Almirall Hermal Jacutin Pedicul Fluid Testbericht

Almirall-hermal-jacutin-pedicul-fluid
ab 16,61
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von bigmama

Gegen Läuse und Nissen

4
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

kurze Einwirkzeit, geruch - und farblos, hohe Wirksamkeit

Kontra:

kein Nissenkamm dabei, sehr teuer

Empfehlung:

Ja

-----Einleitung-----

Jeder von euch, der Kinder hat, wird wohl irgendwann mit diesem leidigen Thema in Berührung kommen.
Ich habe 5 Kinder und besonders die Kindergarten- und Schulzeit meiner Kinder bringt unsere Familie mit Läusen in Berührung.
Vor kurzem war es wieder mal soweit.
Ein Anruf aus dem Kindergarten meiner Tochter kam. Läuse wurden bei 12 Kindern gefunden und meine Kleine war dabei.
Ich war nicht gerade sehr erfreut, denn es bedeutet eine Menge Arbeit für mich. Nicht nur meine kleine Tochter muß behandelt werden, sondern unsere ganze Familie. Außerdem müssen alle Sachen, wie Bettwäsche, Anziehsachen oder Kuscheltiere gewaschen werden.
Aber was nützt es? Wir wollen die Läuse ja wieder loswerden.
Ich möchte euch deshalb heute ein Mittel vorstellen, daß bei uns unglaublich gut gewirkt hat: Jacutin Pedicul Fluid.

-----Aussehen-----

Das Mittel befindet sich in einer weiß-blauen Schachtel.
Alles wirkt sehr schlicht und einfach. In der Schachtel befindet sich eine kleine Kunststoffflasche mit durchsichtiger Flüssigkeit.
Ich finde es gut, daß es sich um eine Kunststoffflasche handelt, denn die kann nicht so schnell kaputtgehen, falls sie mal herunterfällt, wie Glasflaschen.
Auf der Verpackung befinden sich wichtige Infos über das Produkt und dessen Anwendung.

-----Inhalt-----

Es gibt bei diesem Mittel 2 verschiedene Packungsgrößen. Einmal 100ml und dann 200ml.
Ich habe die kleinere Packungsgröße vom Arzt verschrieben bekommen.

-----Inhaltsstoffe-----

100% reines Demiticon (Silikonöl)
keine Farb-, Parfüm- und Konservierungsstoffe

-----Versprechungen des Herstellers-----

Das Fluid wird bei Kopflausbefall angewendet. Kopfläuse und Nissen werden effektiv und ungiftig bekämpft.
Das Fluid verschließt auf Grund seiner besonderen physikalischen Eigenschaften die Atemöffnungen der Läuse und Nissen.
Bereits nach einer 10-minütigen Einwirkungszeit ersticken die Läuse, und die Nissen werden durch die Behandlung wirksam in ihrer Entwicklung gehemmt.
Die Ausbreitung und Vermehrung der Parasiten wird so verhindert.

-----Nebenwirkungen-----

Da es sich um ein ungiftiges Medikament handelt, gibt es auch kaum Nebenwirkungen.
Als einzige Nebenwirkung ist auf dem Beipackzettel angegeben:
Hautreizungen, Juckreiz oder Rötung der Haut (gelegentlich).
Dies trat bei unserer Familie überhaupt nicht auf.

-----Anwendung-----

Das geht sehr einfach.
Das Fluid wird auf das trockene Haar aufgetragen und verteilt, bis die Haare und die Koopfhaut vollständig benetzt sind.
Dananch muß das Mittelmindestens 10 Minuten einwirken.
Ganz wichtig ist das Auskämmen der Haare mit einem Nissenkamm, wenn das Mittel noch auf den Haaren ist. Das erleichtert das Kämmen. Selbst lamge Haare werden sehr gut kämmbar.
Danach werden die Haare ausgewaschen und mindesstens 2 mal mit einem Shampoo gewaschen.
Diese Prozedur sollte nach ca. 8-10 Tagen wiederholt werden, da dann vielleicht noch einige Nissen geschlüpft sind.

-----Preis-----

Der Preis ist sehr hoch, wie ich finde.
Meine Kinder, die noch nicht 12 Jahre alt sind, haben dieses Mittel vom Arzt verschrieben bekommen und die Krankenkasse hat den Preis übernommen. Aber für uns Eltern und die älteren Kinder ist die Behandlung schon sehr teuer.
14,95 Euro hat eine Flasche gekostet. Bei Kindern oder Erwachsenen mit langem Haar kann man mit einer Flasche gerade mal eine Person behandeln.

