Uebe Cyclotest Baby Testbericht

ab 17,98
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Annileinchen

Endlich schwanger!

Pro:

- Günstige Anschaffung - Exakte Berechnung - Kinderwunsch erfüllt - Leichte Handhabung

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Mein Mann und ich haben schon länger einen Kinderwunsch und waren bereits bei mehreren Ärzten, weil uns der Erfolg vergönnt war. Man riet und zum Schluß in eine Kinderwunsch-Klinik zu gehen, was wir aber aus Kostengründen abgelehnt haben. Man bezahlt dort bis zu 10 000 Euro für eine Behandlung!

Im Internet habe ich mich dann über verschiedene Möglichkeit informiert, wie man den Kinderwunsch denn vorran treiben könnte. Es gibt spezielle Kinderwunsch-Computer, die die Hochfruchtbaren Tage anzeigt und man somit am Besten den Zeitpunkt ermittelt um schwanger zu werden. Durch diverse Forendiskussionen und Informationsberichten haben wir uns für den Cyclotest Baby entschieden. Die Anwendung war sozusagen kinderleicht und der Preis mit ca. 170 Euro noch ganz in Ordnung. Die Konkurrenz-Produkte sind bedeutend teurer und bedeuten für mich als Anwenderin viel mehr Aufwand.

Zusätzlich zum cyclotest Baby haben wir auch unterstütztende Vitamine geholt, die den Kinderwunsch unterstützen sollen. Unsere Apotheke um die Ecke hat uns nach dem Hinweis auf ökologischen Produkten cyclotest fertile empfohlen. Ha, wie praktisch dachten wir. Eine Packung enthält 90 Kapseln und enthält Mikronährstoffe, die den Körper entscheidend unterstützen soll.

Nun aber zurück zum cyclotest baby: Man wacht morgens auf und der Babycomputer misst die aktuelle Körpertemperatur. Aufgrund dieser momentanen Körpertemperatur errechnet der Computer die fruchtbare und die hochfruchtbare Phase des Zyklus und zeigt dies im Display an. Ist es soweit, sollte man sich mit seinem liebsten austoben und sich ja kein Streß machen dabei, Geduld ist ja bekanntlich eine Tugend... :-)

Bei uns hat es nach 3 Zyklen geklappt und wir sind endlich schwanger. Ich bin mittlerweile in der 30. Schwangerschaftswoche und nehme nebenher noch cyclotest fertile, da dies mich und den kleinen Racker unterstützt und gesund wird/bleibt. Ich denke, dass wir unser zweites Kind auch mit dem cyclotest baby planen werden. Ich hätte nie gedacht, dass dies so einfach sein kann!

Falls ihr Fragen dazu habt, könnt ihr sie ruhig stellen!

29 Bewertungen, 9 Kommentare

  • Gemini_

    14.10.2010, 23:04 Uhr von Gemini_
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß von Gemini_

  • katjafranke

    06.10.2010, 20:49 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • Lakisha_1

    06.10.2010, 20:43 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht, würde mich über deine Gegenlesung freuen.

  • Lanch999

    06.10.2010, 20:15 Uhr von Lanch999
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! LG von Lanch999 Freu mich über Gegenlesungen :-]

  • austin77

    06.10.2010, 19:48 Uhr von austin77
    Bewertung: sehr hilfreich

    du liest bei mir und ich bei dir, so macht yopi Spaß. lg

  • lahr2006

    06.10.2010, 18:48 Uhr von lahr2006
    Bewertung: sehr hilfreich

    da gratuliere ich mal ;-))

  • Dariusz2

    06.10.2010, 18:32 Uhr von Dariusz2
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht! Freue mich immer sehr über Gegenlesungen! ^^

  • atrachte

    06.10.2010, 18:27 Uhr von atrachte
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh. lg

  • Sommerregen

    06.10.2010, 18:26 Uhr von Sommerregen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Oh, wenn ich mal ein Baby will, komme ich drauf zurück ;-). LG