Singer Basic 8280 Testbericht

Singer-basic-8280
ab 54,94
Auf yopi.de gelistet seit 08/2009
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung:  sehr gut
  • Funktionalität:  gut
  • Ausstattung:  gut

Erfahrungsbericht von wonderland25

Top für Nähanfänger!

4
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Handhabung:  sehr gut
  • Funktionalität:  gut
  • Ausstattung:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

viel Zubehör
super für Nähanfanger
einfache Bedienung

Kontra:

keine

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Vor etwa einem halben Jahr habe ich mir die Singer Mercury 8280 Nutznaht-Nähmaschine als Anfängerin gekauft.

Qualität & Verarbeitung

Für den Preis ist die Nähmaschine super verarbeitet, sie fühlt sich rundherum stabil an. Soviel ich weiß, haben die Singer Geräte grundsätzlich eine ziemlich gute Qualität, das gilt auch für dieses Modell.

Die Nähmaschine sieht aus wie eine normale Nähmaschine. Sie ist weiß und oben in der Mitte sowie hinten rechts befindet sich ein roter "Singer"- Schriftzug.
Rechts an der Seite ist ein großes Rad zum hoch- und runterholen der Nadel, bzw. des Fadens. Vorne rechts sind außerdem zwei Einstellräder übereinander. Das untere zum Einstellen der verschiedenen Stichprogramme, das obere zum einstellen des Abstandes zwischen den Nähten. Vorne in der Mitte unter dem "Singer"- Schriftzug ist ein kleiner Hebel fürs Rückwärts nähen. Das vordere Teil unten lässt sich abnehmen, darin ist das Zubehör untergebracht. Außerdem hat man dadurch einen Freiarm, sodass sich z.B. Hosenbeine leicht nähen lassen.

Handhabung

Auch als absolute Anfängerin ist die Handhabung der Nähmaschine sehr einfach. Das Einfädeln der Ober- und auch Unternaht war für mich zunächst erst etwas schwierig, doch ich habe mich schnell daran gewöhnt und habe nur noch selten Schwierigkeiten damit.

Das Aufspulen der Faden für die Unternaht ist ebenfalls super und macht mir total Spaß.
Die sonstige Bedienung ist durch die eindeutigen Räder wirklich einfach. Zum besseren Sehen gibt es natürlich ein Licht, dass beim Anschalten der Maschine automatisch angeht.

Auch das Rückwarts nähen, vor dem ich zunächst Bedenken hatte, klappt wirklich gut. Der Nähfuß lässt sich durch die Schnappautomatik super leicht wechseln.
Durch das ganze Zubehör, die ihr ja schon bei den Technischen Daten nachlesen konntet, kann man problemlos z.B. Reißverschlüsse oder Knöpfe annähen.

Funktionalität

Ich benutze eigentlich meistens den Geradstich und den Zick-Zack-Stich zum Zusammen nähen von Kleinigkeiten. Der Geradstich ist am Anfang auf jeden Fall am leichtesten, ich denke damit sollten Anfänger beginnen und dann auch mal das Rückwärts nähen ausprobieren.
Der Zick-Zack-Stich ist gut zum versäumen, aber schon etwas komplizierter. Dabei muss man aufpassen, dass man nicht zu nah an den Rand gerät und somit neben dem Stoff näht, weil dann hält es natürlich nicht.

Ausstattung

Technische Daten:
Stichlänge bis 4 mm
Stichbreite bis 5mm
2 Einstellräder: Stichwahl/Stichlänge
Freiarm: Für Rundgeschlossenes (Ärmel, Hosenbeine usw.)
Bedienerfreundliche Rückwärtsnähtaste
Prüfzeichen: CE und TÜV / GS
Technische Daten: 85 W (Motor 70W / Lampe15 W), 230 V
Gewicht: Maschine 6 kg
Maße Maschine: L 36 cm / B 17cm / H 32 cm
Zubehör (im Anschiebe; Tisch): Universalnähfuß, Reißverschlussfuß, Knopflochfuß, Knopfannähfuß, Schraubenzieher, Pinsel, Nahttrenner, Öl, 5 Nadeln, 3 Unterfadenspulen, Kantenlineal, Transporteurabdeckplatte, großer und kleiner Garnrollenhalter


Die Stichprogramme:
Variable Stichlänge - 7 professionelle Stichprogramme:
Geradstich: Für Geradstich - und Stepparbeiten bis ca 4 mm Stichlänge
Zickzack-Stich: Für Versäuberungs- und Applizierarbeiten
Muschelkantenstich: Für dekorative Saumabschlüsse an feinen Materialien
Elastischer Blindstich: Blindstich für dehnbare Stoffe
Elastikstich: Zum Aufsteppen von Gummibändern, zum Stopfen und Flicken einsetzen
Blindstich: Für eine unsichtbare Saumbefestigung mit gleichzeitiger Kantenversäuberung
Dekostich: Für dekorative Effekte auf Textilien, Accessoires u.v.m.

Weitere Erfahrungen & Fazit

Ich bin mit der Nähmaschine absolut zufrieden. Sie ist wirklich super für Nähanfänger, da man sich schnell an die Bedienung gewöhnt und alles da ist, was man braucht. Für den Preis von etwa 80€ bei Amazon ist die Qualität wirklich super und auch viel Zubehör ist dabei. Ich kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

13 Bewertungen, 8 Kommentare

  • MarkusP.

    07.10.2014, 01:26 Uhr von MarkusP.
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr Hilfreich deine Erfahrung mit dem Artikel :-) , LG Markus

  • diecordu

    28.09.2014, 08:59 Uhr von diecordu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße! -)

  • Phil123

    26.09.2014, 12:06 Uhr von Phil123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße vom Phil

  • mausi1972

    26.09.2014, 10:58 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße. Marion

  • anonym

    26.09.2014, 10:43 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße :)

  • monagirl

    26.09.2014, 08:44 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gruß Mona

  • Baby1

    26.09.2014, 05:39 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    . . Liebe Grüße Anita . .

  • Modelunatic

    25.09.2014, 22:29 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße