Theo Klein 9044 Miele Kompakte Spielküche Testbericht

ab 34,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
35,60 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2009
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufbauanleitung:  sehr verständlich

Erfahrungsbericht von lahr2006

Miele Küche

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Aufbauanleitung:  sehr verständlich

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hallo ihr Lieben!==
Ich bin am streiken und koche nicht mehr, auch backen überlasse ich künftig meinem Kleinen, mit seiner eigenen Küche kann er nun meine Koch - und Backarbeiten übernehmen, das macht er ganz gut und tischt uns die feinsten Speisen auf. Er ist natürlich mächtig stolz auf sich und spielt mit seiner Küche wie ein Großer, auch kann er schon Kochen und Backen wie die Mama.




==MIELE Küche Kompakt==
Eine Miele Küche musste es sein, andere Küchen schienen mir etwas unstabil und leicht gebrechlich, ein nicht zu hartes und empfindliches Kunststoff durfte es sein, deshalb entschied ich mich für diese von Theo Klein. Sie ist nicht zu groß oder zu klein, die Farbe ist für Jungs und Mädchen geeignet, auch reicht das Zubehör aus für den Anfang und man kann immer etwas dazu kaufen.




==Aussehen==
Die Küche ist überwiegend in Rot gehalten, die Arbeitsplatte ist in grau, die Blenden sind in einem Hellgrau, es gibt ein Geschirrspüler auf der Rückseite und auf der Vorderseite gibt es den Backofen.
Eine höhere Dunstabzugshaube, Ceran Kochfeld mit 2 Platten, ein Spülbecken mit Armatur dran zum bewegen. An den Seiten Rechts und Links gibt es separate Abstellflächen, 2 x Messer, 2 Löffel und Gabeln, 2 Teller flach, 1 Pfanne, 1 Topf mit Deckel, ein Soßenschöpfer, ein Pfannenwender, Salz und Pfefferstreuer und noch 2 Kochlöffel sind dabei.





==Aufbau==
Der Aufbau gestaltete sich dann gut übersichtlicher Bauanleitung recht gut, dabei waren natürlich die Küchenteile und noch 12 kleine Kreuzschrauben, dazu noch ein paar Aufkleber , die natürlich die Küche ausmachen. Aufgeteilt in vier einfachen Schritten musste ich natürlich mit den Seiten Wänden und Boden anfangen. Damit diese festhalten und nicht auseinanderkippen musste ich diese mit den 12 kleinen Schrauben befestigen, ging recht schnell und man bekam die Schrauben mit dem Schraubenzieher gut hinein. Dann wurde die Spüle und die moderne Dunstabzugshaube montiert, einfach aufstecken und die Backofen und Geschirrspülertüre einfach einstecken- das war es schon.
Die Halbe Küche stand nach nicht mal 10 Minuten, die Kleinteile wie Wasserhahn montieren und Aufkleber anpassen, gingen recht einfach, die leichteste Arbeit des Küchenaufbau, weitere 5 Minuten vergingen und nach etwa 15 Minuten war die Komplette Küche aufgebaut.
Nur noch das Geschirr auspacken und alles wegräumen und fertig war die Küche.







==Das Kochen==
Mit der etwa 11,5 cm großen Pfanne lässt es sich gut brutzeln, der Durchmesser davon ist etwa 11 cm und besteht aus einem grauen Kunststoff, dies ist angenehm weich und geht nicht so schnell kaputt. Am breiteren Stiel kann man diese gut halten und passt exakt auf die Herdplatte, auch ist diese schön leicht, so das man sie beim Pfannenkuchen machen etwas nach oben schwenken kann


Der passende Topf in grau gibt es mit Deckel, auch hier gibt es ein Durchmesser von etwa 11,5 cm, hiermit wird Nudeln gekocht, Gemüse oder ähnliches was man darin macht. An den Seiten hat er zwei Griffe zum halten, diese werden nicht heiß beim kochen und somit kann man Nudeln und Kartoffeln gut abschütten ohne das man sich daran verbrennt ;-) damit alles frisch und heiß bleibt lässt man am besten den passenden Deckel auf dem Topf. Man kann ihn schnell und einfach am Griff abnehmen und auf die Seite legen, hier sieht man beim kochen nicht durch den Deckel, dieser ist nicht transparent aber schön stabil. Fällt er auf den Boden- dann geht er nicht kaputt ;-) natürlich passt auch dieser Topf gut auf die Herdplatte und man verschwendet keine Energie beim kochen.

