Babymassage Testbericht

Babymassage
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2010

Erfahrungsbericht von katjafranke

Entspannung für die Kleinsten

Pro:

Nur zu empfehlen, siehe Bericht

Kontra:

...........

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser




Wie ihr ja mittlerweile alle wisst, die meine Berichte verfolgen, bin ich Mutter von 4 Kindern, da nun die Kleine schon ein halbes Jahr alt ist und ich in der Schwangerschaft ein Babybauchfotoshooting von meinem Mann geschenkt bekam, schenkte mir auch zur Geburt meine Schwester einen solchen Erlebnisgutschein von My Days. Wie das einlösen eines solchen Gutscheins funktioniert und wie es uns gefallen hat, das erfahrt ihr in meinem Bericht.




Zuerst mal um was es sich hierbei geht, es handelt sich um eine Babymassage. Ich dachte zuerst, wozu braucht ein Baby denn eine Massage? Aber da ich mich ein bißchen während des Aufenthaltes damit beschäftigt habe, bin ich zu der Erkenntnis gekommen, das sie einer voller Erfolg war. Und zudem war es ein schönes Erlebnis zu sehen, wie entspannt unsere Kleine dort lag und die Massage genossen hat, denn sie lachte richtig ein paar mal während der Behandlung.




Die Adresse


mydays GmbH

Zielstattstraße 21-23

D-81379 München

Telefon: 089 - 76 77 60 0

Fax: 089 - 76 77 60 15




Dort kann man entweder übers Internet oder per Telefon bestellen. Eine 30 minütige Massage kostet 29 Euro. Wir waren in Köln und hatten das Glück, das dort nicht soviel los war, sodas die Behandlungsdauer und auch das Vorgespräch, etwas länger gedauert haben, sie haben sich für uns ehrlich viel Zeit genommen. Meine Schwester übergab mir den Gutschein in einem silbernen Umschlag und als ich ihn öffnete stand dort sogar noch ein Gruß drauf und der Name meiner Kleinen, eine tolle Idee, so was zu verschenken.




Man ruft dort an, die Nummer steht deutlich drauf und dann bekommt man gesagt wo man hin soll in welche Stadt, da es bei uns in Düsseldorf nichts gab, mussten wir wieder nach Köln. Man bekommt einen genauen Termin und kann dort dann ohne Wartezeiten den Gutschein einlösen. Wenn man einen solchen Gutschein geschenkt bekommt, kann man sogar laut My Days, den Gutschein umtauschen und etwas anderes aus ihrem Angebot wählen, aber darüber kann ich nicht mehr sagen, denn das kam nicht in Frage für uns.




Dann war der besagte Tag gekommen und ich fuhr mit meiner Schwester, die mir den Gutschein auch schenkte zum besagten Termin. Wir wurden sehr freundlich und herzlich aufgenommen und auch das Baby wurde lieb begrüßt, einer toller Service, kann ich da nur sagen. Ein Getränk gab es während des Vorgesprächs, was ungefär 15 Minuten gedauert hat. Währenddessen hat man mir die Kleine schon abgenommen. Man wurde als Eltern darüber informiert, was in der nächsten halebn Stunde passiert und welche Art von Massage am Baby vorgenommen werden würde.




Es handelt sich um eine Massage die aus Indien stammt, aber keine medizinische Massage ist, sondern soll zur Entspannung und Entwicklung des Empfindungsvermögens des Babys beitragen. Ich war schon ganz neugierig und auch unsere Tochter wurde unruhig und fing etwas anzuweinen, bevor des los ging. Man legte sie nun auf eine kleine beheizte Massageliege. Das Kind sollte nicht hungrig oder müde sein bei der Behandlung, das haben sie uns im Vorgespräch auch gefragt, da wir verneinten konnte nun die Behandlung beginnen. Die Masseurin erklärte uns auch während der Behandlung, das wir das auch selbst zu Hause mal machen könnten. Deshalb habe ich mich dazugestellt, um alles genau beobachten zu können.




Sie begann zuerst mit den Händchen und tastete sich dann langsam den Armen hoch, obwohl meine Tochter vorher noch weinte, als die Behandlung gegann war sie direkt still und schaute uns neugierig an. Man erklärte uns auch, das ayurvedische Öle verwendet werden und davon wurde immer wieder eine kleine Menge aufgetragen und einmassiert. Mit einem zartem Druck im Uhrzeigersinn massierte sich die Masseurin, nun weiter nach unten und behandelte die kleinen Füßchen und dann ging es die Beinchen hoch. Meine Kleine empfand es als erholsam, denn sie schloß zwischenzeitlich sogar ein paar Mal ihre Augen.
Oberkörper und der Rückenbereich kamen zum Schluß an die Reihe und so dauerte die Massage etwa 25 Minuten.




