Bosch XEO Testbericht

ab 26,48
Bestes Angebot
mit Versand:
detgroup
26,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008
Summe aller Bewertungen
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von tobiw83

Das aus für die Schere?!

  • Funktionalität:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Pro:

Text

Kontra:

Text

Empfehlung:

Ja

Hallo,

heute möchte ich Euch mal einen neuen Helfer an meiner Seite vorstellen.
Ich habe ihn oder sie seit einer Weile im Einsatz und bin der Meinung das ich Euch nun etwas berichten kann ;)

Hierbei handelt es sich um : Bosch Xeo Akkuuniversalschneider
Wie Bosch auf den Namen kommt hab ich leider noch nicht erfahren.

Funktion:
Bei der Xeo handelt es sich einfach gesehen um eine elektrische Schere. Nur das diese hier einiges mehr kann und deutlich vielseitiger ist und einem das Leben ungemein erleichtert.

Mit der Xeo kann man schneiden :
Pape / Papier, Stoff, PVC, Teppich, Blumen, Leder, Jeans, Tapete, Bambus, Maschendraht/Kaninchendraht, Bast, Folien

Gerät:
Man hat einen ergonomischen Griff wie bei anderen Akkugeräten und vorne dran das Schneidwerk. Hierbei fällt auf das das Schneidwerk oder die Trennscheibe sehr gut geschützt ist, so dass man nicht mit Fingern etc. sich daran verletzen kann.
Gleichzeitig schützt es das Gerät so dass keine großen Teile in das Schneidwerk gelangen können und das Gerät beschädigen können.

Die Schneidscheibe / Trennscheibe wird kontinuierlich geschärft. Dies geschieht durch eine kleine Metallplatte die auf der Rückseite der Trennscheibe montiert ist und den Grat nachschleift so dass die Scheibe nicht stumpf wird.
Was natürlich der Langlebigkeit und den Bedienkomfort verbessert. Was nützt einem ein voller Akku aber die Trennscheibe ist stumpf.
Hinzu kommt eine Einschaltsperre, zuerst muss man einen vor dem Einschaltknopf verbauten Kontaktschalter drücken damit man den Einschaltknopf betätigen kann. Damit wird verhindert dass die Maschine ungewollt eingeschaltet wird oder von allein sich einschaltet wenn sie ml herunter fällt oder in einer Kiste/Korb transportiert wird.

Oben auf dem Xeo ist eine Statuslampe verbaut die Anzeigt ob der Akku noch gut im Futter steht oder ob die Akkuleistung dem Ende zu geht. Entsprechend durch ein grünes oder rotes LED Licht signalisiert. Im Ladezustand zeigt die Lampe an ab das Gerät noch geladen wird oder vollständig geladen ist und wieder einsatzbereit ist.
Erwähnenswert ist noch, dass Bosch auf Lithium Technologie setzt. Heißt der Akku hat keinen Memory Effekt und verliert dadurch nicht langsam an Leistung und Kraft. Daher kann das Gerät auch nachgeladen werden wenn der Akku auch noch nicht ganz leer ist.

Daten:
Maximal kann die Maschine eine Materialstärke von 6mm schneiden womit man ein großes Einsatzgebiet mit abdeckt. Manche Materialen kann man mit einer Schere schon nicht mehr schneiden bei einer Stärke von 6mm.

Im Leerlauf dreht sich die Scheibe mit ca. 240 U/min. Was natürlich weniger wird desto fester das Material ist und wie stark der Akku geladen ist.
Der Akku arbeitet mit einer Schutzkleinspannung von 3,6V so dass möglichst wenig Gefahr von dem Gerät ausgeht aber man einen genügend starken Akku verbauen kann und entsprechend starkem Antriebmotor.