Ist das Essen fertig, wird alles auf den Weinroten Kunststoffteller gelegt, mit seinem Durchmesser von etwa 15 cm passt hier alles gut drauf, auch ist der Teller nicht schwer und kann mit Essen gut getragen werden.

Essen tut man mit Besteck, das gibt es hier in grau, die Gabel ist sehr leicht, mit ihren 13 cm ist sie nicht zu lang, auch kann man mit den vier Gabeln alles aufspießen was man auf dem Teller hat. Sie ist schön leicht, auch handlich man kann sie gut am Griff halten, dieser ist etwas breiter und ideal für Kinderhände gemacht. Gäste haben damit auch kein Problem und die Lochöffnung am Griff oben zum aufhängen der Gabel, hat kein rundes Loch sondern ein Herz eingestanzt bekommen. Ein toller Blickfang und Kinder wissen dies zu schätzen.

Das Messer schneidet wahnsinnig gut, die Klinge wird nie sumpf und schneidet einfach alles perfekt ab, zumindest was ein Kindermenü betrifft, auch ist das Messer mit etwa 13 cm nicht zu lang, in breiter Griff zum idealen halten beim schneiden. Auch das Messer hat hier das Herz zum hängen bekommen.

Suppe isst man mit dem Löffel, auch passend zum eleganten Besteck der Kinderküche mit dabei, in grau und ein leichter und weicher Kunststoff, hiermit lässt sich eine Suppe bestens löffeln, mit den 13 cm Länge klappt das super. Vorne am Löffel gibt es eine Vertiefung damit die Suppe gut darin liegen bleibt und nicht davon tropfen kann. Auch die Form des Löffel ist Mundgerecht gemacht, keine Ecken oder Kanten zum dran verletzen.


Damit man das Essen gut würzen kann gibt es einen Salz und Pfefferstreuer, gekennzeichnet mit S und P, in schönen Silbernen Buchstaben und der Behälter ist in weiß, der Streuer oben ist in grau und abnehmbar. Man kann hier gut etwas einfüllen, die Öffnung mit etwa 4 cm ist groß genug und der Behälter ist ca. 4,5 cm hoch, somit passt hier genügend Salz und Pfeffer hinein.
Aus der Lochöffnung oben kommt reichlich etwas her raus, die Lochöffnungen sind groß genug und nichts verstopft ;-)

Damit mein braten und kochen nichts anbrennt muss man mit dem Kochlöffel etwas rühren, diese sind in schönem rot und etwa 18,3 cm lang, einer hat vorne ein Loch und der andere ist geschlossen. Beides lassen sich gut halten am langen Stiel, dieser ist nicht zu breit, auch nicht zu lang und schön leicht. Es bleibt nichts dran hängen oder kleben, auch schmoren diese nicht an und sind lange Verwendbar, auch sehr robust.

Damit mein Kleiner die fertigen Suppen und Soßen aus dem Topf schöpfen kann, nimmt er die dazugehörige Kelle, diese ist mit einem längeren Stiel versehen, schön leicht und die Mulde vorne fasst die Flüssigkeiten gut, passt viel hinein. Auch die graue Farbe passt optimal zum Zubehör der gesamten Küche und misst gerade mal 18 cm. Der Stiel ist nicht zu breit, man kann die Kelle gut halten und damit alles aus dem Topf schöpfen ohne zu kleckern ;-)

Beim braten des Fleisch muss man den Pfannenwender verwenden, dieser ist auch in schönem grau gehalten, ist etwa 18 cm lang und unten ist dieser etwa 4,2 cm x 4,5 cm, damit lässt es sich gut wenden, damit Flüssigkeit abtropfen kann, gibt es die üblichen Rillen dran. Das Fleisch bleibt gut drauf liegen und rutscht nicht herunter, auch wenn man etwas aus der Pfanne nimmt, bleibt es sicher drauf liegen ;-)

