Bridgestone 205/55 R16 Turanza ER300A Testbericht

Bridgestone-205-55-r16-turanza-er-300a
Abbildung beispielhaft
ab 54,68
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

Erfahrungsbericht von 1stein

Ein sehr empfehlens- und beachtenswerter Sommerreifen :-)

Pro:

Fahreigenschaften auf nasser und trockener Straße

Kontra:

- teilweise Fahrgeräusche

Empfehlung:

Ja

Sommer, Sonne, Sonnenschein, das erinnert uns nicht nur an die, für uns angenehmste Zeit des Jahres sondern auch daran, die Winterschlappen vom Auto gegen die Sommerschlappen auszutauschen.
Ein freundliches "Hallo" dem interessierten Leser.
In meinem heutigen Bericht möchte ich über meine Sommerreifen, welche noch im Keller herumlungern und darauf brennen auf das Auto montiert zu werden, berichten.
Diese Reifen besitze ich seit 5 Jahren und denke schon, das ich mir darüber ein Urteil erlauben kann.
In meinem Bericht möchte ich wieder einmal über die "Lebensversicherung" an unserem heiligen Blechle berichten. In meinem letzten Bericht über meine Winterreifen gab es von einer Leserin eine kleine Kritik, das sie mit dem Reifen, die ich gut bewertete gar nicht zufrieden war.
Kein Thema für mich und warum die Leserin durchaus auch Recht hat und viele andere kleine Details zum Reifen, das findet Ihr in meinem Bericht.


Produkt:
Bridgestone Turanza ER 300


Reifenart:
Sommerreifen - Laufrichtungsgebunden


Reifengröße :
205/55 R 16 91 H


Luftdruck :
- vorn : 2,3 at
- hinten: 2,1 at


Preis :
95,00 €

Infos unter:
www.bridgestone.com


==Es gibt viel zu Berichten, fangen wir am Besten gleich an==


Wie kaufe ich Reifen und kann man im Internet dabei Geld sparen?:
Durchaus, vorausgesetzt man kauft auf der richtigen Seite. Ich kaufe seit über 10 Jahren meine Reifen bei www.reifendirekt.de und bin mit diesem Shop äußerst zufrieden. Nein, ich arbeite nicht bei denen, ich bin ein ganz normaler Kunde, welcher regelmäßig die Autos vom sich selbst, vom Sohn Blaubaer und von Frau Blaubaer mit Sommer- und Winterreifen ausschließlich von dort versorgt.
Dort bekommt man eine sehr große Auswahl an wirklichen Neureifen zu einem fairen Preis und die sind meist billiger als beim Reifenhändler um die Ecke.
Bestellung, Lieferung und Bezahlung ( es werden verschiedene Bezahlmöglichkeiten angeboten). Parallel dazu wird ein Reifenmontagepartner in der Nähe angeboten, zu welchem die Reifen geliefert zwecks Montage geliefert werden können. Selbstverständlich werden auch die Reifen Freihaus geliefert und Kompletträder mit einem Luftdruck von Standartmäßigen 2,0 atü pro Rad sowieso.
Lediglich die Montagekosten, etwa 10 € pro Rad, kommen noch dazu.


Wie kaufe ich Reifen und kann man beim Händler um die Ecke Geld sparen?:
Die Preisunterschiede sind schon ganz enorm. So kann man gut und gern 10 - 15 Euro pro Rad und Händler feststellen, insofern man ich einmal die Mühe macht und herum telefoniert. Ein gutes Gespräch und ein wenig Verhandlungsgeschick beim Händler um die Ecke kann durchaus die Preise im Internet toppen, ist aber selten. Auch hier kommen noch die Montagekosten von Durchschnittlich 10 € hinzu.
Eine Unverschämtheit leistet sich hier ATU. Die verlangen doch glatte 20 Euro wenn man die Reifen, die man wo anders gekauft hat oder vielleicht auch geschenkt bekommen hat, dort montieren lassen will.


Was gibt es zum Alter des Reifens zu sagen :
Gern werden bei dem Reifenhändlern Frühjahrs- und Winteraktionen gestartet um die Vorjahres-Modelle usw. an den Mann oder die Frau zu bringen.
Meist handelt es sich dabei um Rabatte so um die 10%. Jedoch sollte man da schon etwas genauer auf das Reifenalter achten.
Was nun das richtige Alter eines Reifens ist? Ja darüber streiten sich die Geister.
Neureifen sind Reifen die bis 3 Jahre alt sind und neue Reifen sind Reifen die bis 5 Jahre alt sind.
Ich persönlich gehe bis maximal 1 Jahr mit, da möchte aber auch schon ein nennenswerter Rabatt dabei sein.
3 oder 5 Jahre alte Reifen sind für mich unakzeptabel da die Reifen aus vielen "natürlichen" Zutaten bestehen (Erdöl, Russ, Wachse, Kautschuk usw.) und die altern nun einmal und nach 6 - 8 Jahren sollten die Reifen sowieso gewechselt werden, egal wie sie noch optisch aussehen.


Was ist interessanter? Markenreifen oder No Name Reifen? :
Ich würde immer zu bekannten Marken greifen, vorausgesetzt das Preis-/Leistungsverhältniss stimmt.
So würde ich als Vielfahrer etwas mehr für einen High Tec Reifen ausgeben als ein Wenigfahrer. Hinter Markenreifen steckt ein ausgereiftes Know How da weiss man (meist) was man hat. Billigreifen sind unterm Strich einfach nur billig, sowohl in der Herstellung, in der Qualität, beim Fahrverhalten und auch beim Verschleiß.
Lange Rede kurzer Sinn, ein sehr billiger Reifen kann nicht gut sein.
Es sind bei weitem auch nicht alle Markenreifen in allen Bereichen gut. Das ist klar, aber man sollte auf jeden Fall vergleichen wofür man diesen Reifen benötigt.
Gute Hilfe bieten hierbei verschiedene Bewertungen der Automobilclubs und die Stiftung Warentest.


Was ist von "runderneuerten" Reifen zu halten? :
Nun ja, ich halte gar nichts davon.
Runderneuert bedeutet, das auf eine alte Karkasse, also ein alter Reifen, eine neue Schicht Gummi mit Profil aufgeschweißt wird.
Zwar sind die Karkassen "geprüft" und "geröngt", trotzdem habe ich kein Vertrauen zu solchen Reifen. Reifen sind unsere Lebensversicherung und ein Reifen aus 2 Teilen weckt ganz komische Gedanken bei mir ;-)


Hach nein, ich bin aber auch eine Plaudertasche, kommen wir zum wesentlichen!


Wie beurteile ich meinen Reifen hier im Bericht? :
Ich gehe von einer Mittelklasselimousine aus mit zwei Personen im Fahrzeug und ohne wesentliches Zusatzgewicht.
Dies scheint mir optimal als Test.


Der Reifen, was steht denn da für ein Haufen Zeug an der Seite drauf? :
Hier ist nur das interessant, was Ihr wirklich lesen könnt. Es gibt auch noch viel Kleingedrucktes, das muss man hier mal NICHT lesen ;-).
Nehmen wir zum Beispiel meinen Reifen:
- 205 bedeutet : der Reifen ist 20,5 cm breit
- 55 bedeutet : prozentuale Verhältnis von Reifenhöhe und Laufflächenbreite
- R bedeutet : Radialreifen
- 16 bedeutet : Zoll
- 91 bedeutet : die Tragfähigkeit pro Reifen, hier 615 Kilogramm
- H bedeutet : der Reifen kann bis 210 km/h gefahren werden
- 1112 bedeutet : der Reifen wurde im Monat 11 des Jahres 2012 hergestellt
- TWI bedeutet : Tread Wear Indicator, dieser ist als kleiner Steg 6 mal auf der Reifenmitte verteilt zu sehen und ist eine Reifenverschleißanzeige. Diese ist genau 1,6 mm hoch und wenn der Reifen bis dahin abgefahren ist muss unbedingt ein neuer drauf (eher bei etwa 3 mm ist besser, denn wenig Profil bedeutet wenig Haftung).


Dieser Reifen besitzt ein asymetrisches Profil, was bedeutet das? :
Im Groben bedeutet das, das das Profil von uneinheitlichen Rillen und Klötzchen durchzogen ist. Dadurch ist der Reifen laufrichtungsgebunden was durch den Aufdruck "Außenseite bzw. Innenseite" zu erkennen ist.


Der Reifen, die Fahreigenschaften auf trockener Straße :
Der Reifen, so breit er auch aussehen möge, vermittelt gutmütige und solide Fahreigenschaften. Beim Beschleunigen zieht er sehr gut das Fahrzeug voran und liegt sicher in der (normal gefahrenen) Kurve.
Ein leichtes Untersteuern macht sich hier angenehm bemerkbar.
Beim Bremsen zeigt der Reifen nicht die geringste Schwäche. Es "schwimmt" nicht auf oder fühlt sich sonst irgendwie schwammig an.
Die Fahrgeräusche halten sich bis etwa 150 km/h im Rahmen, danach wird der Reifen etwas laut, aber nicht zu laut.


Der Reifen, die Fahreigenschaften auf nasser Straße :
"normales Fahrverhalten" vorausgesetzt, gibt es auch hier am Reifen nichts zu bemängeln. Beschleunigung und Bremsen (auch einmal etwas derber) liegen durchaus auf Oberklasse Niveau.
Mein Fahrzeug kommt immer sicher und mit einem, Fahrzeug bedingten, kurzen Bremsweg zum stehen. Auch in relativ schnell gefahrenen Kurven vermittelt der Reifen jederzeit einen sicheren Eindruck.
Bei Nässe sind hier die Fahrgeräusche etwas lauter. So bei etwa 130 km/h auf der Autobahn ist das Fahrgeräusch doch schon deutlicher als bei trockener Fahrbahn wahrnehmbar. Aber auch hier stört es nicht wesentlich.


Der Reifenverschleiß nach 5 Jahren :
Die Reifen haben immer noch gut und gern 5 mm Profil (Werksseitig sind 8 mm Profil auf dem Reifen) und sind 100000km gefahren worden.


