (anstatt einer 4-stelligen) Nummer, die mit 10 beginnt. Die Sets sind dann auch nur exklusiv im Lego Online Store und in den Lego Stores erhältlich. Einige Sets auch in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften, wie Vedes oder bei amazon.de

.


== inhalt: ==

* 1. Produktdetails
* 2. Hersteller-Produktbeschreibung
* 3. Der Kaufgrund
* 4. Der Preis
* 5. Der Kauf
* 6. Die Verpackung
* 7. Das Aufbaubuch
* 8. Der Aufbau
* 9. Der Todesstern


.

== 1. Die Produktdetails: ==

* Artikelnummer: 10188
* Lego-Teile: 3803
* Altersempfehlung: 14+
* Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
* Erscheinungsjahr: 2008

.

== 2. Die Hersteller-Produktbeschreibung: ==

Aufregende Action im Todesstern
Erlebe die Star Wars Abenteuer im Minifigurenmaßstab: Mit dem ultimativen Todesstern-Spielset! Entdecke die beeindruckende Vielzahl von spielbaren Szenarien, beweglichen Teilen und Figuren sowie Zubehör aus Episode IV und VI. Dieses beeinduckende Set umfasst detaillierte Nachbildungen des mächtigen Todesstern-Superlasers, des Todesstern-Kontrollraums, des Hangars mit dem TIE Advanced-Raumjäger, sowie sich drehende Türme mit Turbo-Lasern, ein Steuerungssystem für den Traktorstrahl, das Thronzimmer und den Konferenzraum des Imperators, Gefängniszellen, eine feuerbare Laserkanone, eine Wartungsanlage für Droiden, und vieles mehr. Lasse Luke und Leia über die Schlucht schwingen, stelle dich der gefährlichen Müllpresse und fordere Darth Vader zum Zweikampf heraus. Das Schicksal der Galaxie liegt in deinen Händen!

Enthält 24 Minifiguren und Druiden und das Müllverspeisende Monster Dianoga !
Dieses Set enthält 6 neue exklusive Minifiguren und Droiden: Luke Skywalker (Sturmtruppen-Kostüm), Han Solo (Sturmtruppen-Kostüm), Killer Droide, Befragungsdroide, Todesstern-Droide und 2 Todesstern-Soldaten.

Enthält auch Luke Skywalker, Han Solo, Obi-Wan Kenobi, C-3PO, R2-D2, Prinzessin Leia, Chewbacca, Luke Skywalker (Jedi-Ritter), Darth Vader, Grand Moff Tarkin, Imperator Palpatine, 2 Soldaten der Sturmtruppen, 2 Soldaten der Imperialen Ehrengarde, R2-Q5 und Maus-Droide.

* Drücke den Hebel, um die Wände der Müllpresse in Bewegung zu setzen, aber pass auf Dianoga auf!
* Drehe die Türme mit den Turbo-Lasern und schiebe sie nach oben.
* Betätige den Griff, um den Aufzug nach oben und unten fahren zu lassen.
* Verschaff dir mit der Hebebühne Zugang zu Darth Vaders TIE Advanced-Raumjäger.
* Die Todesstern-Raumstation ist 41 cm hoch und 42 cm breit.
* Der TIE Advanced ist 9 cm breit.

.

