Dynavox VR-20 Testbericht

Dynavox-vr-20
ab 136,54
Auf yopi.de gelistet seit 03/2009
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  durchschnittlich
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Bedienung:  mittelmäßig
  • Verarbeitung:  durchschnittlich
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Support & Service:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Smolmar

Ist es nur ein China Böller oder ein richtiger Kracher?

  • Ausstattung:  durchschnittlich
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Bedienung:  mittelmäßig
  • Verarbeitung:  durchschnittlich
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Support & Service:  durchschnittlich
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Röhrensound für wenig Geld.

Kontra:

Schwachbrüstige Leistung Müffelt etwas

Empfehlung:

Nein

Eigentlich bin ich kein großer Freund von Hifi Geräten aus China. Aber wer sich einen relativ guten Röhrenverstärker für einen erschwinglichen Preis leisten will, kommt an Dynavox wohl oder übel nicht vorbei.

Dieses neue Modell aus der VR Reihe setzt etwas preislich und leistungstechnisch tiefer an, als seine Vorgängermodelle. Mit seiner recht kleinlauten Ausgangsleistung von 2 x 10 Watt ist er somit nur in einem gut durchdachten Hifi System einsetzbar. Deshalb ist dieser Verstärker vor allem für wirkungsgradstarke Boxen geeignet, da empfehle ich immer ein schönes Paar Hornlautsprecher von der Marke Klipsch. Zwar meinen Viele, dass sich die Klipsch Lautsprecher sehr "rockig" anhören, aber ich bin der Meinung, dass der erhöhte Bass und die klaren höhen, den VR 20 gut unter die Arme greifen. Trotzdem kann der VR 20 auch andersweitig eingesetzt werden, ein Bekannter von mir verwendet den Verstärker auch in seiner PC Soundanlage. Ich muss zugeben, die neusten Ego Shooter in Röhrensound zu genießen hat aus seinen Reiz.

Wie die anderen Modelle VR 70 E und VR 80 E wurde auch dieser Verstärker in ein grobschlächtiges Blechkleid gezwängt. Zwar sieht der Verstärker ohne das Schutzgitter und bei laufenden Röhren traumhaft aus, trotzdem ist die Lackierung immernoch ein Minuspunkt, der bis jetzt bei Dynavox noch nicht in den Griff zu kriegen ist. Als ich den Verstärker ausgepackt habe, hat er höllisch gestunken, da die Röhren beim Betrieb extrem heiß werden (das muss so sein) müffelt er dadurch noch extremer. Zum Glück gibt sich dieser unangenehme Geruch nach einer Weile wieder (oder ich habe mich dermaßen daran gewöhnt, dass ich es nicht mehr wahrnehme).

Natürlich stellt, wie jeder Röhrenverstärker der VR 20 auch eine beliebte Bastelmöglichkeit dar, durch den Austausch der einzelnen Röhren gegen Bessere, den Einbau eines gescheiteren Trafos, kann man wirklich soeiniges an Soundqualität aus dem Verstärker herausholen.

Ebenso etwas zu kurz kommen die Eingänge, dieser Verstärker verfügt tatsächlich nur über einen Cinch Eingang. Zwar stimmt die Qualität der vergoldeten Cinch-Buchen, aber für die heutigen ist es dann doch bissle zu wenig.

Wenn wir on den Klangeigenschaften eines Röhrenverstärkers sprechen, ist meistens die Rede von warmen Klängen, die gut bei Jazz oder Blues herauszuhören sind.

===Fazit===

Falls Sie in die Welt der Röhrentechnik einsteigen wollen, ist mit diesen Röhrenverstärker der erste Schritt getan.
Aber ehrlich gesagt ist für einen etwas höheren Preis der VR 70 zu haben. Mit seinen 35 Watt hat er dann auch mehr Power.


Ausgang:Vergoldete Lautsprecher-Schraubanschlussklemmen (für 4 u.8 Ohm)
Eingang: Vergoldete Cinch-Buchsen. Technische Daten
Ausgangsleistung 2x10W (RMS)
Frequenzgang: 20Hz-60Khz,
THD < 1%,
Eingangsimpedanz: 20K Ohm,
Ausgangsimpedanz: 4 und 8 Ohm,
Röhrenbestückung: Vorverstärker 2x6F2, Verstärker 4x6P6P
Spannungsversorgung: 230V/50Hz

39 Bewertungen, 12 Kommentare

  • edelcat

    04.01.2011, 15:57 Uhr von edelcat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse von Edeltraud

  • rezaptor

    09.12.2010, 20:29 Uhr von rezaptor
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut geschrieben! Freue mich auf weitere Technik Berichte :)

  • morla

    07.12.2010, 00:49 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • bigmama

    05.12.2010, 01:06 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett und einen schönen Sonntag!

  • anonym

    04.12.2010, 00:22 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • xYusufAgax

    03.12.2010, 23:15 Uhr von xYusufAgax
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super Bericht Freue mich über Gegenlesungen Viele Grüße

  • XXLALF

    03.12.2010, 19:26 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und ganz liebe grüße

  • Baby1

    03.12.2010, 16:44 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsch Dir eine schöne Adventszeit .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Lale

    03.12.2010, 16:12 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • Kasperle

    03.12.2010, 15:41 Uhr von Kasperle
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele grüße, kasperle

  • katjafranke

    03.12.2010, 15:13 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße...KATJA.

  • Lakisha_1

    03.12.2010, 15:13 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht von dir. lg