-----Hersteller-----

Almirall Hermal GmbH
Scholtzstr. 3
21465 Reinbek

-----Meine Erfahrungen-----

Es gibt bei diesem Mittel viele Vorteile. Der gravierendste Vorteil für mich und meine Kinder ist, daß dieses Mittel nicht brennt auf der Kopfhaut. Bei anderen Mitteln, wie Goldgeist, hat es bei meinen Kindern immer Tränen gegeben.
Ein weiterer Vorteil ist die Geruchs- und Farblosigkeit dieses Mittel.
Wer schon mal ein Mittel gegen Läuse benutzt hat, weiß, wie ätzend der Geruch ist. Noch Tage später kann man den schlimmen Geruch wahrnehmen. Er ist aus den Haaren einfach nicht herauszubekommen. Gerade die Kinder haben dann in der Schule Probleme mit Mitschülern, die den typischen Geruch dieses Mittels natürlich auch kennen und die Kinder werden gehänselt.
Ein weiterer großer Vorteil ist die geringe Einwirkzeit von 10 Minuten. Andere Mittel mußten 45 Minuten auf dem Kopf bleiben.
Das Mittel wirkt hervorragend, was man beim Auskämmen der Haare sofort feststellen kann.
Nur mit was soll man denn auskämmen? Es ist kein Läuse- und Nissenkamm dabei. Den muß man extra noch mit dazukaufen.
Ich hatte von früher einen noch zu Hause, aber für alle, die das erste Mal mit Läusen zu tun haben, empfiehlt es sich, sofort in der Apotheke einen Nissenkamm dazuzukaufen.

-----Fazit-----

Das Mittel wirkt wirklich hervorragend und macht kaum Probleme mit Hautreizungen. Die kurze Einwirkzeit und die Geruchlosigkeit des Mittels macht die Anwendung besonders für Kinder empfehlenswert.
Die einzigen Nachteile sind der hohe Preis und der fehlende Nissenkamm.
Dafür ziehe ich einen Stern bei meiner Bewertung ab.
Ansonsten ist dieses Mittel absolut zu empfehlen.

Vielen Dank für eure Lesungen, Bewertungen und Kommentare. LG Anett

107 Bewertungen, 33 Kommentare

  • paula2

    19.12.2008, 23:15 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • LiFo

    17.12.2008, 17:40 Uhr von LiFo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön berichtet! Einen schönen Mittwoch wünsch ich!

  • Beachtime01

    21.11.2008, 21:02 Uhr von Beachtime01
    Bewertung: sehr hilfreich

    toll berichtet! Liebe Grüße Beachtime01

  • anonym

    18.11.2008, 09:31 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG, Daniela

  • werder

    17.11.2008, 23:26 Uhr von werder
    Bewertung: sehr hilfreich

    Netter Bericht! Lieben Gruß aus Hannover!

  • anonym

    16.11.2008, 20:28 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ;O) Lieben Gruß Sabrina

  • K1972

    03.11.2008, 18:11 Uhr von K1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut berichtet , sehr hilfreich dafür !

  • Woelfchen4

    20.10.2008, 18:56 Uhr von Woelfchen4
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich hoffe, wir bleiben - wie bisher - von den Plagegeistern verschont! LG

  • Clarinetta2

    19.10.2008, 16:59 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut geschrieben.

  • wolli007

    19.10.2008, 16:02 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Wolli

  • Music-King

    19.10.2008, 15:42 Uhr von Music-King
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Sonntagsgruß, Roland

  • Meyerhoffsche

    19.10.2008, 15:41 Uhr von Meyerhoffsche
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Wochenendgrüße von Meyerhoffsche .•:*¨ ¨*:•.

  • schwimm_ente

    19.10.2008, 10:57 Uhr von schwimm_ente
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Schwimm_ente

  • anonym

    18.10.2008, 02:27 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche ein wunderschönes wochenende...

  • presscorpse

    18.10.2008, 00:44 Uhr von presscorpse
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima bericht! lg presscorpse

  • wellengang

    17.10.2008, 23:43 Uhr von wellengang
    Bewertung: sehr hilfreich

    s.h.lieben Gruß

  • may786

    17.10.2008, 16:46 Uhr von may786
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende

  • anonym

    17.10.2008, 16:10 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    meine Tochter ist jetzt 15 - und bis jetzt bin ich von diesem Problem verschont....

  • anonym

    17.10.2008, 10:24 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ..SH liebe Grüsse pidi..

  • tk7722

    17.10.2008, 04:56 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr interessanter Bericht, liebe Grüße

  • frankensteins

    17.10.2008, 03:16 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße Werner

  • try_or_die87

    17.10.2008, 02:12 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • junilump

    17.10.2008, 00:11 Uhr von junilump
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Nicole

  • Bunny84

    16.10.2008, 23:19 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen Abend und einen lieben Gruß sendet dir Anja

  • blackangel63

    16.10.2008, 23:12 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    LiEbE gRuEsSe...AnJa

  • Mondlicht1957

    16.10.2008, 22:28 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    .,.,.,.Liebe Grüsse aus Berlin.,.,.,

  • Jerry525

    16.10.2008, 22:20 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Das kenn ich hatten wir auch echt doof mit den Viechern lg JERRY

  • anonym

    16.10.2008, 22:05 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich berichtet

  • Baby1

    16.10.2008, 21:58 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Zzaldo

    16.10.2008, 21:19 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße sendet dir Stephan

  • Clyde_Carson

    16.10.2008, 20:23 Uhr von Clyde_Carson
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße aus Niedersachsen, würde mich über eine Rückbewertung freuen :-)

  • sigrid9979

    16.10.2008, 20:22 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse Sigrid !!!

  • racheane

    16.10.2008, 20:21 Uhr von racheane
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht, Lg Anne