== 3. Der Kaufgrund: ==

Der Kaufgrund war eigentlich meines Sohnes Lehrerin. Indirekt. Wir hatten Felipe nämlich versprochen, wenn er im Endjahreszeugnis in Rechnen und Deutsch je eine sehr gut erhält, dann würde er dieses Set als Belohnung erhalten. Nun hatte ich kürzlich eine Zwischengespräch bei der Lehrerin, weil es bei Zweitklässlern noch kein Halbjahreszeugnis gibt, nur ein Gespräch und sie sagte mir, dass Felipe eigentlich ein Einser-Schüler ist, aber dass er immer noch zu aufgeweckt ist und zu ungeduldig und immer den Klassenclown spielt, und weil zu einem Einser-Schüler das perfekte Verhalten eben dazugehört, würde er - trotz fehlerfreier schriftlicher Arbeiten - wohl eher "nur" gut in den Fächern erhalten. Ich habe der Lehrerin gesagt, sie wisse schon, was im letzten halben Jahr bei uns zuhause los war (wegen meiner Erkrankung wurde Felipe hin- und her geschuppst, schlief mal dort, mal da, wurde mal von der Schulmami abgeholt, mal von jener...). Aber für die Lehrerin zählt eben nur das, was sie sieht und das ist eben ein kleiner aufgeweckter Felipe, der sich auch schon mal mitten im Unterricht meldet und sagt, er habe nun keine Lust mehr auf Schule und er möchte lieber heim gehen und seine Legos weiter bauen ... Und weil ich Felipe nicht dafür bestrafen möchte, wofür er nichts kann, denn jedes andere Kind wäre in der schweren Zeit wahrscheinlich noch weiter in der Schule abgerutscht, so hat er dieses Set - an dem sein herz so sehr hing - dann eben dennoch bekommen, auch wenn er nur ein "gedachter" Einser-Schüler ist und im zeugnis dann wahrscheinlich "nur" eine gut steht, die für mich völlig ausreichend ist, man muss nicht immer perfekt sein. Also bekam er dieses Set, weil mir Geld egal ist und weil sein Herz daran hing und wenn ich in seine strahlenden Augen schaue, mir das die Kraft gibt für Felipe gesund zu bleiben/ werden/ sein.

.

== 4. Der Preis: ==

Ja, wie gesagt: Geld ist für mich nur Makulatur! Das letzte Hemd hat eh keine Taschen.
Der Todesstern kostet zum Bsp. bei amazon.de 445,00 Euro. Im Legoland Günzburg war er sowieso viel günstiger, da bekommt man ihn für 419,99 Euro und mit unseren Merlin Jahreskarten haben wir dann nochmals 10 % Rabatt auf diesen Betrag erhalten und somit dann lediglich 378,00 Euro bezahlt. Auch im Lego-Onlineshop, bekommt man ihn für diesen Preis, dafür kein Rabatt, dann aber 419 VIP Punkte.

.


== 5. Der Kauf: ==

Im Shop stand nur der leere Karton und Felipe war schon enttäuscht, dass sie es nicht mehr haben. Aber zum Glück war noch ein Set im Lager. Als wir es gekauft und bezahlt hatten, passte es in keine herkömmliche Tüte, die Verkäuferin hat das extra was zusammen geknotet und war so schwer, dass mein Mann es tragen musste.

.

== 6. Die Verpackung: ==

Wie eben schon angerissen: Der Karton ist immens. Er ist 58 cm breit, 50 cm hoch und 17 cm tief. Er ist in ziemlich dunklen Farbnuancen gehalten und vorne drauf ist der Todesstern in kompletten Zustand aufgebaut zu sehen. Einzelne Detailsausschnitte sind zu erkennen, sowie auch die Drehbarkeit des Todessterns um seinen eigenen Pol.
Dann natürlich der Star Wars-typische Schriftzug, sowie Produkt-Nummer, Altersempfehlung und Teileanzahl. Mit der Erdenkugel im Hintergrund, sieht es aus, als ob der Todesstern tatsächlich im All schwebt.

Auf der Rückseite der Verpackung, sieht man den Todesstern abermals im Spieleverlauf, wo man überall kurbeln kann, was man überall abschießen kann, was man öffnen kann, wo man sich verstecken kann, wie man sich dort abseilen kann und und und. 24 Abbildungen zeigen einfach alles, was man mit dem Todesstern spielen kann.

Seitlich am Karton befinden sich dann nochmals weitere Bildausschnitte, Hersteller-Informationen und alle 25 im Set enthaltenen Figuren, teilweise im Maßstab 1 : 1.
In diesem großen Karton befinden sich dann nochmals 4 Blanko-Hartons, von denen jeder für sich selbst schon recht wuchtig ist. Die Blanko-Kartons sind mit den Ziffern 1 - 4 nummeriert, dass man weiss in welcher Reihenfolge man die Kartons öffnen soll. Man darf niemals alle Teile auf einen Haufen werfen, sondern sollte tunlichst nach Anleitung die Kartons und Tüten peu a peu öffnen. Jeder Karton hat etwa 29 (H) x 50 (B) x 8,5 (T) cm


.

== 7. Das Aufbaubuch: ==

Ja, das Aufbaubuch! Ich schreibe bewusst -buch und nicht -heft, denn es ist ein dickes fettes Buch, nicht getackert sondern mit einer Rungspirale zusammen gehalten. Es wiegt 1,6 kg, ist 43 x 29 x 1,5 cm und umfasst 264 Seiten. In insgesamt 193 Aufbauschritten und vielen Teilschritten, wird der Aufbau Ebene um Eben genauestens erklärt. Auf einer jeden geraden Seitenzahl wird links oben eingeblendet, welche Teile in diesem Schritt verbaut werden. Diese Teile nimmt man sich aus dem numerisch versehenen Beutel, legt sie vor sich und baut sie dann an. So wächst der Todesstern Reihe um Reihe. Auf den letzten beiden Seiten dieses Ringbuches sind sämtliche im Set enthaltenen Teile aufgelistet mit der jeweiligen Ersatzteilnummer, so dass man - geht ein Teil verloren - es jederzeit nachbestellen kann.

.

== 8. Der Aufbau: ==

Wir haben Klein-Felipe schon beim Kauf gesagt: Das musst du alleine aufbauen. Ich habe dafür keine Geduld, mein Mann keine Zeit, da er direkt am Folgetag für 5 Wochen beruflich nach Paris musste. Obwohl die Altersangabe ab 14 Jahren angegeben ist, war Felipe zuversichtlich, dass er es ohne Hilfe schaffen wird, da er schon über 200 Sets aufgebaut hat und schon der absolute Routinier in Sachen Lego ist. Er hat sich sofort ausgestattet mit einer Flasche Wasser, seinem Star Wars Wecker um die Zeit im Auge zu behalten, Aufbaubuch und die Blanko-Kartons und los ging es. Insgesamt hat er an 3 Abenden je etwa 2,5 bis 3 Stunden gebaut, was einer Netto-Bauzeit von etwa 8 bis 9 Stunden entspricht. Er hat wirklich alles alleine gebaut, nur die Knoten von den Fäden zum Bsp. beim Aufzug habe ich ihm geknotet. Ansonsten - ich schwöre bei allem, was mir heilig ist - hat er Stein für Stein alleine gebaut.

.

== 9. Der Todesstern: ==

Nun schreibe ja ich diesen Bericht und nicht Felipe und ich kenne mich - verzeiht mir bitte liebe Star Wars Fans - überhaupt nicht aus mit Star Wars und dessen Besatzung. Felipe kennt den Original Film natürlich auch nicht, sondern eben nur die Lego Filme oder die Lego Nintendo Spiele und die Lego Star Wars Bücher. Für ihn steht Star Wars fest in verbindung mit Lego. Weil ich mich nicht so auskenne übernehme ich die Fakten aus dem Lego Star Wars Lexikon. Dieses Set kombiniert Teile des ersten und zweiten Todessterns, daher auch taucht Luke Skywalker gleich dreimal auf : In Sturmtruppenrüstung, um Prinzessin Leia zu retten, in normalem Outfit, um sich über den Luftschacht zu schwingen und als Jedi zum Kampf gegen Darth Vader. Der als Todesstern bekannte imperiale Kampfstation wurde geschaffen, um Abtrünnige durch seine schrecklich Macht zu unterdrücken. Der erste Todesstern setzt seine Superwaffe ein, um Prinzessin Leias Heimatwelt Alderaan auszulöschen. Der zweite erscheint unfertig, ist aber voll einsatzbereit und soll das Ende der Rebellion bringen.

