Heine's Ragout fin Testbericht

Heine-s-ragout-fin
ab 30,18
Auf yopi.de gelistet seit 08/2010
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  gut
  • Qualität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von quacky

Quackys Ragout Fin

  • Geschmack:  sehr gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Qualität:  sehr gut
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

lecker,einfache Zubereitung

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Liebe Leserinnen und liebe leser, ich möchte nun über ein Produkt berichten,welches es meistens zu Silvester bei uns gibt. Da mussten wir zwar arbeiten,aber vorher haben wir noch geschlemmt.

==Produktbezeichnung==

HEINES -Ragout fin

==Hersteller==

steht leider nicht drauf

==Verfügbarkeit und Preis==

Ich habe die 400 g Dose bei NP gekauft und 1,89 € dafür bezahlt. Ich finde den Preis eigentlich ganz in Ordnung, da das selber machen relativ zeitaufwändig ist.

==Zutaten==

Wasser, Hähnchenfleisch (18%), Kalbfleisch (15%), Putenfleisch (8%); Champignons (7%), modifizierte Stärke, Sahne, Pflanzenfett, Weizenmehl, Milcheiweiß, Ei, jodiertes Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakte (mit Senf, Sellerie), Zitronensaft, Dextrose, Würze,
Säuerungsmittel: Citronensäure
Emulgator Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren
Stabilisator: Di- und Triphosphate
Verdickungsmittel: Carrageen, Guarkernmehl
Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat

##Quackys Produkttest##

==Das Aussehen==

Das Ragout fin sieht total lecker aus, weiß und mit einigen hellen „Fleischtupfen“ drinnen.
Man kann einige Hähnchenfleischstückchen , Champignonsscheiben und Kalbfleischstückchen erkenne. Ich finde das das alles total lecker aussieht.

==Der Geruch und die Konsistenz==

Schon beim Öffnen der Dose kommt mir ein leckerer Duft entgegen , den das Ragout fin duftet nach dem Hähnchenfleisch und den Gewürzextrakten. Die Konsistenz ist flüssig und sämig.,fast ein wenig cremig. Ich habe einige Königinnenpasteten aufgewärmt (Blätterteigpasteten) und darin dann das Ragout fin angerichtet. Ich finde das sah genauso lecker aus wie in einer Gaststätte.

==Der Geschmack==

Ich finde das das Ragout fin total lecker ist. Ich gebe immer noch Worcestersauce und Zitronensaft dazu. Man kann das Geflügelfleisch sehr gut heraus schmecken,welches total lecker und bissfest ist.Einzig das Kalbfleisch ist ein wenig zu weich und man beißt ein wenig wie in Watte.
Zusammen mit der Worcestersauce und dem Zitronensaft schmeckt das Produkt total würzig und lecker. Manchmal braten wir uns aus Steaks und backen Pommes und essen das Ragout fin dann sozusagen als Soße dazu. Ich esse das Ragout fin total gerne und habe leider nicht genügend Zeit um solche Sachen selbst zu kochen.

==Ich vergebe deshalb 5 Sterne und spreche eine Kaufempfehlung aus==

_LG Eure Quacky(09.01.13)_

==Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit, für Eure Lesungen und Bewertungen.==

##Dieser Bericht wird von mir auch auf anderen Portalen veröffentlicht.##

17 Bewertungen, 4 Kommentare

  • anonym

    09.01.2013, 20:08 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    oh Mann, was ist denn das für ein umständliches Bewerten jetzt bei YOPI War paar Monate nicht mehr hier.. :-) Gruss, Talulah/calimero1111

  • mausi1972

    09.01.2013, 15:35 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße Marion

  • katjafranke

    09.01.2013, 15:21 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von KATJA

  • Clarinetta2

    09.01.2013, 15:16 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut geschrieben