Wie wirkt sich der Reifen auf den Benzinverbrauch aus?:
Nun ja, das sind immer Fragen, über welche man ganze Bände schreiben könnte.
Der Bezinverbrauch hängt von einer Unmenge Faktoren wie
- dem Wetter
- der Straßenbeschaffenheit
- dem persönlichen Fahrstil
- der Fahrzeugbeladung
- dem Reifendruck
- der Strecke ( Stadt, Land Autobahn)
- der Eingeschalteten Verbraucher wie Klima, Radio, Licht, Sitzheizung u.v.a.m. ab
Deshalb behaupte ich in keinem meiner Berichte das dieser Reifen Benzin spart.


Was mögen Reifen?:
Im Winter möchten sie gern kühl und trocken gelagert werden. Das kann auf einem Felgenbaum sein, oder auch an einzeln an der Wand im Keller, so wie bei mir.
Wenn sie liegen, so mögen sie es gern bis max. 4 Stück über einander.


Was mögen Reifen überhaupt nicht?:
Zu wenig Luft, das fördert den Verschleiß und beeinflusst das Fahrverhalten,
zu viel Luft, das lässt sie springen wie einen Ziegenbock und belastet das Profil der Reifenmitte (wobei etwa 0,5 at mehr nicht schaden).
Bordsteinkanten. Sie im langen Winkel oder auch schnell zu überfahren sind pures Gift und ein Reifen vergisst nichts. Er besteht nicht nur aus einem Nylon- nein er besteht auch aus einem Drahtgeflecht und diese kann bei übermäßiger Belastung nach und nach reißen und den Reifen zerstören.


Zum Abschluß noch einen Kommentar zu einem Kommentar einer Leserin:
Diese schrieb über meinen Winterreifentest, das sie mit dem Reifen, welchen ich sehr gut fand, gar nicht zufrieden war.
Das kann durchaus sein denn es kommt immer darauf an, auf was für einem Fahrzeug der Reifen getestet wurde und was für persönliche Faktoren da mit hinein spielen.
Wird der Reifen auf einem Mittelklasse Modell gefahren und für sehr gut befunden, so kann das auf einem Oberklasse Modell oder einem Kleinwagen schon wieder etwas anders aussehen da sich ja die Fahreigenschaften die dann auf den Reifen wirken, verändern.
Deshalb sind die Bewertungen der Automobilclubs und der Stiftung Warentest nur Werte die für die jeweilige Klasse gelten und relativ für andere Modelle sind.


Danksagung:
Mir fällt nichts wesentliches mehr ein, darum höre ich hier auf und bedanke mich bei allen für das Lesen und Bewerten meines Berichtes, Euer 1stein:-)

57 Bewertungen, 20 Kommentare

  • Baby1

    15.07.2012, 18:39 Uhr von Baby1
    Bewertung: besonders wertvoll

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Eierkuchen70

    10.06.2012, 22:45 Uhr von Eierkuchen70
    Bewertung: besonders wertvoll

    liebe grüße aus dem sonnigen eierkuchenland

  • romantikramona

    08.06.2012, 18:24 Uhr von romantikramona
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht, lg und sh

  • anonym

    29.05.2012, 20:25 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und LG

  • anonym

    14.04.2012, 16:31 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche ein schönes sonniges WE ;-)

  • Lakisha_1

    09.04.2012, 17:59 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    würde mich sehr auf deine Gegenlesung freuen.Liebe Grüße

  • Matze081

    09.04.2012, 15:54 Uhr von Matze081
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße aus Greifswald ;)

  • echodelta

    09.04.2012, 15:18 Uhr von echodelta
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und frohe Ostern gehabt zu haben! LG KAI = echo-delta

  • anonym

    08.04.2012, 11:18 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Hast du sehr gut vorgestellt

  • Lucky130

    07.04.2012, 12:20 Uhr von Lucky130
    Bewertung: besonders wertvoll

    Alle Aspekte bedacht und deshalb neben einem BW auch viele Ostergrüße zurück!

  • xSunnyx

    04.04.2012, 15:29 Uhr von xSunnyx
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und viele liebe Grüße

  • mima007

    03.04.2012, 15:25 Uhr von mima007
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw. Viele gruesse, mima007

  • Miraculix1967

    03.04.2012, 00:11 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Montagabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • morla

    03.04.2012, 00:11 Uhr von morla
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • XXLALF

    02.04.2012, 20:50 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und einen guten wochenstart

  • sirikit06

    02.04.2012, 20:41 Uhr von sirikit06
    Bewertung: besonders wertvoll

    Wünsche Dir einen schönen Abend! LG

  • katjafranke

    02.04.2012, 20:31 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße...KATJA.

  • uhlig_simone@t-online.de

    02.04.2012, 19:08 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße v. Simone

  • Tweety30

    02.04.2012, 18:52 Uhr von Tweety30
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und liebe Grüße!

  • Lale

    02.04.2012, 18:19 Uhr von Lale
    Bewertung: besonders wertvoll

    Allerbesten Gruß *~*