Schipper Maya Pyramide Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2010
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Spiel- & Bauanleitung:  leicht verständlich
  • Abriebfestigkeit:  sehr gut
  • Deckfähigkeit:  sehr gut
  • Ergiebigkeit:  sehr gut
  • Geruch:  durchschnittlich
  • Anwendungsfreundlichkeit:  sehr gut
  • Wird langweilig:  nie
  • Fördert die Kreativität:  ja

Erfahrungsbericht von minasteini

Macht einfach nur Spaß!!!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Spiel- & Bauanleitung:  leicht verständlich
  • Abriebfestigkeit:  sehr gut
  • Deckfähigkeit:  sehr gut
  • Ergiebigkeit:  sehr gut
  • Geruch:  durchschnittlich
  • Anwendungsfreundlichkeit:  sehr gut
  • Wird langweilig:  nie
  • Fördert die Kreativität:  ja

Pro:

tolles aufwendiges Motiv, tolle bunte Farben

Kontra:

wie immer einfach zu teuer

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!

Nach langer Zeit bin ich nun endlich wieder einmal bereit, ein neues Motiv von Schipper Malen nach Zahlen zu machen. Ich hatte das Motiv vor längerer Zeit bei MyToys entdeckt, gekauft und nun lag es da, denn im Moment habe ich mich dem Lesen von Büchern zugewandt. Aber nun zwischendurch kam dieses wundervolle Motiv zum Zuge und ich möchte es euch heute einmal vorstellen. Es ist die

»Schipper, Malen nach Zahlen - Maya-Pyramide«

Hersteller:

J. Schipper Hobby-Ideen
Frauenholzstraße 10
D-90419 Nürnberg
www.malennachzahlen-schipper.com

Was schreibt der Hersteller zum Produkt? Quelle: Hersteller

„In der geheimnisvollen Atmosphäre des mexikanischen Urwalds erhebt sich die sagenumwobene Maya-Pyramide. El Castillo, die Maya-Pyramide, steht in der ehemaligen Hauptstadt der Maya „Chichén Itzá“ und ist heute eines der Wahrzeichen Mexicos. Sie hat einen quadratischen Grundriss mit 55 m Seitenlänge und einer Höhe von 24 m. Auf jeder Seite führen Treppen zur oberen Plattform, insgesamt 365 Stufen, eine für jeden Tag des Jahres. Das geheimnisvolle Volk der Mayas lebte in der Zeit zwischen 300 und 900 nach Christus. Trotz ihrer Hochkultur war Krieg geradezu eine Obsession und wohl auch der Grund ihres Untergangs.“

Preis und Kaufort:

Bestellt habe ich es bei MyToys, denn es befand sich im Schnäppchenmarkt und kam daher nur noch
33,99 zuzügl. Versandkosten.

Verpackung:

Wie sieht die Verpackung aus? Wieder ein dunkler Pappkarton der Meisterwerke. Darauf zu sehen, die sagenumwobene Maya-Pyramide in Mexiko. Das Motiv der Pyramide wie auch der Rest der kleineren Motive darauf wurden in hellen freundlichen Farben gestaltet. Der Pappkarton hat die Maße von 51 x 3 x 41 cm.
Auf der Rückseite wie immer nähere Informationen zum Produkt, Werbung für andere Motive, Hersteller usw. Dazu findet man sämtliche Motive, die Schipper anbietet. Mann sind das schon viele, da kann ich mir ja noch einige wünschen.

Eckdaten:

- Triptychon (dreigeteiltes Bild)
- Gesamtbildgröße 50 x 80 cm
- ohne Rahmen
- 1 Bild 40 x 50 cm, 2 Bilder je 20 x 50 cm
- Altersempfehlung: ab 12 Jahren
- Artikelnummer: 60 926 0486
- Schipper - Meisterklasse Premium

Lieferumfang:

- Motiv: Maya-Pyramide 3 teilig
- Leinenstrukturierter Malkarton mit feiner
Konturenzeichnung
- Kontrollblatt zum Auffinden übermalter Zahlen
- Bauanleitung für rahmenlose Bildträger
- Feiner Malpinsel in guter Qualität
- Zahlenaufkleber für Farbtöpfchen
- Acrylfarben auf Wasserbasis in den Näpfchen mit entsprechenden Nummern

Was ist sonst noch wichtig zu erwähnen?

- Mindestalter: 12 Jahre
- In Deutschland entwickelt und hergestellt
- Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.
- ohne Geruchsbelästigung, Verdünnung der Farben und Pinselreinigung mit klarem Wasser
- Acrylfarben auf Wasserbasis
- kein Mischen der Farben nötig

Meine Erfahrungen:

