Coraline (Blu-ray 3D) Testbericht

Coraline-blu-ray-3d-3d-blu-ray-film
ab 13,47
Auf yopi.de gelistet seit 12/2009
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Handlung:  sehr spannend
  • Anspruch:  anspruchsvoll
  • Unterhaltungswert:  sehr hoch
  • 3D-Effekte:  gut
  • Spannung:  sehr spannend
  • Action:  viel
  • Romantik:  durchschnittlich
  • Humor:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Pinky

Lass mir dir Knöpfe annähen und bleib...

Pro:

3D im ganzen Film verteilt mal eine etwas andere Geschichte

Kontra:

mMn nicht ab 6 Jahren geeignet

Empfehlung:

Ja

In der Hülle liegen der CD noch 4 3D-Brillen bei. Man kann wählen ob man den Film normal, also in 2D oder aber in 3D sehen möchte. Wählt man 3D behält man die Brille den ganzen Film über auf. Während des Film sieht man ständig einen leichten Effekt und zwischendurch extreme Effekte. Wie zum Beispiel so ziemlich am Anfang, als die Nadel quasi aus dem Fernseher rauskommt. Um den Film richtig in 3D geniessen zu können braucht man einen guten Fernseher und muss ihn richtig einstellen. Wir haben uns den Film nochmal bei Bekannten auf einem anderen LCD angesehen und da waren die 3D Effekte nur mau. Ganz anders als bei uns Daheim.

Zum Film:
Was recht harmlos anfängt wird langsam immer konfuser bis hin zu schaurig. Es geht um die kleine Coraline, die mit ihren Eltern in ein altes schauriges Haus zieht und mit der Situation nicht zufrieden ist. Die Eltern haben kaum Zeit und ihre Freunde sind weit weg. Im Haus gibt es eine kleine versteckte Türe. Als Coraline durch diese krabbelt, kommt sie in einer anderen Welt an. Auf den ersten Blick ist es ihr Heim doch schnell wird klar, dass hier alles anders ist. Ihre "anderen Eltern" sind so wie Coraline sie gerne hätte. Der Vater hat Zeit für sie und ihre Mutter macht ihr das Frühstück. Der einzige äußere Unterschied ist, dass ihre Eltern statt Augen Knöpfe haben. Und so ist es bei allen Lebewesen in der anderen Welt. Legt sich Coraline in der anderen Welt ins Bett und schläft ein, wacht sie in der Realität wieder auf. Bald soll sie sich entscheiden in welcher Welt sie bleiben möchte und so wird die anfangs so schöne Welt schnell zu Coralines Alptraum.

Meine Meinung:
Sicherlich ist es eine schöne Geschichte in der einem deutlich gemacht wird, dass man auch wenn nicht alles perfekt ist, mit seinem Leben zufrieden sein sollte. Auch welche Konsequenzen es für andere hätte, wenn eben alles so wäre wie man es selber möchte. Als Kinderfilm und dann auch noch ab 6 Jahren finde ich ihn allerdings völlig ungeeignet. Es gibt Stellen im Film, die ich als Erwachsene schon erschreckend finde. Meinem Neffen (7Jahre) würde ich den Film noch nicht zeigen. Für Erwachsene, die sich gerne mal animierte Filme anschauen, ist er eher geeignet.

46 Bewertungen, 10 Kommentare

  • aya2005

    17.06.2010, 21:12 Uhr von aya2005
    Bewertung: sehr hilfreich

    fand den auch irgendwie klasse^^

  • anonym

    11.05.2010, 08:17 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guta berichtet, Saludos Negerle

  • Striker1981

    23.02.2010, 23:28 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER ;)

  • rainbow90

    23.02.2010, 10:52 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. LG

  • sigrid9979

    23.02.2010, 09:37 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    ..........Liebe Grüße Sigrid .........

  • zonicer

    23.02.2010, 07:59 Uhr von zonicer
    Bewertung: sehr hilfreich

    Netter Bericht! LG zonicer

  • Janne0033

    23.02.2010, 04:20 Uhr von Janne0033
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sehr guter Bericht LG Janne0033

  • l.x.klar@gmx.net

    23.02.2010, 01:45 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    greetz from wallcity beartown

  • mars2108

    23.02.2010, 00:19 Uhr von mars2108
    Bewertung: besonders wertvoll

    sehr schön, viele Grüße

  • geligiraffe

    22.02.2010, 23:32 Uhr von geligiraffe
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht LG Angelika