Stabilo Easy-Gel Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2010

Erfahrungsbericht von Woelfchen4

Schreibt wunderbar, aber

Pro:

liegt gut in der Hand, ermüdungsfreies Schreiben möglich

Kontra:

nach nur 7 Wochen Nutzung nur noch bedingt brauchbar

Empfehlung:

Ja

Hallo, liebe Leser!


Unsere Tochter besucht seit August diesen Jahres die 5. Klasse der hiesigen Sekundarschule. Ein neuer Lebensabschnitt also. Bereits gegen Ende der Grundschulzeit stellten wir fest, dass unsere Tochter mit einem Rollerball besser zurecht kommt als mit einem Füllfederhalter. Und so hielten wir gezielt Ausschau nach einem Rollerball. Fündig geworden sind wir bei Pfennigpfeifer ...


AUSSEHEN
-------------
Hierzu werde ich keine größeren Ausführungen machen, stattdessen werde ich zum besseren Verständnis ein eigenes Foto beifügen.Den Füller gibt es in drei Farbvariationen (lila-schwarz; grün-schwarz und türkis-schwarz). Antje hat sich den grün-schwarzen herausgesucht, ich den türkis-schwarzen.


UND WARUM NUN DIESER ROLLERBALL?
-----------------------------------------------
Wie eingangs schon erwähnt, stellten wir zum Ende der Grundschulzeit fest, dass Antje mit einem Rollerball besser zurecht kommt, als mit einem normalen Füllfederhalter. Letztere klecksten bei ihr aus unerfindlichen Gründen fast immer und somit sah das Schriftbild auch oftmals grottig aus. Außerdem tat ihr beim Schreiben mit dem Füller meist die Hand weh.Nun steht ja außer Frage, dass die Anforderungen in der 5. Klasse deutlich höher sind als in der Grundschule. Dazu kommen noch neue Unterrichtsfächer. Somit wird automatisch mehr geschrieben. Um einen kleinen zusätzlichen Anreiz zu schaffen, durfte sich unsere Tochter ihren "Einsen-Schreiber" aussuchen. Natürlich nicht, ohne ihn vorher auszuprobieren. Die Entscheidung fiel auf den STABILO EASY gel.

Der Stift verfügt über Griffmulden, die ihn perfekt in der Hand liegen lassen und ermüdungsfreies und flüssiges Schreiben garantieren. Die Spitze verschwindet mittels einem einfachen Klick.
PREIS

Gekauft haben wir den STABILO EASY gel bei Pfennigpfeifer, wo ich etwas über 7,00 € (den genauen Preis weiß ich leider nicht mehr) bezahlt habe.


UNSERE ERFAHRUNGEN
-----------------------------
Ihr fragt euch jetzt vielleicht, wieso ich "Unsere Erfahrungen" schreibe. Ganz einfach - ich besitze auch einen STABILO EASY gel.Das "Herausfahren" der Mine geht super einfach, ein kurzer Klick genügt. Den vorhandenen Clip finde ich prima, somit kann man den Rollerball auch mal fixieren. Dies nutzt unsere Tochter aber (noch) nicht. Der Clip funktioniert auch als "Rollbremse", die ein Wegkullern und somit ein unnötiges Herunterfallen verhindert.

Der Stift verfügt über Griffmulden, welche ihn gut in der Hand liegen lassen und ermüdungsfreies Schreiben ermöglichen. Die blaue Gel-Tinte ermöglicht es, ohne Kratzen und ohne Tintenflecken zu schreiben. Endlich keine beklecksten Finger und Hefte mehr und kein "Mama, wir mussten heute viel schreiben, mir tut die Hand so weh!" mehr ... Einige Schüler könnten es nachteilig finden, dass man den sogenannten Tintenkiller bei dieser Art von Tinte nicht einsetzen kann. Unserer Tochter macht das aber nichts aus - sie streicht falsche Sachen eh' mit Lineal und Bleistift durch (wie sie es in der Grundschule gelernt hat).
Das Schriftbild (für das ja jeder selbst verantwortlich ist) kann sich sehen lassen. Die Strichstärke von 0,5 mm ist genau richtig - nicht zu dünn und nicht zu dick.
Der "Patronenwechsel" ist einfach und geht schnell vonstatten. Einfach den Stift nach Druck auf den dafür vorgesehenen "Knopf" aufschieben, die alte Mine herausnehmen, die neue hinein, das Oberteil wieder aufsetzen, zudrücken und das Schreibgerät ist wieder einsatzbereit. Die erste Mine reichte bei uns bei täglichem Gebrauch vier Wochen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis halte ich durchaus für gerechtfertigt, denn bei guter "Pflege" kann der Rollerball einige Jahre genutzt werden.
Eins sollte ich vielleicht noch erwähnen: Der Hersteller gibt als Zielgruppe "für Schüler ab 12 Jahren mit hohen Anforderungen" an. Das halte ich für völlig übertrieben. Natürlich ist der STABILO EASY gel nicht für einen Schreibanfänger geeignet. Aber Schüler ab der 4. Klasse sollten gut damit zurecht kommen. Unsere Tochter ist im August 11 Jahre alt geworden und hat keinerlei Probleme bei der Handhabung ihres Schreibgerätes. Das haben wir aber vorher im Geschäft auch getestet.