Die Dunstabzugshaube ist moderner als modern, die verfügt über 4 Stufen und einer Uhr, diese zeigt die Zeit mit ihren Digital Ziffern in leuchtendem grün, es gibt vier Schalter zum hereindrücken, eine davon ist zum einschalten und natürlich für das Licht, dazu komme noch die Gebläse Stufen.
Sie ist nicht besonders laut, auch fällt das Licht direkt auf Herd und Spülbecken, somit sieht man hier alles. Filter oder ähnliches braucht man bei diesem flachen Design nicht zu wechseln. Auch ist das Gebläse stark und nichts ist zu riechen beim kochen oder backen ;-)

Gleich neben dem Turm der Dunstabzugshaube gibt es zwei Fächer, das sind die Ablagen für das Besteck und das andere Kochutensil, das kann hineingestellt werden und hat sicheren halt, nichts fällt heraus und ist immer an seinem Platz. Die Kochlöffel werden an den Hacken der Dunstabzugshaube gehängt, diese wurden extra dort angebracht damit es aufgeräumter und moderner wirkt.

An der Dunstabzugshaube gibt es noch eine Tafel (Aufkleber ;-) dort kann man niederschreiben was in der Küche gerade aus ist und man einkaufen muss, bereits vermerkt vom Hersteller sind Butter, Milch und Chips, darf man nicht vergessen beim Einkaufen.

Das Ceranfeld verfügt über zwei Platten die auf Hochtouren laufen, knallrot vom erhitzen, dafür gibt es natürlich Schalter zum hoch und herunter stellen der Temperatur, auch gibt es an der Blende eine Uhr mit Digital Ziffern, damit kann die Koch und Backzeit eingestellt werden. Daneben noch die Schalter für den Backofen.

Im Backofen brutzelt gerade ein Hähnchen, das ist schon lecker knusprig braun und duftet ;-) die Backofentüre kann nach unten geöffnet werden und das gebackene oder gebrutzelte kann gut heraus genommen werden. Die Öffnung ist groß genug, leider fehlen hier Bleche, aber dafür gibt es einen großen Garraum, der gleichzeitig auf der Rückseite der Geschirrspüler ist ;-)


Das Spülbecken ist groß genug um kleinere Dinge drin zu säubern, meist bei Töpfe und Pfannen, was zu groß ist für den Geschirrspüler eben, der Wasserhahn ist ein modernes Gerät, der Hebel ist schön flach und lässt sich gut hin und her bewegen. Mein Kleiner kommt damit gut zurecht und wäscht das Geschirr ordentlich ab.

Hinter dem Becken gibt es eine kleine Ablage, dies dient für das Salz und den Pfeffer, das braucht natürlich auch Platz und steht dort gut. Doch auch andere Dinge können hier abgestellt werden, ist reichlich Platz und es stört niemanden.


Wie schon erwähnt gibt es auf der Rückseite auch einen Geschirrspüler, auch dieser kann gut durch eine Türe geöffnet werden, diese geht auf der Seite auf und es gibt reichlich Platz für das Geschirr. Er ist sehr sparsam im Wasser verbrauch, Stromverbrauch ist auch nicht zu hoch. Das Geschirr wird hier richtig sauber und auch getrocknet wird es gut. Alles ohne Flecken oder Reste, dieser läuft sogar ohne Reinigungsmittel, Hight Tech von heute ;-))




==Fazit==
Eine kleine, feine und kompakte Kinderküche, sie nimmt absolut nicht viel Platz ein im Kinderzimmer, selbst umgestellt kann sie von den Kindern werden, so schleift mein Kleiner die Küche immer ins Wohnzimmer. Sie ist nicht schwer und hat keine scharfe Ecken oder gar Kanten an dem sich ein Kind verletzen könnte, alles sauber und ordentlich verarbeitet worden.
Die Funktionen der Küche sind einfach toll, der Wasserhahn lässt sich so bedienen wie meiner in der Küche, nur das hier kein Wasser kommt, man kann ihn hin und herschwenken.
Der Herd hat Knöpfe die natürlich gedreht werden können, verschiedene Stufen gibt’s dazu und diese gehen sehr leicht, mein Kleiner kommt klasse zurecht damit. Das material ist sehr Kinderfreundlich, nicht nur Pflegeleicht, sondern auch sehr robust, nichts bricht ab oder geht sonst irgendwie kaputt. Es ist nicht empfindlich wenn Kinder mal etwas grober damit spielen.
Meinem Kleinen macht es Riesen Spaß mich damit zu bekochen, er kann sich stundenlang damit beschäftigen und wird richtig kreativ. Alles was er bei mir sieht beim kochen und backen, macht er nun in seiner eigenen Küche. Auch das Utensil was dabei ist, ist recht robust, man darf nicht zimperlich sein oder Angst haben das es kaputt geht wenn mal etwas herunterfällt, die komplette Küche samt Utensil ist kein hartes, gebrechliches Kunststoff, sondern etwas weicher. Gebrauchsspuren kommen kaum bis gar nicht dran, Kratzer oder sonstiges nimmt es nicht an. Auch kann alles unter dem Wasser gewaschen werden, ist ein glattes Material welches kein Wasser aufsaugt.
Ein kleiner Platz ist ausreichend zum Stellen im Kinderzimmer, es sieht auch recht chic aus mit den Grau /Roten Farben, hiermit spielen Kinder sehr gerne und die Augen strahlen. Es fördert deren Kreativität, Ausdauer, Konzentration und bekommen etwas aus der richtigen Küche mit, sie kochen und backen nun selber. Als Mama muss man dies dann auch essen und da gefällt meinem Kleinen besonders. Eine gute Idee zu Weihnachten, man sollte hier nicht auf den Preis, sondern auf Kundenurteile und Material achten.
Es gibt sogar eine Küche die mit Tönen ist, dazu braucht man aber Batterien, was ich nicht wollte und auch das Material hat mir nicht gefallen.
Da es meinem Kleinen unheimlich gefällt und es ihm nach Monaten immer noch Spaß macht damit zu spielen, kann ich es den Kindern nur empfehlen. Geeignet soll es ab drei sein, doch auch mit 2 ist es geeignet, natürlich je nach Entwicklung des Kindes. Es gibt keine Verschluckbare Teile oder Verletzungsgefahr. Alles wurde gewissenhaft verarbeitet, somit gibt es keine scharfe Ecken oder Kanten.



==Hersteller==
Theo Klein GmbH, Burgstr. 14, 76857 Ramberg/Deutschland



==Details==
Die perfekte Grundausstattung für kleine Köche bietet die kompakte Miele Küche. Diese Küche mit Ofen und Spülmaschine verfügt ferner über Topf und Pfanne, sowie je 2 x Teller und Besteckset und vieles mehr.

Material: alle Teile aus Kunststoff

Aufbaumaß (LxBxH): 47 x 38 x 85 cm


Preis bei WalzKidzz 39,95 Euro



==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

59 Bewertungen, 11 Kommentare

  • misscindy

    31.10.2010, 23:24 Uhr von misscindy
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

  • mima007

    30.10.2010, 16:19 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • anonym

    25.10.2010, 20:56 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Herr_Tom

    25.10.2010, 13:06 Uhr von Herr_Tom
    Bewertung: besonders wertvoll

    Klasse Bericht! LG Thomas

  • XXLALF

    24.10.2010, 17:22 Uhr von XXLALF
    Bewertung: besonders wertvoll

    und ganz liebe sonntagsgrüße

  • topfmops

    24.10.2010, 15:09 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Und die Bettler gehen mir so etwas von auf die Nerven und am selbigen vorbei . .

  • trullilu

    24.10.2010, 12:42 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße schickt dir trullilu !!!

  • katjafranke

    24.10.2010, 00:36 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Schönen Samstagabend SH und LG KATJA

  • Lale

    24.10.2010, 00:12 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • morla

    23.10.2010, 22:42 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • Lanch999

    23.10.2010, 22:22 Uhr von Lanch999
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein guter Bericht! LG von Lanch999 Meine Berichte freuen sich auf deinen Besuch! :D