Rampone & Cazzani R1 Jazz Bb-Sopransax Testbericht

Rampone-cazzani-r1-jazz-bb-sopransax
ab 605,69
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 10/2009

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Doro0406

Rampone&Cazzani Jazz Sopransaxophon

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Eine Exzellente Bewertung!
Der Klang dieses Saxophons ist ein Traum. Ein satter, voller Klang ohne quietschen und schrille Töne.
das Mundstück ist qualitativ seh sehr hochwertig. und unterrstützt das Instrument in den Jazzklängen.
Der Gurt ist bei einem Sopransax immer nicht sooo wichtig wie bei einem Alt oder Tenor. Da es ansich gut zu halten ist ohne Gurt.
Der Daumenhalter für die rechte Hand ist top. Schneidet nicht ein, ist sehr bequem.

die Putzutensilien können auch duchaus so verwendet werden. Zerkratzen nicht und bleiben nicht stecken.
Das einzige was ich noch empfehlen würde dazuzukaufen ist ein Fett für den Korken am Halsteil, dort wo das Mundstück draufgesteckt wirrd.

Außerdem muss man bei diesem Instrument die Lackierung empfehlen. So makellos hab ich das kaum bei einem Instrument gesehn.

Ich habe für dieses Instrument nur Lob übrig.
Natürlich muss man da etwas tiefer in die Tasche greifen aber man hat ein Instrument fürs Leben!!!!
Die Klappen sind stabil und sehr gut verarbeitet!
Achtung bei jedem Neuinstrument muss oder sollte mann die Schräubchen nach den ersten paar malen spielen nachziehn.
Die Pölsterchen sind von super Qualität das merkt man sofort. Die saugen sich nicht voll mit Kondenswasser und schließen perfekt.

Außerdem muss man erwähnen dass das instrument bis zu -8 Grad (Selbsttest) super spielbar ist. Da haben andere schon längst probleme mit der Stimmung. Wie es mit noch niedrigeren Temperaturen aussieht weiß ich nicht jedoch ich bin überzeugt dass bis -12 kein Problem sein dürfte.
Auch wenn man in kurzer Zeit nach drinnen geht verstimmt sich dieses Instrument kein bisschen.

Ein Traum von einem Saxophon. Da bewährt sich meine Ansicht wieder einmal:
Lieber ein wenig länger sparern und dann was gescheites kaufen.
Ein Saxophon für 200€ kann nichts sein.

Denn irgendwo muss der Peis versteckt sein.
Und das ist immer in der Qualtiät.

Zum Koffer muss ich auch noch ein Paarr Worte verlieren: Das Samt ist sehr weich und ist gut ausgepolstert. Da passiert auch bei einem Sturz nicht viel: Das ist wichtig!!!

38 Bewertungen, 9 Kommentare

  • edelcat

    13.01.2011, 07:56 Uhr von edelcat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse von Edeltraud

  • morla

    12.01.2011, 01:37 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • frankensteins

    12.01.2011, 00:56 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    na beu - 12 ° denke ich wird wohl niemand mehr draußen spielen, aber auch bei -8 ° würde ich dich da gerne mal sehen. Spielst du da gerade an oder?

  • catmum68

    11.01.2011, 20:04 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • jkfs110

    11.01.2011, 19:59 Uhr von jkfs110
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreicher Bericht!

  • anonym

    11.01.2011, 17:12 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima beschrieben! Freue mich, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust. LG :)

  • KaTaRaGiRl

    11.01.2011, 16:11 Uhr von KaTaRaGiRl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust=D glg Laura

  • mima007

    11.01.2011, 15:23 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • uhlig_simone@t-online.de

    11.01.2011, 15:15 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    würde mich sehr über deine gegenlesungen freun.liebe grüße v.simone