Der Todesstern ist wie ein Puppenhaus aufgebaut, nur, dass man ihn von allen Seiten bespielen kann. Insgesamt hat er auf 3 Ebenen je 4 Kulissen, also insgesamt 12 Spielszenen. Die Räume sind zum Bsp. der Müllschacht mit Müllschachtwand und ein Mechanismus zum Zusammendrücken der Müllpresse, oben auf 2 drehbare Turbolasertürme, sowie die Kontrollen für den Hauptturbolift. Auch der Turbojäger ist mit im Set enthalten, der TIE-Turbojäger. Er ist exklusiv nur in diesem Set erhältlich und kann nicht einzeln gekauft werden. Er kann in den im Todesstern befindlichen Hangar fliegen und am ausfahrbaren TIE-Gestell andocken. Das Cockpit ist zu öffnen, damit Darth Vader ein- und aussteigen kann.

Es gibt einen Pilotenlift, der mit einem Hebel gehoben und gesenkt werden kann. Der Hauptliftschacht führt einen Lift über alle 3 Ebenen mittig im Todesstern rauf und runter.
Eine weitere Spielszene ist die Gefängniszelle, inder sich Prinzessin Leia befindet, wei sie sich weigerte dem Darth Vader den Stützpunkt der Rebellen zu verraten. Mit einem Zahnrad lässt sich die Zellentür öffnen und schließen, ein Verhördroide steht dabei. Eine weitere Zellentür lässt sich entfernen, nach der Rettung der Leia. Es gibt einen Konferenztisch mit geheimen Waffendepot, Überwachungskamera, Wachposten, einstürzender Steg, Geländer, Lüftungsrohr, Sturmtruppen auf ausfahrbarer Brücke,
ein Lastenkran, mit dem sich Luke und Leia über den Abgrundf schwingen wollen.

Die im Set enthaltenen Figuren sind ebenfalls zum Teil einmalig., u.a. Luke und Han Solo in Sturmtruppenrüstung, einen weißen Attentäter-Droiden und Imperator Palpatine mit schaurigem Gesicht. Darth Vaders Körper ist neu gestaltet. NAchspielen kann man hier die Filme IV + VI. Insgesamt ist dieser Todesstern 42 cm lang, 42 cm breit und 41 cm hoch. Der arme Felipe verschwindet fast dahinter.

Felipe spielt damit stun-den-lang. Ich sehe meinen Sohn nur noch aus dem Zimmer huschen zum Pipi machen und essen und in die Schule gehen. Ansonsten verbringt er seine Zeit nur noch in der anderen Welt.

Vielen Dank für´s Lesen, Bewerten und Kommentieren!

by esposa1969

39 Bewertungen, 7 Kommentare

  • Lucky130

    04.04.2012, 09:14 Uhr von Lucky130
    Bewertung: besonders wertvoll

    Wäre bei uns durch den Preis nicht drin gewesen, aber der Bericht verdient ein BW!

  • Miraculix1967

    01.04.2012, 19:47 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Sonntag, SH und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • XXLALF

    01.04.2012, 19:45 Uhr von XXLALF
    Bewertung: besonders wertvoll

    ...und einen schönen sonntag noch

  • Dennus

    01.04.2012, 16:37 Uhr von Dennus
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ein ausführlicher Bericht! - Liebe Grüße! - Freue mich wie immer über Gegenlesungen =))

  • Tweety30

    01.04.2012, 12:10 Uhr von Tweety30
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und einen schönen Sonntag!

  • MOFFt

    01.04.2012, 10:58 Uhr von MOFFt
    Bewertung: besonders wertvoll

    sehr ausführlich ... dafür ein BW ... lg MOFFt

  • morla

    01.04.2012, 02:16 Uhr von morla
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^^petra