Wick Comforting Vapors Vapo-Stecker Testbericht

Wick-comforting-vapors-vapo-stecker
ab 8,60
Bestes Angebot
mit Versand:
Pharmeo
11,50 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2009
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  schlecht verständlich

Erfahrungsbericht von alkalie1

Wick Vapors Stecker

  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  schlecht verständlich

Pro:

alles

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hi,


In meinem heutigen Bericht, geht es um den Wick Vapors Stecker .

Gekauft habe ich Ihn in unserer Apotheke zum Preis von 9,95 Euro.
Hierbei handelt es sich um den Stecker inklusive 5 Duftpads.
Diese Duftpads kann man problemlos nachkaufen, ein 5er Pack kostet ca. 5,00 Euro.
Der Stecker / die Pads sind bereits für Kinder ab den 3 Monat geeignet.
Es ist meiner Meinung nach eine gute Alternative zum einreiben.
Meine Tochter liet damals unter einer cronischen Bronchitis und wir bekamen nach mehr oder weniger langen kampf mit der Krankenkasse ein Innaliergerät für sie, leider war sie davon nicht so begeistert, im Kleinkindalter ist so ein Innaliergerät eine kleine qual für Kinder, da sie an einem Platz gebunden sind und das auch noch für ein paar Minuten, die bei Kindern gefühlte Stunden sind. Die dazugehörige Maske wollte sie auch nicht aufsetzen da sie den Dampf nicht einatmen wollte. Dieses Wick Gerät bietet da viel mehr Spielraum für die Kinder, sie können sich im Raum frei bewegen und Innalieren trotzdem den wirksamen Duft ein, ohne das sie es merken oder es ihnen behindert.

Von der Vertriebsmarke Wick, denke ich mal wird jeder schon mal gehört haben, sie vertreiben unter anderem Hustenbonbons, Inalierstifte und auch Hustenbalsam zum einreiben.


So und nun ein paar Details rund um das Produkt:
************************************************* *******

Wick Compforting Vapors ist ein Duftplättchen - Verdampfer und eine innovative Lösung zur Verbesserung des Wohlbefindens bei lästigen husten und Erkältungen. Das einfache Stecksystem gewährleistet ein sicheres Verdampfen der natürlichen Düfte von Wick.


Die Verpackung:
*******************

Der Wick Kunststoffstecker befindet sich in einem mittelgroßen Pappkarton.
Dieser ist in verschiedenen Grüntönen gehalten und darauf abgebildet ist ein schlafendes Kind und der Stecker. Ganz groß steht auch Wick drauf.
Allein durch die Verpackung, bin ich auf das Produkt aufmerksam gewurden, sie stach mir förmlich ins Auge und machte mich neugierig.


Inhalt des Sets:
*******************

In jeder Hauptpackung befindet sich ein Vapors Stecker und 5 einzeln eingepackte Duftplätchen.
Allerdings habe ich vergebens eine extra eingepackte Gebrauchsanleitung und Wirkungshinweise gefunden. Lediglich an den Seiten der Verpackung wird der Stecker näher erläutert.

Ganz klein und unschuldig habe ich dann doch die Inhaltsstoffe der Pads gefunden, aber nur durch Zufall im unteren Bereich der Packung.


Der Wick Stecker:
*********************

Der Wick Stecker hat die typische dreiecksform des Wick Logos.
Er besteht aus Kunststoff und ist in weiß gehalten.
Neben der Inalierwirkung des Steckers kann er aber auch als kleines Nachtlicht genutzt werden, er hat im hinteren Bereich eine kleine Lampe, die leicht gelb / orange schimmert.
Der Stecker hat keinen An und Aus Schalter, er funktioniert sofort wenn man ihn in die Steckdose steckt.


Die Duftpads:
****************

Die Duftpads sind einzeln verpackt in einer kleinen Kunststofftüte. Diese Tüte kann man leicht öffnen, da eine einkerbung vorgegeben ist.
Leider kommt man beim wechseln des Pads direkt mit Ihn in Verbindung, beim einlegen muss man das Pad mit den Fingern berühren, beim herrausnehmen kann man es einfach ausschütteln ohne es direkt zu berühren.


Zusammensetzung:
*************************

Menthol, Eukalyptusöl, Zedernblattöl, Tymol


Die Anwendung des Duftstseckers:
****************************************

Die Anwendung ist wirklich sehr simpel. Einfach Pad einlegen und in die Steckdose mit dem Stecker. Schon wenige Minuten danach kann man den typischen Wick Geruch wahrnehmen.
Am Stecker selbst ist er natürlich intensiver als am ende des Raumes, in laufe der Zeit verteielt er sich aber gut. Die angegebene Wirkung mit 8 Stunden pro Pad ist auch nachvollziebar. Bei uns hats zumindest so lange gehalten.
Eine gewisse beruigende und erholsame Wirkung hat er auch, dennoch sollte man bei einer Erkältung nicht nur den Stecker benutzen sondern auch andere wirksame Medikamente, so wird man dann schnell wieder fit.


Fazit:
*********

Als Nebenhilfsmittelchen ist dieser Stecker wirklich super. Er verteielt den Duft nach ein paar Minuten gleichmässig im Raum.
Die Anwendung ist simpel.
Der Preis ist ein wenig teuer finde ich, aber noch im Bereich des Möglichen.

32 Bewertungen, 10 Kommentare

  • senora

    07.03.2009, 16:42 Uhr von senora
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut berichtet. Ich wünsche ein schönes Wochenende

  • leupi123

    07.03.2009, 15:39 Uhr von leupi123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht... wünsche ein schönes Wochenende.. Lg Leupi

  • sigrid9979

    07.03.2009, 15:01 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut beschrieben, ich wünsche dir einen schönen SAMSTAG , freue mich über Gegenlesungen Lg Sigi

  • Baby1

    07.03.2009, 14:56 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • frankensteins

    07.03.2009, 14:25 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe Grüße Werner

  • droehn

    07.03.2009, 13:42 Uhr von droehn
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht, lg droehn

  • rainbow90

    07.03.2009, 12:31 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Interessanter Bericht. LG

  • minasteini

    07.03.2009, 12:07 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Potsdam.

  • timecode001

    07.03.2009, 10:58 Uhr von timecode001
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Testbericht! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende. timecode001

  • Düsseldorf

    07.03.2009, 10:13 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    hi, cooler bericht, lese gern mehr - freu mich auf gegenlesungen..