Gesslein Swift Testbericht

Gesslein-swift
ab 123,78
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
123,78 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von matze007

Ein wirklich toller Buggy!

  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut

Pro:

geringes Packmaß, verstellbare Rückenlehne, großes Staufach

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ich habe mir vor einem halben Jahr den Swift von Gesslein in einem Onlineshop für ca. 165 Euro gekauft. Vorher habe ich mir in einem Babyfachgeschäft verschiedene Buggys vorführen lassen, jedoch hat mich hier keiner so überzeugt wie der Swift.

Dieser Buggy fällt schon allein durch seine Optik auf. Durch die hell leuchtenden Farben hebt er sich von anderen Buggys deutlich hervor und sticht einem schon von weitem ins Auge.

Bei näherem Betrachten überzeugt das Produkt von Gesslein durch gute Verarbeitung und Stabilität. Der Buggy wirkt robust und wackelt nicht.

In der Praxis bestätigt sich der erste Eindruck. Der Swift meistert ebene Straßen genauso wie Kopfsteinpflaster und Waldwege. Durch die Doppelkugellager (welche für einen ruhigen Lauf der Räder sorgen) und die Einzelradaufhängung hinten ist beim Fahren höchster Komfort für das Kind geboten.

Was im Alltag ebenfalls sehr nützlich ist, ist die Eigenschaft wie einfach und schnell man den Buggy in seine Transportgröße zusammenlegen kann. Sein dadurch erzieltes Packmaß macht es möglich, dass ich den Swift problemlos in meinen VW Lupo unterbekomme. Das Kofferraum Volumen ist damit noch nicht ausgeschöpft, sodass ich noch kleinere Einkäufe darin verstauen kann.

Was ich für Unterwegs besonders toll finde ist das große Staufach, welches der Buggy bietet. Hierin lassen sich auch größere Gegenstände ohne Mühe platzieren. Der Becherhalter ist auch sehr nützlich, da man so die Flasche des Kindes mit nur einem Griff parat hat und so schnellstens auf Quengeleien der Kleinen eingehen kann.

Wenn der Ausflug mal etwas länger dauert und das Kind müde wird ist das mit dem Swift kein Problem. Man klappt einfach die Rückenlehne bis in die Liegeposition zurück und schon kann ganz entspannt geträumt werden.

Das Sichtfenster im Verdeck sorgt dafür, dass man sein Kind jederzeit im Auge behält und so auf die Wünsche der Kleinen schnellstmöglich reagieren kann.

Fazit: Der Swift von Gesslein hat mich von anfang an überzeugt. Mir fällt nichts negatives zu diesem Buggy ein. Ich finde das Teil klasse und kann es allen Eltern nur weiterempfehlen.

25 Bewertungen, 5 Kommentare

  • Powerdiddl

    02.09.2010, 10:29 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG und einen schönen Tag.

  • Lanch999

    01.09.2010, 13:53 Uhr von Lanch999
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht! LG von Lanch999

  • sigrid9979

    01.09.2010, 13:18 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Mittwoch...

  • morla

    01.09.2010, 12:44 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • katjafranke

    01.09.2010, 11:53 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    .......LG KATJA........