Snom 370 Testbericht

Snom-370
Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
aldacom-gmbh
129,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2009
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Klangqualität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von flo1594@gmx.de

Snom das Bürotelefon

  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Viele Funktionen u. Einstellungen

Kontra:

zu hoher Preis

Empfehlung:

Ja

Das Snom 370. Wahrscheinliich eines der besten Telefon die im Büro ihre Anwendung finden.
Ich habe das Telefon an meinem Arbeitsplatz und bin äußert zu frieden.

Das Snom 370 bietet viele Funktionen die ich im einzelnen erläutern möchte und erklärn möchte. Aber nicht alle nur ein paar.

Fangen wir damit an das man telefonieren kann wie bei jedem Telefon.

Um das Anrufen zu erleichtern, hat man 12 Funktionstasten, welche man mit verschiedenen Nummern belegen kann. Sozusagen eine Schnelltaste.
Die Lampen neben den Tasten leuchtet auf wenn die Person der zugewiesenen Taste gerade telefoniert.

Neben jede einzelne Taste kann man ein Namesschild schreiben. Soweiß man immer wen man auf diese Taste gelegt hat. Sollten diese 12 Tasten nicht reichen, so kann man ein Zusatzgerät kaufen welches ermöglicht über 20-30 Schnelltasten zu belegen.

Man kann auch anrufe empfangen:

Um Anrufe unterscheiden zu können, ist es möglich Nummer in verschiedenen Gruppen zu speichern oder den einzelnen Nummern Klingeltöne zuzuweisen. Es sind bis zu 9 Einstellbare Klingeltöne möglich.

Verpasste Anrufe sind auch zu Erkennen. Da man zu jeder Nummer einen Namen eingeben kann ist es auf dem ca 4,5 zoll großen Display gut zu erkennen wer angerufen hat.

Wenn man einen Anruf bekommt, und dieser nichts an sie gerichtet war sondern an jemanden anders im Haus, so können sie über die Taste Transfer... den Anrufer mit der Zielperson verbinden, indem sie die Taste drücken, die entsprechende Nummer wählen und dann wieder Auflegen.
Wenn sie einen Anruf bekommen, und wären dessen noch einen, so können sie einstellen, dass sie einen Signalton hören.
Dann können sie mit der Taste Hold den ersten Anrufer kurz in die Warteschleife legen. Wenn sie wollen können sie Musik einspielen, um es den wartenden leichter zu machen.

Natülich gibt es noch andere Funktion, welche ich leider noch nicht getestet habe und deshalb noch nicht hierein schreibe.

Nun noch zum Display:

wie oben bereits erwähnt hat es eine Größe von etwa geschätzt 4,5 Zoll. Man kann es auch beleuchten. In den Einstellungen ist es möglich zwischen. Immer,An,Aus oder Dimmen.

Sowohl den Anzeigestil bei Anrufen kann man ändern.(Name+Nummer, Nur der Name, Nur die Nummer.....)

ich hoffe die die dieses Telefon haben können damit was anfangen.

mfg
flo1594@gmx.de

bitte positiv bewerten=)

18 Bewertungen, 3 Kommentare

  • Gemini_

    14.10.2010, 15:13 Uhr von Gemini_
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! Grüße von Gemini_

  • anonym

    13.10.2010, 22:41 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • Lakisha_1

    13.10.2010, 17:41 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht. würde mich über deine Gegenbewertung freuen. lg