Wenn der Akku komplett Leer ist, dauert es maximal 5 Stunden bis er zu 100% geladen ist. Lädt man das Gerät eher, verringert sich die Ladedauer dementsprechend.
Bosch gibt eine Schneidleistung von 150 Metern an. Wobei dies sicherlich auf einen leichtes schnell schneid bares Material bezogen ist. Schneidet man dicken Karton oder ähnliches wird die Leistung entsprechend weniger ausfallen.

Das Gerät wiegt selber 400gramm und liegt damit super in der Hand und wird auch bei längerem Arbeiten nicht schwer und unhandlich.
Persönliche Erfahrung:

Letzte größere Einsatz war am Wochenende den Dachboden ausmisten und leeren. Hier wurden viele Kartons etc. gelagert. Insgesamt kam eine große Papiertonne voll zusammen. Hierbei hat der Xeo mir wertvolle Hilfe geleistet. Wie man sich vorstellen kann werden viele verschiedene Kartonagen verwendet, von dünnen bis dicken stabilen war alles dabei.
Aber der Xeo hat sich tapfer geschlagen. Zwischen durch musste ich ihn einmal an die Ladeleine legen aber nach einer kleinen Kaffeepause konnte es weiter gehen.

Dabei blieb es nicht nur bei Papier/Karton auch Plastik Gummi und andere Sachen wurden Mülleimergroß zurecht gestutzt und klein geschnitten.
Nach der Arbeit tat mir meine Hand und Arm nicht weh wie man es von einer Schere her kennt, da tut einem ja ein zwei drei Kartons schon die Hand weh weil man so viel Kraft benötigt. Aber mit dem Xeo kann man wie durch Butter auch durch dicke Karton etc. fast schon hindurch gleiten.
Ist echt der Wahnsinn.

Auch meine Freundin nutzt das Gerät öfters und ist auch sehr zufrieden. Die altmodische Schere kommt fast gar nicht mehr zum Einsatz.
Ich kann das Gerät nur empfehlen, wer dazu noch ein Haus und Auto / Garage und Garten hat ist das Gerät schon fast Pflicht. Es ist ungemein hilfreich und erleichtert einem die Arbeit.

Hab das Gerät als Prämie bekommen. Im Handel steht es für ca. 49€ zum Verkauf.
Finde das ist ein noch angemessener Preis für solch ein Hilfsmittel.

45 Bewertungen, 14 Kommentare

  • l.x.klar@gmx.net

    05.01.2009, 12:08 Uhr von l.x.klar@gmx.net
    Bewertung: sehr hilfreich

    greetz

  • senora

    05.01.2009, 07:31 Uhr von senora
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen Wintergruß aus Hamburg sendet senora

  • racheane

    04.01.2009, 22:36 Uhr von racheane
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse, Anne

  • Miraculix1967

    04.01.2009, 22:16 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen Sonntagabend wünsche ich und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • ronald65

    04.01.2009, 21:38 Uhr von ronald65
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg

  • morla

    04.01.2009, 21:25 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen sonntagabend wünsch ich dir lg. petra

  • Iris1979

    04.01.2009, 20:50 Uhr von Iris1979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. LG Iris

  • panico

    04.01.2009, 20:44 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    Damit könnte sogar ich als Weibchen umgehen ohne den Verbandskasten direkt in der Nähe zu haben ...grins... Allerliebste Sonntagsgrüße von panico:-)

  • Jerry525

    04.01.2009, 20:40 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße vom JERRY

  • Sweeaty

    04.01.2009, 20:35 Uhr von Sweeaty
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein guter bericht! liebe grüße und einen schönen sonntag noch!!

  • Amena

    04.01.2009, 20:31 Uhr von Amena
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht Lg Amena ;)

  • sigrid9979

    04.01.2009, 20:29 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht ..Gruß Sigi

  • werder

    04.01.2009, 20:25 Uhr von werder
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima berichtet! LG aus Hannover!

  • flutralicious

    04.01.2009, 20:24 Uhr von flutralicious
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend wünsch ich dir!