IKEA Trondheim Bettgestell Testbericht

Ikea-trondheim-bettgestell
Abbildung beispielhaft
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2010

Erfahrungsbericht von MrNeuss

Unser neues Bettgestell namens „Trondheim“ vom alten Schweden ;-)

Pro:

Preis und Optik!

Kontra:

keine

Empfehlung:

Ja

Mein Bericht über das Bettgestell namens „Trondheim“, welches wir letzte Woche bei IKEA in Kaarst (Neuss) gekauft und abgeholt haben.

Warum nur das Bettgestell und keine Matratzen und Lattenroste?
Habe erst seit 2 Jahren neue Matratzen und Lattenroste gekauft und deswegen erübrigt sich ein erneuter Kauf.

Der Grund des Kaufes war, dass ich demnächst mit meiner Freundin zusammenziehe und Sie „unbedingt“ ein neues Bett haben wollte!

OKAY….dann kaufen wir ein neues Bett ;-)

So sind wir erst einmal durch diverse Möbelhäuser getigert und haben Ausschau nach einem Bett gehalten.
Vorgabe bzw. ein Kriterium war, dass das Bett in Weiss sein sollte. Ich hatte nix dagegen, also war das schonmal geklärt.
Unsere Reise ging von Schaffrath, nach Knuffmann, zu Ostermann und Vonnahme bis wir schließlich auch den Weg zu IKEA fanden.
Wer IKEA kennt, weiss sicher, dass man dort nicht wie in anderen Möbelhäusern direkt den Schlafzimmer-Bereich ansteuert, sondern quasi gezwungen ist, das KOMPLETTE Haus einmal zu durchlaufen.

Und das SAMSTAGS - - - Die Hölle!!!

Egal…denn als wir endlich in der Bettenabteilung ankamen, wurden wir auch direkt fündig. Was uns in den anderen Möbelhäusern nicht gefallen hatte, weil dort entweder der Preis nicht stimmte oder die Optik des Bettes nicht gefiel, war hier alles perfekt.

Optik okay, Preis Top und was man auch nicht vergessen sollte, dass man beim IKEA alles direkt mitnehmen kann! Echt super, aber bitte ein passendes Auto dabei haben, denn das Bett hatte 3 recht große Kartons, die nicht mal eben in ein normales PKW passen. Hatten uns für den Kauf vorher den Firmenwagen meines Onkel geschnappt und damit war’s kein Problem.



IKEA
*****************************************************

Ich denke mal das ich den Namen IKEA nicht weiter erklären MUSS oder?
Jeder war schonmal drin oder hat sicherlich irgendwas von IKEA in seiner Wohnung stehen :-)

Die die es nicht kennen, können hier mal selber nachschauen:

www.ikea.com



Der Preis
*****************************************************

Der Kaufpreis liegt bei 239€, inklusive einem verzinkten Mittelbalken für die Auflage der Lattenroste. Natürlich dient er auch der Stabilität!



Größe, Länge und Breite
*****************************************************

Die Größe „unseres“ Bettgestells ist:

Breite: 191cm
Länge: 210cm
Höhe Fußteil: 48cm
Höhe Kopfteil: 115cm

Also passend für Matratzen mit der Länge von 200cm und einer Breite von 180cm bzw. wir haben zwei 90cm breite Matratzen.

Dieses Modell gibt’s natürlich auch in der Größe 140cm x 200cm!



Design & Farbe
*****************************************************

Designed wurde das Bett von einem Herrn Magnus Elebäck aus Schweden.
Farblich ist es in einem weissen Glanz gehalten, was wie ich finde recht schick ausschaut.
Dazu ist es noch durch die Federnuten abgesetzt, was optisch mehr her macht, als glatte ebene Flächen.
Die vier Beine des Bettes sind vielleicht für viele zu hoch, aber wir wollten es genau so haben, da wir noch Stauraum für diverse Klamotten benötigen. Zusätzlich erwerbbare Bettkästen können dadurch problemlos unter das Bett geschoben werden.