Was für ein wundervolles Motiv diese Maya-Pyramide in Mexico. Ein wahrliches „Meisterwerk“. Ich male so gerne die Schipper Meisterwerke, wenn da nur nicht der sehr hohe Preis wäre. Bei ca. 40 € und mehr, überlegt man sich das wirklich, ob man solch ein teures Hobby regelmäßig macht. Dieses Motiv habe ich aber mit einem Rabattcoupon relativ preiswert bekommen. Dazu befand es sich noch im Schnäppchenmarkt.
Ich habe von den historischen Motiven bereits das indische „Taj Mahal“ gemalt. Wie das funktioniert mit dem Ausmalen habe ich ja bereits mehrfach beschrieben. Daher gehe ich nun nicht noch einmal darauf ein. Jeder hat da seine eigene Maltechnik und fängt das Motiv anders an zu malen. Auf der Verpackung steht folgender Text: „Die Malvorlage hat eine fühl- und sichtbare Leinenstruktur. Diese bewirkt nicht nur eine wesentlich verbesserte Optik des fertigen Gemäldes, sondern unterstreicht auch den malerischen Charakter der Bilder und unterstützt den gewünschten Öl-auf-Leinwand-Effekt.“ Also los ging es mit dem Bekleben der Farbtöpfchen mit den dazugehörigen Nummern. Ich habe mein Motiv von oben begonnen und zuerst das größere Bild mittig der insgesamt 3 Bilder bemalt. Das passende Töpfchen mit dem Deckelmechanismus einfach öffnen und Pinsel rein. Die Töpfchen muss man aber so bald wie möglich wieder richtig verschließen, denn sie trocknen schnell aus, ist ja nicht viel Farbe drin.
Auch in dieser Verpackung befindet sich wie bei allen anderen Motiven leider wieder nur 1 Pinsel, aber ich habe ja noch einige in Reserve mit unterschiedlichen Stärken. Leider habe ich es bisher nicht geschafft, das Motiv zu Ende zu malen, kam immer was dazwischen. Wenn man die Töpfchen gut und richtig verschließt, ist das kein Problem.
Auch bei diesem mexikanischen Motiv decken die unterschiedlichen Farben wieder perfekt ab. Im Laufe der Zeit sammelt man seine Erfahrungen im Umgang mit den Farben und weiß dann auch genau, wie viel man mit dem Pinsel aufnehmen muss. Ist das Werk dann endlich geschafft, heißt es trocknen lassen. Bisher trocknet leider erst die Hälfte, aber das wird schon, werde bald wieder weiter machen, denn es macht echt Spaß.
Im Motiv sind viele kleine unterschiedliche Motive versteckt, die das Ausmalen aufhalten, es geht nicht sehr schnell von der Hand. Winzige Blüten, Papageien, Affen, unterschiedliches Urwaldgrün und kleine Früchte, das alles findet man verteilt auf dem Motiv rundum die Pyramide. Schon echt anstrengend fürs Auge. Aber ich komme voran.

Fazit:

Ein wunderschönes historisches, vor allem farbenfrohes Motiv. Es ist anspruchsvoll und aufwendig und in meinen Augen für Kinder nicht geeignet. Ich kann mich dabei total erholen und entspannen, obwohl es anstrengt und zeitaufwendig ist.
Abschließend kann ich auch hier nur noch einmal betonen, Schipper steht für Qualität. Sie bieten tolle Motive, haben eine große Auswahl an Motiven und diese besitzen brillante Farben.
Ich gebe dem Motiv „Maya - Pyramide" von Schipper eine klare Kaufempfehlung und natürlich auch alle 5 Sterne der Zufriedenheit mit hohem Spaßfaktor.
Ich hoffe, ich konnte mit meiner Produktvorstellung weiter helfen und alle Unklarheiten aus dem Wege räumen.
Ich bedanke mich für das Interesse, für die Lesungen und Bewertungen.

Diesen Bericht schrieb für euch minasteini. Bis zum nächsten Mal, liebe Grüße aus Potsdam.

39 Bewertungen, 18 Kommentare

  • travelgirl

    01.11.2013, 18:47 Uhr von travelgirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Dir ein tolles Wochenende, lg tg

  • HEIDIZ

    25.10.2013, 13:05 Uhr von HEIDIZ
    Bewertung: besonders wertvoll

    von mir gern ein BW mit Wünschen für ein schönes WE HEIDIZ

  • Juri1877

    21.10.2013, 17:40 Uhr von Juri1877
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw nachgereicht

  • Mondlicht1957

    20.10.2013, 11:13 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse - Leserunde gerne

  • angelo1987

    19.10.2013, 19:13 Uhr von angelo1987
    Bewertung: besonders wertvoll

    Lg :-)

  • kunstwut

    19.10.2013, 14:51 Uhr von kunstwut
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toll beschrieben! Bw und Lg :-)

  • anonym

    16.10.2013, 20:05 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW...Liebe Grüße Edith und Claus

  • funebreangelo

    16.10.2013, 15:23 Uhr von funebreangelo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super ;)

  • Little-Peach

    16.10.2013, 11:09 Uhr von Little-Peach
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :))

  • Little-Peach

    16.10.2013, 11:09 Uhr von Little-Peach

    sh :))

  • bella.17@live.de

    15.10.2013, 22:39 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Annabelle sendet dir liebe Grüße.

  • Clarinetta2

    15.10.2013, 19:14 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: besonders wertvoll

    sieht wirklich gut aus-bw-

  • anonym

    15.10.2013, 19:06 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Damaris

  • Juri1877

    15.10.2013, 18:20 Uhr von Juri1877

    heute kein bw mehr

  • BoxerRocko

    15.10.2013, 07:38 Uhr von BoxerRocko
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • monagirl

    14.10.2013, 23:51 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht von dir. LG Mona

  • Lale

    14.10.2013, 23:18 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • anonym

    14.10.2013, 22:04 Uhr von anonym

    bw folgt.lg