Rommelsbacher WA 1000 Testbericht

Rommelsbacher-wa-1000-e
ab 37,19
Auf yopi.de gelistet seit 09/2009
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  gut

Erfahrungsbericht von Marnie61

Perfekt...

5
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  gut

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo!
---------------
Wenn meine Kinder und deren Kinder kommen ist bei uns entweder Poffertjes- oder Waffeltag angesagt. Beides mögen wir alle sehr gern und freuen uns schon wenn der erste Duft der backenden Poffertjes oder Waffeln durch Küche und Wohnung zieht. Mein Bricht handelt allerdings nicht von dem Poffertjesgerät sondern von unserem Waffeleisen.

Produkt-Fakten:
--------------------------
Das Rommelsbacher Waffeleisen WA 1000 E kostete 39,95 Euro.

Das Gerät hat eine Leistung von 1000 Watt.

Es ist mit einem roten Lämpchen als Betriebskontrollanzeige und einem grünen Lämpchen für den Backvorgang ausgerüstet.

Das Waffeleisen besteht aus Edelstahl und besitzt eine Backfläche mit Antihaftbeschichtung.

Das Gerät verfügt über einen stufenlos einstellbaren Temperaturregler.

Der Durchmesser der Backfläche beträgt 18cm.

Die Bedienungsanleitung ist verständlich geschrieben und enthält viele Informationen zur Nutzung und auch zur Reinigung des Gerätes. Und sie enthält einige leckere Zubereitungsvarianten.

Meinung und Beurteilung:
--------------------------------------
Nun, ich weiß zwar, dass die Optik eines Gerätes nicht das Primäre sein soll, doch in diesem Fall war ich von der Ausführung und dem Anblick des Waffeleisens sofort angetan. Und als ich bei näherem Betrachten merkte, dass es sich um ein sehr gutes und funktionales Gerät handelt, das sogar für einen vernünftigen Preis erhältlich war, war der Kauf beschlossene Sache.

Also ich beginne mal mit der Aufheizzeit. Die ist sehr schnell erreicht. Es dauert in etwa eine bis eineinhalb Minuten und schon kann ich den Teig einfüllen. Das Thermostat sitzt seitlich, im hinteren Bereich am Gerät und ist ein schwarzer Drehregler, der sehr leichtgängig ist. Hier kann ich zwischen den Bräunungsstufen eins bis fünf wählen.

Also Stufe fünf brauchten wir noch nie, denn dann wird uns die Waffel wirklich zu dunkel. Und auch die erste Stufe will keiner einstellen, weil der Waffel dann noch die lecker aussehende leichte Bräune fehlt. Gewählt werden immer die Stufen drei oder vier. Die treffen unseren Geschmack bestens. Dann ist die Waffel gut mittelbraun, von innen noch weich und von außen super knusprig.

Die Auffangrille rund um die Backfläche, die übrigens in fünf gleichgroße Herzen aufgeteilt ist, ist immer dann nötig, wenn sich jemand mit der Teigmenge verschätzt hat. Durch den sehr schweren Deckel wird der Teig auf der Backfläche auseinandergepresst und bis zum Rand verteilt. Deshalb reicht ein guter Klecks Teig in der Mitte der Backfläche aus.

Die Antihaftbeschichtung ist natürlich klasse, da durch sie keine Waffel anklebt oder festbackt. Ich kann die fertige Waffel ganz leicht herausheben. Auch erleichtert mir diese Beschichtung die Reinigung des Gerätes ungemein. Ebenso wie das Edelstahlgehäuse, das nicht nur richtig schick aussieht, sondern das außerdem sehr unempfindlich und pflegeleicht ist.

Unter dem Gerät gibt es eine Möglichkeit, das Kabel aufzuwickeln, was sich beim Wegstellen und Aufbewahren als vorteilhaft beweist. Ich finde das Rommelsbacher Waffeleisen wirklich perfekt. Nicht nur in Design und Optik, sondern und auch in seiner Funktionalität und bei der Betrachtung und dem anschließenden Verspeisen der leckeren Waffeln.

Zusammenfassung:
------------------------------
Das Rommelsbacher Waffeleisen besteht aus Edelstahl, hat antihaftbeschichtete Backflächen, zwei Kontrolllampen, eine Kabelaufwicklung und ein individuell einstellbares Thermostat. Das Waffeleisen ist leicht zu reinigen, heizt zügig auf und backt perfekte Waffeln.


Marnie61

88 Bewertungen, 16 Kommentare

  • yeppton

    23.04.2011, 19:30 Uhr von yeppton
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schoen gemacht, Lg Markus

  • catmum68

    06.04.2011, 17:53 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • anonym

    30.03.2011, 22:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht.LG Quacky

  • hexi5

    30.03.2011, 21:21 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsch dir einen schönen Abend, lieben Gruß

  • cleo1

    30.03.2011, 17:43 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG cleo1

  • Fengaiel

    30.03.2011, 16:22 Uhr von Fengaiel
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. LG aus München

  • uhlig_simone@t-online.de

    30.03.2011, 13:19 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele grüße........simone

  • mima007

    30.03.2011, 12:06 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • Quanah

    30.03.2011, 09:47 Uhr von Quanah
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schickes Teil! Habe ich noch nie gesehen...

  • Matze081

    30.03.2011, 00:22 Uhr von Matze081
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße aus Greifswald ;)

  • Miraculix1967

    29.03.2011, 23:56 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Frühlingsabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • morla

    29.03.2011, 23:34 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • misscindy

    29.03.2011, 23:33 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

  • sigrid9979

    29.03.2011, 22:09 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet.....

  • katjafranke

    29.03.2011, 21:00 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße.....Katja

  • Lale

    29.03.2011, 20:58 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*