Verpackung
*****************************************************

Oh ha…3 Pakete waren es für das Bettgestell und einmal der verzinkte Mittelbalken, der nicht extra verpackt war.

Deswegen „Oh ha“, da das größte Paket knapp 50kg wog.
Viel Spass beim schleppen ;-) … aber zu zweit geht’s schon!

Zur Verpackung kann ich nur sagen, dass ich bei IKEA bis jetzt noch nie enttäuscht wurde, wenn es darum ging, defekte oder beschädigte Teile gefunden zu haben. Bis jetzt alles immer TIP TOP!



Aufbau
*****************************************************

Der Aufbau bei IKEA Möbeln ähnelt den eines Schlachtfeldes. Nicht negativ verstehen, aber viiiiiele viiiiiele Teile müssen an den richtigen Platz montiert werden!!!
Ich habe es immer gerne erst einmal alle Verpackungen aufzureissen und alle Teile zu ordnen, d.h. gleich lange Teile zusammenstellen.
Dann wird auch immer die Tüte mit den Einzelteilen aufgerissen und vor mir ausgebreitet.

Der Aufbau an sich ging mit der Bedienungsanleitung recht easy und klappt zu zweit sicher besser als alleine, denn wenn erstmal das Kopfteil fertig montiert wurde, müssen die langen Seitenteile daran befestigt werden. Dazu muss das Kopfteil senkrecht stehen, damit man die beiden langen Seitenteile anschrauben kann.
Ich hab mir mit den Kartons geholfen. Einfach drunter gelegt und festgeschraubt. War zwar bisschen Fummelskram, aber ging! :-)

Ich hatte das Bettgestell in einer guten Stunde fertig montiert.
Zu guter Letzt kamen die beiden Lattenroste und die Matratzen drauf und FERTIG war unser neues Bettchen!
Irgendwann kam meine Freundin nach Hause und war sehr Happy, dass ihr Wunsch eines neuen weissen Bettes in Erfüllung ging.

Zum Testen wurde es dann auch gebracht, aber das ist ne andere Geschichte… ;-)

43 Bewertungen, 17 Kommentare

  • anonym

    11.08.2011, 17:42 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht.LG Quacky

  • ThomasKu

    11.05.2011, 21:21 Uhr von ThomasKu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht! Würde mich über eine Gegenlesung freuen! LG Thomas

  • morla

    02.03.2011, 17:46 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

  • testwriter

    17.08.2010, 21:24 Uhr von testwriter
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG

  • michiprimel

    22.04.2010, 22:02 Uhr von michiprimel
    Bewertung: besonders wertvoll

    Klasse, gefällt mir gut!

  • senora

    21.04.2010, 22:29 Uhr von senora
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche einen schönen Abend.

  • technofreak1988

    21.04.2010, 17:52 Uhr von technofreak1988
    Bewertung: sehr hilfreich

    würde mich über gegenlesungen sehr freuen! lg andi

  • Hornet2005

    21.04.2010, 17:01 Uhr von Hornet2005
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW bericht lg Sandra

  • Hot_Rider

    21.04.2010, 16:33 Uhr von Hot_Rider
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sehr gut berichtet und witzig zu lesen ! Ich habe Glück denn wenn Samstags Bundesliga läuft bleibe ich von IKEA verschont :-D ! Du machst wohl was falsch :-D ! LG

  • tina08

    21.04.2010, 15:52 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße .... Tina

  • hjid55

    21.04.2010, 15:37 Uhr von hjid55
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich & liebe Grüße Sarah

  • Mondlicht1957

    21.04.2010, 15:28 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • rainbow90

    21.04.2010, 14:55 Uhr von rainbow90
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht. LG

  • Shirty1980

    21.04.2010, 14:39 Uhr von Shirty1980
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht. Ich würde mich über eine Gegenlesung sehr freuen. Lg Shirty1980

  • anonym

    21.04.2010, 14:22 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guta Schreibe ;-)) Saludos Negerle

  • minasteini

    21.04.2010, 14:15 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse beschrieben. LG Marina

  • sigrid9979

    21.04.2010, 14:15 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut berichtet...Lg Sigi