ASUS Eee PC 1000H Testbericht

ab 20,62
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(8)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Festplatten-Kapazität:  durchschnittlich
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Gewicht:  leicht
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Software-Ausstattung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von cindykatze

Kleines Allroundtalent, das kaum Wünsche offen lässt

  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Festplatten-Kapazität:  sehr klein
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Gewicht:  leicht
  • Ergonomie & Bedienung:  gut
  • Software-Ausstattung:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, brillliantes und großes Display, lange Akkulaufzeit, hochwertige Verarbeitung...eigentlich alles an dem kleinen Kerl

Kontra:

Wenn überhaupt die schnell sichtbaren Fingerabdrücke auf dem Klavierlack und der etwas mickerige Hauptschalter.

Empfehlung:

Ja

Seit etwa zwei Monaten bin ich stolzer Besitzer des kleinen Kraftpaketes und habe den Kauf bisher keine Sekunde bereut. Seit längerer Zeit dachte ich über die Neuanschaffung eines PCs nach, da mein alter Stand PC hoffnungslos veraltet war. Für meine Zwecke war mir ein Höchsstmaß an Mobilität aber auch eine annehmbare Festplattengröße wichtig. Natürlich sollte das neue Teil mich auch beim Surfen im Internet nicht im Stich lasen und nicht gleich schlapp machen auch bei mehreren gleichzeitigen Anwendungen....Wie gesagt, das waren meine Prioritäten für die Kaufentscheidung.

Bei meiner Internetrecherche stieß ich dann ziemlich schnell auf die kleinen Netbooks. Mittlerweile gibt es da ja einige Anbieter. Die Geräte mit kleiner Festplatte schieden von vornherein aus. Linux als Betriebssysthem wollte ich dann auch nicht unbedingt haben und ein eingebautes W-Lan war mir ebenfalls wichtig. Lange Rede - kurzer Sinn: Nach umfangreicher Information meinerseits im Netz blieben zuletzt dann nur noch das Samsung NC10 und eben der Asus EEE PC 1000H übrig. Den letztendlichen Ausschlag für meine Kaufentscheidung hat dann ehrlich gesagt der Preis gegeben. Immerhin konnte ich meinen Asus für ca. 70 Euro günstiger (bei im Prinzip gleicher Ausstattung und Leistung) erstehen.

Er ist mir zum unentbehrlichen und beinahe ständigen Begleiter geworden. Wegen seiner geringen Größe und mit nichtmal 1,5 kg passt er sogar in meine Handtasche. Deshalb kann ich sagen, dass ich ihn wirklich schnell mal einstecke, einfach um ihn dabei zu haben.
Trotz seiner Handlichkeit sind beim Display aber keinerlei Kompromisse gemacht worden. Mit 10" ist es ausreichend groß um ohne Scrollen die meisten Webseiten anzuzeigen. Ausserdem liefert es gestochen scharfe Bilder, tolle Kontraste, ist sehr hell und darüber hinaus auch noch blendfrei (weil matt):
Auf langen Autofahrten zum Schauen von Filmen beisspielsweise oder aber auch um schnell mal den Freunden die letzten Urlaubsfotos zu zeigen, hat er mir schon tolle Dienste geleistet und mich bisher noch nie im Stich gelassen.
Filme laufen ruckelfrei und er schafft mühelos bei mehreren geöffnten Fenstern, bei gleichzeitigem Dateidownload auch noch Musik oder Videos abzuspielen. Also wirklich Hut ab! Ich bin begeistert und kann wirklich sagen, dass dieses kleine Ding tatsächlich ein vollwertiger PC ist.

Natürlich hat er kein optisches Laufwerk, aber das weiß man ja vor dem Kauf. Das hat mich bisher auch noch nicht gestört, da wir mehrere PCs haben und das Laufwerk unseres Stand PCs übers Homenetzwerk freigegeben haben. Wer es unbedingt will und braucht kann ja auch ein externes Laufwerk anschließen, die gibt es heuzutage ja schon sehr günstig.

Die Tastatur ist angenehm groß, es lässt sich flüssig darauf schreiben. Einzig die rechte Umstelltaste ist von ihrer Lage ungünstig. Beim schnellen Schreiben würde man wohl eher die Pfeil nach oben Taste treffen, allerdings habe ich mir angewöhnt, nur die linke Taste zu benutzen, von daher stört mich das weniger.
Ganz oben zwischen Display und Tastatur gibt es noch einige Tasten, mit denen man beispielsweise Skype (was übrigens bereits vorinstalliert ist) schnell zu starten oder auch die Hintergrundbeleuchtung auszuschalten. Man kann
wahlweise auch Tasten selbst belegen.

Der Netzschalter befindet sich ebenfalls in dieser Leiste, ziemlich weit rechts am Gerät- Bei Betrieb leuchtet er blau. Für meine Begriffe ist er etwas "friemelig" geraten. Man muss schon ziemlich genau drücken, um ihn zu betätigen. Da ich eine Frau mit relativ kleinen Händen bin, gelingt mir das noch relativ gut, jedoch weiß ich nicht, wie das mit großen Männerhänden funktioniert...

