LEGO Racers 8145 Ferrari 599 GTB Fiorano Testbericht

Lego-racers-8145-ferrari-599-gtb-fiorano
ab 54,34
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von schorschl

Der zweitstärkste Ferrari zu Hause im Wohnzimmer

5
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  sehr gut

Pro:

Design, Detailtreue, Stabilität,

Kontra:

relativ wenig Funktionen, keine Federung

Empfehlung:

Ja

Das LEGO Model 8145, im Detail stellt dieses ein Model zum Ferrari 599 GTB Fiorano dar, ist für mich schon eine Herzensangelegenheit. Genau genommen ist dieses Model eines aus der Racer-Reihe, aufgrund des Designs, der verbauten Teile und auch der Darstellung von Funktionen, kann man dieses aber auch der Technic-Reihe zuordnen. So findet man dieses in den Kategorien der Online-Auktions-Häusern oftmals in beiden Kategorien zugeordnet.

LEGO brachte dieses Lizenz-Produkt im Jahre 2007 auf den Markt und bereits ein Jahr später konnte man dieses, weder in den Regalen der Offline- und Online-Spielwarenanbieter, noch im LEGO Shop selbst, noch ergattern. Sicher haben hier nicht nur Ferraristi zugegriffen. Die Gesamtzahl von 1.327 Teile lässt bereits Vermutungen auf ein nicht gerade kleines Model zu, die im Ergebnis verbauten Teile mit einer Gesamtlänge von 47 cm bestätigen dann auch noch diese Vermutung. Dies entspricht, gegenüber dem Original, einem Maßstab von 1:10.

In der Realität ist der Fiorani hinter dem Enzo der zweitstärkste Ferrari und das mit immer noch beeindruckenden 620 Pferdestärke. Das Design ist, welch' Überraschung wie so oft bei einem Supersportwagen von Pininfarina. Die Bezeichnung '599 GTB Fiorano' zollt Tribut an die knapp 6 Liter Hubraum (5999 ccm) und der Teststrecke namens 'Fiorano' auf welcher die Erzeugnisse aus Maranello getestet werden. Die Abkürzung GTB steht für Gran Tourismo Berlinetta, letzteres stellt eine besonders sportliche Form eines Coupés dar. Weiter möchte ich hier auf das Original nicht eingehen, schließlich steht ja das LEGO Model im Vordergrund.

Der Neupreis des Sets 8145 lag bei ca. 150 Euro, in Angeboten zahle man auch mal um die 100 Euro. Also kein billiges Vergnügen. Selbst hatte die diese Model mit Erscheinen gar nicht auf meiner Rechnung, war ich doch eher der reinen Technic-Serie verfallen (und bin es heute noch), diese Model fiel mir erst im Nachhinein auf, gekauft habe ich mir dieses dann gebraucht, komplett, mit Bauanleitung, aber ohne Verpackung, für etwas unter 70 Euro. Dies empfinde ich als durchaus angemessenen Preis, erst recht wenn man das Potential für einen Klassiker in diese Model sieht.

Gemessen an einem reinen Technic-Model sind die Funktionen dieses Racer-Vertreters doch eher als bescheiden einzustufen:
- die Vorderräder sind lenkbar
- bewegt sich der Wagen, drehen sich die 12 Kolben im jeweiligen Zylinder mit
- Türen lassen sich öffnen
- Motorhaube und Heckklappe lassen sich öffnen

Weiter verfügt die Hinterachse über ein Differential.

Vor dem Staunen kommt aber der Aufbau, und so muss man sich durch eine zweiteilige mit insgesamt 155 Seiten umfassende Bauanleitung durcharbeiten. Beginnt man zunächst mit dem Motorunterbau, dann dem (Front-)Motor, dann der Front, und danach dem Aufbau des Hecks inkl. der Heckradaufhängung. Dann werden der Frontbereich und das Heck miteinander verbunden, sodass dann so nach und nach der Aufbau der Karosserie erfolgt und zum Schluss, wie fast immer bei einer LEGO-Anleitung, werden die Reifen montiert. Die Reifen sind grundsätzlich in schwarz, jedoch werden diese durch silberne Zierblenden ordentlich aufgepeppt.

Leider ist der Aufbau nicht stufenweise nach verschiedenen Tüten gestaffelt, wie dies bei so manch anderem umfangreichen Set in der Vergangenheit der Fall war. Dies bedeutet für den Erbauer, er muss alle 1.327 Teile zunächst einmal sortieren, damit er im Laufe des Aufbaus die jeweils für einzelnen Bauschritt notwendigen Teile nicht mühsam suchen muss.

Sehr gelungen sind dabei die Türen, die deutlich mehr Realismus an den Tag legen als so manche LEGO-Technic-typische Tür, welche dort eher nur angedeutet wird.

Vergebens sucht man bei diesem Modell eine Gangschaltung, wie sie z.B. mit dem Modell 8448 oder auch dem legendären Super Car 8880 bereitgestellt wurde. Weiter vermisst der Kenner hier auf eine Radaufhängung oder zumindest eine Federung. Die Lenkung auf die Vorderräder erfolgt über eine Lenkhilfe aus dem Heckfenster heraus. Die Lenkbewegung wird dabei leider nicht auf das Lenkrad im Cockpit übertragen.

Beim Aufbau der Frontpartie muss man als Frontgrilldarstellung auch einen langen Aufkleber platzieren, denke hier wäre es besser gewesen realistische Bausteine zu nutzen, welche ja auch durchaus vorhanden sind, beispielhaft sei hier das Teil 4175 (Peeron Teile-Nr.) genannt.

Die Sitze des Fiorano sind ähnlich denen im Set 8448, allerdings nicht in Weiss, sondern in der Farbe 'Tan', auf Deutsch 'Sand', damit erzielt man die Wirkung von Ledersitzen.

Das Set 8145 verfügt nicht über ein alternatives B-Model.


Fazit:

Die Detailtreue zum Original ist beeindruckend; zudem ist der Wagen sehr stabil gebaut, so dass auch beim späteren Spielen nichts kaputt gehen kann. Design und die Proportionen des LEGO Modells zum Original ist phantastisch. Ein tolles Modell, welches schon viel Spaß beim Aufbau bietet. Entsprechend hat auch dieses Modell die Höchstwertung verdient.

Vielen Dank fürs Lesen und ggf. auch Kommentieren und Bewerten.

LG Michael

35 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Ringer93

    06.05.2010, 18:49 Uhr von Ringer93
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht freu mich über gegenlesungen

  • hotnici1989

    19.01.2010, 02:10 Uhr von hotnici1989
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse bericht von dir lg nici

  • MasterSirTobi

    31.10.2009, 17:15 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der Bericht gefällt mir wirklich gut. SH LG MasterSirTobi

  • Baby1

    27.09.2009, 00:05 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Löwin49

    26.09.2009, 19:21 Uhr von Löwin49
    Bewertung: besonders wertvoll

    tolle Beschreibung , das ist wirklich was für große Fans *G* Leonie

  • Kleinnightwish

    25.09.2009, 14:56 Uhr von Kleinnightwish
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz viele liebe grüße von der angi ;)

  • katrinj83

    25.09.2009, 13:15 Uhr von katrinj83
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende... Katrin

  • tina08

    25.09.2009, 11:44 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße ... Tina

  • sigrid9979

    25.09.2009, 11:23 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh und sehr schön beschrieben..Lg Sigi

  • minasteini

    25.09.2009, 11:23 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön geschrieben. LG Marina