Meine Kleine war schon fast eingeschafen und merkte nicht mal als sie wieder angezogen worden ist. Ich habe es Zuhause danach auch ein paar Mal probiert, als mein Kinde Blähungen hatte, aber bei mir klappt es leider nicht so gut, da merkt man schon die Erfahrung einer Masseurin, obwohl es gar nicht so schwer aussah und ich auch aufmerksam zugeschaut habe. Es war ein tolles Erlebnis, meine Kleine so entspannt da liegen zusehen und man konnte merkte, das es ihr gefallen hat. Empfehlenwert ist diese Babymassage von 4 Wochen bis zu einem Alter von 6 Monaten.




Die Leistungen


Babymassage
Vorgespräch
Handtuch

Dauer
Ca. 30 Minuten (reine Behandlungszeit ca. 20 Minuten)wir hatten etwas mehr siehe Bericht

ayurvedische Öle
Musik




Meine Zusammenfassung



Ich fand dieses Erlebnis erstaunlich, meine Tochter so entspannt und glücklich zu sehen. Die Gutscheine von My Days finde ich toll, es ist eine super Geschenkidee und auch ich habe schon einige verschenkt. Alle waren mit der Leistung sehr zufrieden gewesen. Ich vergebe für die Babymassage 5 Sterne und auch für den Service von My Days einen extra Stern wenns geht.



LG KATJA.

125 Bewertungen, 30 Kommentare

  • MasterSirTobi

    19.11.2012, 21:34 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, was sonst. LG von dem MasterSirTobi

  • campino

    09.06.2011, 01:27 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg andrea

  • manu63

    14.04.2011, 16:24 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • anonym

    13.03.2011, 00:46 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, war ein Irrtum, jetzt richtig

  • catmum68

    20.02.2011, 12:32 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • hexi5

    27.01.2011, 13:46 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    laß dir einen lieben Gruß da^^

  • frankensteins

    26.12.2010, 02:51 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    29 Euro für 30 Minuten Babymassage, da kratz ich mir doch den Kopf. Auf was kommen die noch alles um den Menschen Geld abzuknöpfen. Das kann doch jede Mutter selbst machen.......oder??

  • Nasaak

    13.12.2010, 19:37 Uhr von Nasaak
    Bewertung: besonders wertvoll

    guter Bericht :) freue mich über Gegenlesung :)

  • anonym

    09.12.2010, 22:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • Venenum84

    08.12.2010, 18:59 Uhr von Venenum84
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele liebe grüße von V.

  • anonym

    07.12.2010, 23:35 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    danke fürs Lesen bei mir

  • Hamsterbacke09

    05.12.2010, 14:57 Uhr von Hamsterbacke09
    Bewertung: besonders wertvoll

    Wünsche dir einen schönen 2. Advent

  • Volker111

    29.11.2010, 23:01 Uhr von Volker111
    Bewertung: besonders wertvoll

    Schließe mich allen netten Anmerkungen an.

  • bigmama

    29.11.2010, 18:30 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • trullilu

    29.11.2010, 18:09 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße schickt dir trullilu !!!

  • saarland66

    29.11.2010, 15:43 Uhr von saarland66
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. Liebe Grüße aus dem Saarland

  • xYusufAgax

    29.11.2010, 14:47 Uhr von xYusufAgax
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super Bericht Freue mich über Gegenlesungen Viele Grüße

  • edelcat

    29.11.2010, 10:58 Uhr von edelcat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse Edeltraud

  • cleo1

    29.11.2010, 08:50 Uhr von cleo1
    Bewertung: besonders wertvoll

    Einen schönen Wochenstart und LG cleo1

  • morla

    28.11.2010, 18:51 Uhr von morla
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • tina08

    28.11.2010, 18:37 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße ..... Tina

  • uhlig_simone@t-online.de

    28.11.2010, 18:27 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele adventsgrüsse von simone

  • XXLALF

    28.11.2010, 16:31 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und einen wunderschönen 1. advents-sonntag

  • GinoRottenbach@web.de

    28.11.2010, 15:56 Uhr von GinoRottenbach@web.de
    Bewertung: besonders wertvoll

    Klasse geschrieben, dafür volle Punktzahl lg Gino

  • knoopiwahn

    28.11.2010, 14:03 Uhr von knoopiwahn
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße von knoopiwahn!

  • meerifan1

    28.11.2010, 13:32 Uhr von meerifan1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen tollen 1. Advent wünscht meerifan1:-)

  • Lakisha_1

    28.11.2010, 13:19 Uhr von Lakisha_1
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht. Freu mich über Gegenlesung. lg

  • anonym

    28.11.2010, 12:11 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent :-) LG Erik

  • Baby1

    28.11.2010, 11:11 Uhr von Baby1
    Bewertung: besonders wertvoll

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Lale

    28.11.2010, 11:09 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*