Ja, was gibt es noch zu sagen? Die technischen Details kann man ja auf den entsprechenden Seiten selbst nachlesen...
Ja, hervorzuheben ist natürlich die lange Akkulaufzeit. Sie beträgt bei mir zwar auch bei sämtlichen Spareinstellungen nicht die angegebenen 7 Stunden. Aber mit mehr als 5 Stunden im Offlinebetrieb und immerhin noch 4 Stunden beim Surfen im Netz bin ich doch recht zufrieden. Das W-Lan oder aber auch Bluetooth kann übrigens ausgeschaltet werden, um Strom zu sparen. Dadurch schlägt man dann nochmals ein paar Minuten Laufzeit raus.
Mit dem Touchpad komme ich recht gut zurecht. Es ist ausreichend groß und reagiert gut. Vielleicht wäre eine Scrolleiste nicht schlecht gewesen.

Die vorhandenen Anschlüsse sind für meine Zwecke mehr als ausreichend: 3 mal USB und einmal VGA um einen externen Monitor anzuschließen.
Der Arbeitsspeicher ist mit 1GB RAM durchaus aussreichend, kann aber mit geringem Aufwand auf 2GB RAM erweitert werden. Das habe ich jedoch nicht probiert, mir reicht es auch so.
Die Software ist bereits vorinstalliert, für meine Begriffe auch recht sinnvoll gewählt, auch wenn ich nicht alles davon benutze. Skype ist ebenfalls vorinstalliert, die Webcam ist am EEE PC 1000H ja eingebaut und funktioniert hervorragend.

Als kleine Dreingabe gibts vom Hersteller eine Virtuelle Festplatte im Netz, auf der man seine Dateien sicher lagern kann und auch für Befugte freigeben kann. Ich glaube sie 20GB groß, weiß es im Moment aber nicht genau, weil ich sie nicht nutze. (Hab nur in den ersten Tagen mal damit herumgespielt) Die Bedienung dieser Festplatte ist denkbar einfach. Sie erscheint nach Aufrufen des Programms wie ein normaler Ordner auf dem PC und kann auch so benutzt werden - d.h. Dateien können einfach hinübergezogen werden.
Vom Design her gefällt mir der Kleine ausgesprochen gut. Er kommt sehr wertig und elegant daher, auch wenn die Fingerabdrücke, die auf dem Klavierlack schnell sichtbar sind, den ein oder anderen doch stören könnten. Mir machts nichts aus, schnell mal mit dem Lappen drüber und schon isses wieder ok... Darüber sehe ich bei dem tollen Preis-Leistungsverhältnis gerne hinweg. Ach ja und eine hübsche Neoprentasche in samtiger Optik hat Asus auch noch obendrauf gelegt!

46 Bewertungen, 20 Kommentare

  • KatzeLucy

    27.10.2009, 19:23 Uhr von KatzeLucy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieber Gruß, schön berichtet!

  • krullinchen

    20.05.2009, 13:23 Uhr von krullinchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sonnige Grüße^^

  • sweetsixty

    11.05.2009, 12:21 Uhr von sweetsixty
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von Martina

  • Puppekaa

    07.05.2009, 10:23 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht - LG

  • tk7722

    05.05.2009, 10:27 Uhr von tk7722
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr interessanter Bericht, liebe Grüße

  • Puenktchen3844

    05.05.2009, 01:40 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein guter Bericht. LG

  • Jugin

    04.05.2009, 02:32 Uhr von Jugin
    Bewertung: sehr hilfreich

    .............grüsse aus baden-württemberg

  • l.x.klar@gmx.net

    03.05.2009, 16:20 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    Greetz from Wallcity Beartown

  • frankensteins

    02.05.2009, 00:37 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich hab mir auch erst ein neues zugelegt, komme aber noch lange nicht klar damit, ich arbeite viel lieber am PC lg

  • sandieheinrich

    30.04.2009, 22:48 Uhr von sandieheinrich
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüßle aus der Hauptstadt

  • willma1984

    30.04.2009, 01:13 Uhr von willma1984
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! LG Nadine :)

  • Mondlicht1957

    29.04.2009, 00:56 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse Eine Gegenlesung ist immer ein erfreuliches Ereignis

  • Gozo-Bernie

    28.04.2009, 16:05 Uhr von Gozo-Bernie
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein Gruss aus der Heimat von telestrada.it

  • Knollenkopf

    28.04.2009, 14:26 Uhr von Knollenkopf
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, der Knollenkopf :-)

  • minasteini

    28.04.2009, 10:38 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toll geschrieben. LG Marina

  • sigrid9979

    28.04.2009, 09:44 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super berichtet lg Sigi

  • Düsseldorf

    28.04.2009, 07:55 Uhr von Düsseldorf
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut geschrieben, lese gern !!

  • morla

    28.04.2009, 02:32 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir eine gute nacht lg. petra

  • Lale

    28.04.2009, 01:08 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Inforeich .. und allerbesten Gruß sendet die Lale.

  • bettie47

    28.04.2009, 01:07 Uhr von bettie47
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super berichtet. L.G. bettie 47