Tatonka Isis Light 60 Testbericht

Tatonka-isis-light-60
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2009

Erfahrungsbericht von KuschelmausS

*** Light in jeder Hinsicht ***

Pro:

Preis, Tragekomfort, wenig Eigengewicht

Kontra:

fehlender Zugriff in der Mitte, wenig Verstaumöglichkeiten in Nebentaschen

Empfehlung:

Ja

******************************
Hallo liebe Backpack, Outdoor-Liebhaber uns alle übrigen,
ich habe mir letzten Monat meinen ersten richtigen, großen Rucksack gekauft und möchte euch hier davon berichten. Ich hoffe ihr verzeiht mir hierbei wenn manche Dinge eventuell etwas diletantisch klingen, denn wie gesagt der Tatonka Isis Light 60 ist der erste Rucksack den ich mir gekauft habe und ich bin mit ihm auch meine erste richtige Tour gelaufen. An Profi-mäßigen Outdoor Kentnnissen mangelt es mir also leider noch...

******************************
Kauf
Ich habe den Tatonka Isis Light 60 im Globetrotter gekauft und auch meine folgenden Detailangaben habe ich von Globetrotter. Der Rucksack hat dort 150 Euro gekostet und war somit einer der Günstigsten. Ich bin selbst ziemlich klein (1,54 m) und wollte den Rucksack für einen zweiwöchigen Backpacking trip durch Skandinavien. Deshalb war es für mich wichtig etwas leichtes zu finden und das erfüllt der Tatonka Isis Light 60 für einen angemessenen Preis. Es hat dennoch ganze 3 Stunden und einen weiteren Besuch des Globetrotter von 1,5 Stunden gedauert bis ich mich für diesen Rucksack entschieden habe. Nachdem ich 6 verschiedene Rucksäcke ausprobiert hatte wusste ich dann am Ende schon gar nicht mehr wie der erste war usw. Entscheidend war dann das geringe Eigengewicht und der Preis und so habe ich mit diesem Exemplar auf ein paar zusätzliche Features verzichtet, die mir dann bei der Tour doch ein wenig gefehlt haben...

******************************
Die Fakten
Die Fakten habe ich wie gesagt von Globetrotter und nicht vom Hersteller selbst..
Der Rucksack hat ein Volumen von 62 l. Mehr hätte ich auch nie im Leben tragen können, deshalb ist dieses Volumen für mich perfekt.
Die Außenmaße sind (HxBxT): 82,0 cm x 31,0 cm x 24,0 cm
Bei der Rückenlänge kann man zwischen kurz und mittel variieren, wobei ich die kurze genommen habe. Die genaueren Einstellung hat dann ein netter Mitarbeiter vom Globetrotter übernommen und so musste ich nichts mehr daran ändern. Beladen kann man den Rucksack mit bis zu 20 kg, doch für mich ist das eindeutig zu viel. Das Material ist Textreme 6.6, 420 HD Honey Cross (100% Polyester, 100% Nylon). Und das bereits erwähnte geringe Eigengewicht liegt bei 2200 g. Als Farbe habe ich nur ein ziemlich knalliges Blau bekommen und bin mir nicht sicher ob es überhaupt noch andere Varianten gegeben hätte. Im Globetrotter jedenfalls nicht...

******************************
Taschen und Nebentaschen
Der Tatonka Isis Light 60 hat zwei Seitentaschen. Im Deckel sind eine Außen- und Innentasche. Das Hauptfach ist leider unteilbar aber es gibt ein Bodenfach über das man auch durch einen Reisverschluss zugreifen kann. Auf der Tour hat mich dann aber besonders genervt, dass es kein Zugriffsfach für das Hauptfach gibt. Ich musste also immer alles von oben raus ziehen oder den kompletten Rucksack umkippen. Auch ein paar mehr Seitentaschen wären in manchen Situationen schön gewesen um Dinge leichter wiederzufinden.

******************************
Tragegefühl
Das gute Tragegefühl, dass ich beim Anprobieren hatte, ist zum Glück während der ganzen Tour geblieben. Das Gewicht verteilt sich gut auf den Hüftgurt und auch an den Schultern hat nicht gekratzt. Die Gurte wurden auch bei Sonnenschein und dementsprechend feuchter Haut nicht unangenehm sondern das Material saugt den Schweiß ziemlich gut auf.

*****************************
Fazit
Ich war mittel zufrieden mit diesem Rucksack aber dass ich durch das geringe Eigengewicht mehr mitnehmen konnte und der Preis so gut war konnte ich mich damit arrangieren.

27 Bewertungen, 9 Kommentare

  • Iris1979

    23.07.2012, 13:51 Uhr von Iris1979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. LG Iris

  • uhlig_simone@t-online.de

    23.07.2012, 10:49 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    freue mich auf Deine Gegenlesungen, LG Simone

  • peter_nordberg

    23.07.2012, 10:29 Uhr von peter_nordberg
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. Freue mich auf Gegenlesungen! lg

  • goat

    22.07.2012, 22:34 Uhr von goat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freu mich über Gegenlesungen. LG Melanie

  • Mondlicht1957

    22.07.2012, 17:59 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • Lale

    22.07.2012, 17:37 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • anonym

    22.07.2012, 16:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima vorgestellt. Würde mich riesig freuen, wenn du auch bei mir mal reinschaust. GLG

  • katjafranke

    22.07.2012, 16:27 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Katja schickt dir liebe Grüße Freue mich über deine Gegenlesungen

  • catmum68

    22.07.2012, 16:24 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG