LEGO Creator 1087 VW Käfer Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2009
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Torre

VW-Käfer, ein klassisches Auto aus Lego

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Wird langweilig:  nie
  • Aufmachung:  sehr gut

Pro:

Lego, passt immer

Kontra:

Lego hat inzwischen seinen Preis

Empfehlung:

Ja

Schon ich habe während meiner Kinder sehr viel mit Lego gespielt. Lego ist für mich ein Begriff, den ich aus meinem Leben nicht mehr streichen möchte, denn ich denke, dass viele meiner Talente aus dem Umgang mit diesem Spielzeug stammen.

Selbstverständlich liegt es da nahe, dass ich nicht nur meine Legos an die Kinder weitergegeben habe, sondern noch diverse Teile und Bausätze dazu. Anfangs war es zu Weihnachten oder Geburtstagen immer noch sehr schön, doch bald schon durfte ich nicht mehr beim Zusammenbau helfen. Allenfalls darf ich noch ein paar Teile heraussuchen, damit meine Kinder zügiger bauen können.

Aber auch bei den Kindern habe ich im Laufe der Jahre einen deutlichen Wandel festgestellt und so wurden aus den einfachen Legos schließlich Bausätze vom Typ Lego-Technik.


Lego 10187 VW Käfer
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Dieses Modell eines klassischen Autos besteht aus 1626 Teilen. Der Bau ist eine kleine Herausforderung und dauert auch mit der bebilderten Anleitung von Lego mehrere Stunden. Die empfohlene Altersangabe liegt daher bei 16+.

In dem Verkaufskarton befinden sich alle nötigen Teile für den Zusammenbau Die Bausteine selber sind in mehrere kleine Plastiktütchen verpackt. Dies erhöht ein wenig die Übersicht und führt nicht gleich zwangsläufig zu einer wilden Sucherei.

Weiterhin gibt es natürlich noch einige Aufkleber und die wichtige Anleitung. Ich habe Lego immer geliebt, weil ich die Bausteine nach meinen Wünschen zusammensetzen konnte und Dinge entstehen, die ich mir vorgestellt habe. Eine Herausforderung und Training für räumliches Denken. Mit den Technik-Systemen kam dann auch noch das Verständnis für Mechanik hinzu.
Bei diesem Bausatz ist es was anderes. Es handelt sich hier um den Nachbau eines legendären VW-Käfers. Dieses Modell soll so entstehen, wie es auf dem Karton abgebildet ist und dann als Sammlerstück in der Vitrine ebenfalls ein klassisches Alter erreichen.

Eine Anleitung für ein solches komplexes Modell ist in diesem Fall also schon wichtig. Seit meiner Kindheit hat sich nicht viel an den Lego-Anleitungen geändert. Auf mehreren Seiten sind die einzelnen Arbeitsschritte in bunten Zeichnungen leicht ersichtlich. Kleinere Baugruppen werden extra herausgeführt und gesondert dargestellt. Die Zeichnungen sind so gut, dass eine Anleitung ohne Worte auskommt. Es kann also ohne Bedenken auch im Ausland Lego gekauft werden... die Anleitung funktioniert trotzdem.

Aus dem einst flachen Karton (650 x 380 x 65 mm), der so herrlich nach Plastik klapperte, wächst innerhalb eines Nachmittags eine kleiner blauer VW. Die farbliche Abstimmung in zwei Blautönen weckt alte Erinnerungen. Ja, so sah er aus.

Das fertige Modell ist ungefähr 40 cm lang, 18 cm breit und 15 cm hoch.

Da dieses Modell offiziell von VW genehmigt wurde, ist natürlich auch die Genauigkeit entsprechend. Liebevolle Details wurden hier berücksichtigt, auch wenn durch die Form der Legosteine natürlich Grenzen gibt.

Zusatzscheinwerfer an der Stoßstange, Türgriffe, Scheibenwischer, Handschlaufen oder auch die Radkappen im damaligen Look sind ein kleiner Hingucker.

Auch ein Blick unter die Motorhaube lohnt, denn selbst hier wurde der alte VW-Boxer angedeutet. Die schwere Kofferraumhaube mit dem im Original verchromten Zierstreifen in der Mitte oder dem VW-Emblem lässt sich ebenfalls bewegen. Nach dem Öffnen der Türen erhält man den Blick auf die damals spartanische Innenausstattung. Durch vorklappen der Rückenlehnen erkennt man im Font sogar noch die alte Lümmelbank. Man glaubt förmlich die alten Stoffbezüge zu erkennen, wenn man die ockerfarbene Sitzbank sieht...

Wenn das Modell dann fertig in der Vitrine steht, dann gibt es dazu noch eine kleine Tafel mit den
technischen Details:

VW Beetle 1960 -Charlotte

Engine: 4 Cylinder Boxer, aircoled
Capacity: 1192 ccm
Horsepower: 34 bhp at 3600 rpm
V-max: 115 km/h
Length: 4070 mm
Wheelbase: 2400 mm
Weigth: 740 kg


Der Hersteller:

Lego, ist doch logo. Was soll man über den dänischen Hersteller viel schreiben. Legos sind seit ihrer Erfindung 1932 weltweit bekannt geworden. Wer soviel Ruhm erlangt, dass ganze Länder danach benannt werden, braucht hier nicht nochmals gesondert beschrieben werden.


Meine Meinung:
°°°°°°°°°°°°°°

Ich glaube, da brauche ich nicht viel zu schreiben. Das Modell ist einfach toll. Der Preis von rund 140.- Euro drückt etwas auf das Portemonnaie, aber es ist doch ein Klassiker von Lego!

Ein MustHave für Käfer-Fans und auch Liebhaber von klassischen Modellen.

74 Bewertungen, 23 Kommentare

  • manu63

    29.09.2010, 23:06 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • campino

    12.09.2010, 09:03 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg andrea

  • Pumasun

    25.08.2010, 13:23 Uhr von Pumasun
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. LG

  • catmum68

    21.08.2010, 12:37 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • misscindy

    23.06.2010, 23:15 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht.

  • KatzeLucy

    25.05.2010, 22:56 Uhr von KatzeLucy
    Bewertung: sehr hilfreich

    cooles auto

  • Striker1981

    07.05.2010, 14:04 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER ;)

  • anonym

    24.04.2010, 12:46 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • ronald65

    21.04.2010, 20:13 Uhr von ronald65
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg

  • bigmama

    20.04.2010, 15:16 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • giselamaria

    20.04.2010, 14:28 Uhr von giselamaria
    Bewertung: sehr hilfreich

    ohje, das Foto des VW scheint nicht richtig zu sein, mit diesen vielen Ecken. okee. Genau so einen habe ich in den 70igern noch gefahren ;-)))) ich meine den richtigen, nicht den von Lego ;-) - LG gisela

  • cleo1

    20.04.2010, 09:40 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie immer sehr schöner Bericht. LG claudia Freu mich immer über Gegenlesungen, so macht Yopi dann auch Spaß!

  • Lakisha_1

    19.04.2010, 23:49 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht. Würd mich über gegenlesung freuen. lg

  • fantagirlie

    19.04.2010, 22:56 Uhr von fantagirlie
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, einen angenehmen Montag und einen nicht so stressigen Wochenanfang. Danke für deine Gegenbewertungen in der vergangenen Zeit!

  • Hornet2005

    19.04.2010, 22:28 Uhr von Hornet2005
    Bewertung: sehr hilfreich

    Cooles teil lg

  • Bunny84

    19.04.2010, 20:18 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht. Wünsche dir einen schönen Abend. LG BUNNY84 PS: Freue mich über Gegenlesungen meiner aktuellen Berichte

  • rainbow90

    19.04.2010, 19:42 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein toller Bericht. LG

  • anonym

    19.04.2010, 19:10 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH für deinen guten Bericht.LG Bernd

  • sigrid9979

    19.04.2010, 18:56 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Wochenstart.

  • florian0502

    19.04.2010, 18:40 Uhr von florian0502
    Bewertung: sehr hilfreich

    Den wünscht sich mein Mann!

  • Shirty1980

    19.04.2010, 18:06 Uhr von Shirty1980
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut geschrieben. Ich würde mich über eine Gegenlesung sehr freuen. Lg Shirty1980

  • Maria90

    19.04.2010, 18:03 Uhr von Maria90
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr guter bericht. ich würde mich über ein paar gegenlesungen sehr freuen.

  • technofreak1988

    19.04.2010, 18:02 Uhr von technofreak1988
    Bewertung: sehr hilfreich

    s.h., würde mich über weitere gegenlesungen sehr freuen! lg andi