Bibi Blocksberg 91. Maritas Geheimnis. (CD) (Hörbuch) Testbericht

B
Bibi-blocksberg-91-maritas-geheimnis-cd-hoerbuch
ab 5,49
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
7,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008

Erfahrungsbericht von autobus5769

Bibi Blocksberg 91. Maritas Geheimnis. (CD)

Pro:

xx

Kontra:

xx

Empfehlung:

Ja

Hallo zusammen,
da ich jeden Tag arbeiten gehe, habe ich leider keine Zeit mehr für yopi. Doch im Moment habe ich einen Krankenschein, also kommen hier ein Paar neue Berichte. Dieser handelt von Bibi Blocksberg 91. Maritas Geheimnis auf CD.

Audio CD (5. September 2008)
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Kiddinx (Kiddinx)

Bibi Blocksberg: S. Bonasewicz
Oma Grete: I. Sommer
Florian: G. Schmidt-Foß
Marita: U. Hugo
Stefan: D. Turba
Erzähler: G. Schoß

Bibi hat mal wieder die Mathehausaufgaben nicht und so bittet sie Marita darum, die ihr natürlich aushilft. Die beiden Mädchen möchten später noch zusammen Mathe lernen. Dann schenkt Bibi Marita ein Freundschaftsarmband, weil die beiden finden, dass sie die besten freundinnen sind. Das Freundschaftarmband hat eine Gravur, die beide aber nicht lesen können. Bibi hatte sie auf dem Hexenbasar gekauft. Das Wort das sie nicht kennen ist jetzt ihr Geheimwort. Sinomara. Plötzlich kommt Stefan, ein Junge aus der nachbarklasse und teilt Bibi und Marita mit, dass er abends ein konzert mit seiner band in der Schule gibt. Natürlich wollen beide hingehen und Bibi findet Stefan auch ziemlich süß. Doch was ist mit Marita los. Sie wird komisch und läuft hinter Stafan her um zu erfahren um wieviel Uhr das Konzert ist. Doch es ist etwas komisch, denn sie nimmt Stefan zur Seite, so das Bibi sie nicht mehr sehen kann. Nun beginnt der Matheunterricht. Bibi fragt Marita, wann das Konzert anfängt, doch die weiß es nicht. Florian rechnet eine Aufgabe vor und in der Zeit tuscheln Marita und Bibi miteinander. Doch dann verhält Marita sich wieder komisch, sie schreibt etwas auf, was Bibi nicht sehen darf. Warum hat Marita Geheimnisse vor Bibi? Da Bibi nichts von Mathe mitbekommen hat, muss sie sich ans Lehrerpult setzen. Als der Unterricht zu Ende ist, sollte Marita mit zu Bibi kommen, doch Marita kann plötzlich nicht und verschwindet. So will Florian Bibi bei Mathe helfen und dann abends zusammen zum Konzert gehen. Doch was ist das? Auf dem Heimweg sieht Bibi Marita mit Stefan auf einer Mauer sitzen. Bibi denkt, dass zwischen den beiden etwas läuft und ist sauer, dass Marita ein Geheimnis vor ihr hat. Bibis Eltern sind verreist und Oma Grete passt auf Bibi auf. Bibi benutzt Omas Gretes Hexenkugel und sieht das Marita mit Stefan im Probenraum ist. Er singt ein Lied über Freundschaft. Jetzt ist sich Bibi sicher, dass er etwas mit Marita hat. Bibi ist traurig und weint. Sie läuft in der Schule. Florian probiert mit Oma Grete die Hexspruche aus dem neuen Hexenbuch aus. Da sie die Sprache nicht kennen, verwandelt sie die Standuhr in eine Spieluhr. Marita und Stefan singen ein Lied und dabei kommt auch das Freundschaftswort vor. Bibi unterstellt den beiden, dass sie zusammen sind und weil Marita das verneint, verwandelt sie Stefan in ein Eichhörnchen und Marita will sie nie wieder sehen. Oma Grete hext munter weiter und findet leider keinen Rückhexspruch. Dann kommt Marita mit dem Eichhörnchen Stefan. Die zwei streiten sich und Bibi verwendet einen Spruch aus dem neuen Hexenbuch. Oma Grete, Stefan und Florian werden Meerschweinchen. Bibi und Marita streiten wegen dem Geheimnis und dann benutzt Bibi das Wort Sinomara und die Schrift in dem Hexenbuch verwandelt sich in die deutsche Sprache. Dann sucht Bibi den Rückhexspruch. Bibi soll unbedingt zum Konzert kommen. Dann redet Bibi mit Oma Grete über Freundschaft und Bibi will nochmal mit Marita sprechen. Als Bibi dann zum Konzert geht ist es fast zu Ende, es kommt nur noch ein Lied. Marita sind es mit Stefan für Bibi, ein Lied über Freundschaft. Jetzt ist alles wieder gut zweischen Bibi und Marita.

Meine Kinder sind eigentlich schon viel zu alt für Bibi Blocksberg, aber trotzdem hören sie auch mal eine neue Geschichte um zu schauen, ob man sie an die kleineren verschenken kann. Die Sprecher bei diesem Hörspiel waren wieder mal super. Die Stimmlagen sind immer passend zur Situation. Die Länge des Hörspiels ist auch lang genug meiner Meinung nach. Man kann es also ruhig vor dem schlafen gehen hören. Ich denke, dass ist das richtige ist für Kinder bis spätestens acht Jahre, älter nicht. Da haben sie dann andere Interessen. Die Geschichte an sich ist sehr schön aufgebaut. Es sind dort zwei Feundinnen die alles zusammen machen, doch dann verhält sich eine anders als sonst. Sie geht ihrer Freundin aus dem Weg und verschweigt ihr etwas. Wir Menschen sind ja immer sehr mißtrauisch und ziehen dann immer voreilige Schlüsse, anstatt mal nach zu fragen. In dieser Geschichte handelt Bibi einfach ohne nachzudenken und nachzufragen. Die Kinder sollen lernen, dass man sich gegenseitig vertrauen soll und nachfragt. Wir finden dieses Hörspiel wirklich sehr gut.

49 Bewertungen, 10 Kommentare

  • ThomasKu

    01.06.2011, 23:04 Uhr von ThomasKu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht! Würde mich über Gegenlesungen freuen!

  • Baby1

    01.06.2011, 20:17 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • mima007

    25.05.2011, 11:49 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele gruesse, mima007

  • Luna2010

    24.05.2011, 22:21 Uhr von Luna2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schöner Bericht. Ich freue mich auf deine Gegenlesungen :) Ich les derweil mal ein paar weitere Berichte von dir

  • yeppton

    24.05.2011, 18:39 Uhr von yeppton
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima berichtet, Mfg Markus

  • sigrid9979

    24.05.2011, 16:17 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Frühlingsgrüße

  • morla

    24.05.2011, 15:44 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

  • hameln58

    24.05.2011, 15:32 Uhr von hameln58
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Gina

  • Saarhoodboy

    24.05.2011, 14:07 Uhr von Saarhoodboy
    Bewertung: sehr hilfreich

    top!! gruß Basti

  • XXLALF

    24.05.2011, 12:02 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und ganz liebe grüße