UPDATE 23.09.2010

Heute kam unsere Tochter aus der Schule nach Hause und meinte zu mir "Mama, geht bei deinem Stift beim Schreiben auch automatisch die Mine rein und der Stift geht auseinander?". Nö, bei mir geht die Mine während des Schreibens nicht automatisch rein. Der Stift geht auch nicht von selbst auseinander ... Allerdings benutze ich meinen Rollerball auch nicht täglich mehrere Stunden.Ich testete also den Stift unserer Tochter und musste feststellen, dass sie recht hat. Sobald man etwas fester aufdrückt, verschwindet die Mine im Stift und dieser öffnet sich von selbst. Damit ist für unsere Tochter kontinuierliches Schreiben fast unmöglich. Dabei ist sie äußerst pfleglich mit ihrem "Einsen-Schreiber" umgegangen - es ist ihr Lieblingsstift - und die Mine wurde nur einmal durch mich ausgewechselt.


FAZIT
---------
Schade, nach nur sieben Wochen Nutzung ist der Rollerball für unsere Tochter nur noch bedingt brauchbar. Aus diesem Grund werte ich den STABILO EASY gel von anfangs fünf Sternen auf drei Sterne ab und spreche eine eingeschränkte Kaufempfehlung aus. Wir werden uns nach einem neuen Schreibgerät für unsere Tochter umsehen müssen.


Vielen Dank für's Lesen, Bewerten und Kommentieren.


Euer Woelfchen4

50 Bewertungen, 15 Kommentare

  • Venenum84

    06.11.2010, 13:15 Uhr von Venenum84
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche dir einen schönen start ins Wochenende!

  • MasterSirTobi

    14.10.2010, 02:16 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein Reporter in spe^^. LG Tobi

  • Gemini_

    13.10.2010, 01:04 Uhr von Gemini_
    Bewertung: sehr hilfreich

    Vielen lieben Gruß von Gemini_!

  • Bhudesi

    12.10.2010, 18:44 Uhr von Bhudesi
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße an dich.

  • trullilu

    11.10.2010, 22:35 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße schickt dir trullilu !!!

  • austin77

    11.10.2010, 22:29 Uhr von austin77
    Bewertung: sehr hilfreich

    Du liest bei mir und ich bei dir, so macht yopi Spaß. lg

  • Miraculix1967

    11.10.2010, 22:21 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    WWW = Wunderschöne Wochenstarts-Wünsche! LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967:-)

  • XXLALF

    11.10.2010, 21:56 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und einen guten wochenstart

  • morla

    11.10.2010, 20:42 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    einen guten wochenstart wünsch ich dir. lg. petra

  • Baby1

    11.10.2010, 20:25 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • topfmops

    11.10.2010, 19:47 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Kugelschreiber und ähnliches waren zu meiner Zeit bei Todesstrafe verboten. Und WOW!! Alle Miglieder, die gelesen haben, haben auch bewertet.

  • Lanch999

    11.10.2010, 16:34 Uhr von Lanch999
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! LG von Lanch999

  • katjafranke

    11.10.2010, 16:26 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • Lale

    11.10.2010, 16:14 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß ;-)

  • wauziiii

    11.10.2010, 16:07 Uhr von wauziiii
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Wauziiiiiiii