Braun MR 700 Testbericht

Braun-mr-700
ab 19,43
Bestes Angebot
mit Versand:
Jacob Elektronik
41,82 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2010
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach

Erfahrungsbericht von mimka

macht alles durcheinander

  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Zuverlässigkeit und Handhabung

Kontra:

fällt mir nix ein

Empfehlung:

Ja

Ich wundere mich jedesmal aufs neue, was unser Pürierstab alles zermanschen kann. Egal was man ihm vorsetzt, er macht aus alles einen Einheitsbrei. Äpfel, Sellerie, Möhren ... alles wird atomatisiert.

Mitlerweile haben wir ihn seit mehreren Jahren und er wird so etwa 1-2 mal in der Woche gebraucht. Hauptsächlich pürieren wir damit Obst und Gemüse. Auch bei hartem Gemüse, wie z.B. Möhren, hat er keine Probleme sie zu zerkleinern. Wenn die Masse doch mal zu fest wird und man Probleme bekommt, dann reicht etwas Flüssigkeit und schon fluppt es wieder.
Ich habe damit sogar schon Kleister angerührt, weil ich mich so über die Klumpen darin geärgert habe. Ich habe noch nie so klumpenfreien Kleister gesehen wie nach dem Pürieren. Selbst mein Mann war beeindruckt ;-)) Natürlich ist der Stab eigentlich nur für Lebensmittel gedacht, aber da man den abnehmbaren Kopf ja in der Spülmaschine reinigen kann, hatte ich auch kein Problem damit meinen Kleister anzurühren. Funktioniert auf jedenfall.
Ideal ist er natürlich auch im Sommer. Man kann damit hervorragend Milchshakes zaubern oder einfach einen frischen Obstsaft. Den Ideen ist da keine Grenze gesetzt und es fällt einem auch immer was Neues ein.

So, jetzt noch ein paar technische Daten:

Der Pürierstab hat 600 Watt und ist in 15 Geschwindigkeiten stufenlos einstellbar. Einstellen kann man es am oberen Ende mit einer Drehscheibe. Bei mir läuft er aber immer auf höchster Stufe, ich stell da nix ein.
Das Verändern der Geschwindigkeit ist aber auch während des Betriebes kein Problem. Man muss dafür noch nicht einmal die Schüssel loslassen, sondern kann das mit einer Hand verschieben.

Wie schon geschrieben, ist der Kopf des Stabes abnehmbar und in der Spülmaschine zu reinigen. Sämtliches Zubehör ist spülmaschinenfest.

Der Kopf ist aus rostfreiem Edelstahl und der Griffbereich aus einem weicheren, griffigen Material das ein Abrutschen verhindert.

An- bzw. aus macht man den Stab mit einem Druckschalter und zum Zubehör gehört auch noch ein 500 ml Mixbecher aus Edelstahl. Schade nur, daß dieser keine Meßskala an der Seite hat. Es wäre sicher sinnvoll und auch ein Einfaches gewesen, diese noch anzubringen. Der Mixer selbst ist schwarz/silber metallic.

Wenn mein Mixer mal kaputt geht oder die Klingen stumpf werden, werde ich mir sicher den Gleichen nochmal holen, bzw. ein Nachfolgemodell, falls es diesen nicht mehr gibt. Ich bin rundum zufrieden mit dem Pürierstab.

35 Bewertungen, 3 Kommentare

  • katjafranke

    08.01.2011, 23:39 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße von der Katja

  • catmum68

    06.01.2011, 16:16 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Bochsi

    05.01.2011, 14:48 Uhr von Bochsi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! SH :D PS: Freue mich sehr auf gegenlesung. :D lg Julian