Kenwood JE850 Testbericht

Kenwood-je850
ab 150,89
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
150,89 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2010
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Jollynchen

Frisch gepresst schmeckt am besten.

  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Wie gut, dass es so viele Sachen mittlerweile im Internet gibt und das zu stark reduzierten Preisen, die sich extrem von den Herstellerpreisen abheben. Ich frage mich zwar oft wie das wohl gehen kann, doch natürlich freut es mich, teure Gegenstände um vieles billiger bekommen zu können. Der Entsafter von Kenwood war ein Geschenk für meine Tochter, die sich dieses Gerät sehr wünschte. Wäre der Entsafter nicht so günstig im Internet angeboten worden, besäße meine Tochter ihn heute nicht, ich hätte das Gerät nie kennengelernt und dieser Beitrag wäre nicht entstanden.

Der Entsafter
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Kenwood JE 850 Entsafter
Preis: 130 Euro
Leistung: 1500 Watt-Motor
Fassungsvermögen des Saftbehälters: 1,5 Liter
Fassungsvermögen des Tresterbehälters: 3 Liter
Einfüllschacht mit Stopfer
Saftbehälter
Edelstahlfilter
Sicherheitsverriegelung
Anti-Tropf System
Zwei Geschwindigkeitsstufen
Gehäuse: Aluminium, gebürstet, Silber
Große Standfläche mit rutschfesten Füßen
Kabelaufwicklung

Meine Meinung
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Ich besitze auch einen Entsafter, der, ich muss es zugeben, fast wie ein Spielzeug neben diesem Kenwood Entsafter aussieht. Meiner hat ein Kunststoffgehäuse, dieser hier besteht aus gebürstetem Aluminium, ist enorm schwer und absolut funktional. Und wenn ich die ausgepressten Säfte miteinander vergleiche, muss ich auch hier klein beigeben, denn das, was beim Kenwood Entsafter vorn herauskommt, schmeckt einfach besser und sieht auch besser aus.

Das Gerät selbst setzt sich aus den gleichen Einzelteilen zusammen wie jeder andere Entsafter auch. Nur das zu dem hier ein großer, transparenter Saftbehälter gehört, mit Einfüllöffnung für den aus dem Hahn laufenden Saft und mit einem breiten Henkel. An dieser Stelle möchte ich mich bereits zur Reinigung des Gerätes äußern.

Für eine Reinigung wird der Entsafter auseinander genommen. Der Trester wird abgenommen, entleert, ausgespült und wieder eingesetzt. Auch der Deckel mit der Einfüllöffnung wird durch den sicheren Klappmechanismus geöffnet, um an den Edelstahlfilter zu gelangen, der ebenfalls abgespült werde muss. Diese hochwertigen Einzelteile lassen sich auch im Geschirrspüler reinigen. Das Zusammensetzen ergibt sich aus dem genauen Betrachten der Teile, kann aber auch in der Bedienungsanleitung in Wort und Bild nachvollzogen werden.

Neu ist für mich die Möglichkeit der Trennung von Schaum und Saft, was sich unsichtbar im Gerät anspielt. Wichtig ist, zwischen harten und weichen Früchten zu unterscheiden und dementsprechend Stufe eins oder Stufe zwei zu wählen. Bei härteren Früchten wird eine höhere Drehzahl gebraucht. Weichere Früchte kommen mit einer geringeren Drehzahl hin. So kann die Schaumbildung stark reduziert werden. Sicher kennt das jeder, dass auf dem leckeren Saft immer erst eine dicke Schaumschicht liegt. Die bleibt hier aus. Ich habe wirklich gestaunt, dass das geht.

Der Entsafter hat eine große, runde Einfüllöffnung, in die ich auch ganze Früchte wie z.B. Äpfel, Pfirsiche oder ganze geschälte Apfelsinen stecken kann. Das zeitaufwändige Zerkleinern entfällt also. Mit dem dazugehörenden Stopfer helfe ich etwas nach und drücke die Früchte sanft nach unten.

Und wenn der Entsafter eingeschaltet ist und aus Früchten Saft bereitet, bin ich über seine geringe Lautstärke, seine Leistungsstärke und die Saftausbeute immer wieder überrascht. Wie bei guten Kaffeemaschinen verfügt der Entsafter über ein Anti-Tropf-System, das manuell eingestellt werden kann. Dazu wird der Safthahn einfach nach rechts gedreht und schon tropft nichts mehr heraus.

Nur wenn der Entsafter ordnungsgemäß zusammengesetzt wurde und der Zentrifugensatz fest arretiert ist, kann das Gerät eingeschaltet werden. Sonst geht nichts. Damit auch während des Entsaftens nichts passiert, steht das Gerät auf rutschfesten Füßen.

Ich fasse kurz zusammen
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
Der Kenwood Entsafter ist mit 1500 Watt sehr leistungsstark und zerkleinert und presst auch ganze Früchte mühelos aus. Gewählt werden kann zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen, eine für weiche und die andere Stufe für harte Früchte. Das Gerät besitzt u.a. ein Anti-Tropf-System und eine Sicherheitsverriegelung.


Grüßle !


Jollynchen

78 Bewertungen, 19 Kommentare

  • Frederica_20

    21.10.2011, 20:22 Uhr von Frederica_20
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von Frederica_20

  • titus01

    22.09.2011, 20:08 Uhr von titus01
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße...titus01

  • nadjasturm

    18.09.2011, 16:59 Uhr von nadjasturm
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lg aus Nürnberg! Nadja

  • anonym

    17.09.2011, 16:37 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht.LG Quacky

  • Lenni26

    14.09.2011, 11:03 Uhr von Lenni26
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Lenni26

  • manu63

    12.09.2011, 18:58 Uhr von manu63
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • anonym

    12.09.2011, 15:04 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW...Liebe Grüße Edith und Claus

  • cleo1

    12.09.2011, 12:31 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG cleo1

  • Harti1984

    11.09.2011, 18:36 Uhr von Harti1984
    Bewertung: besonders wertvoll

    Supi Bericht. Danke lg Harti1984

  • mima007

    11.09.2011, 17:19 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele gruesse, mima007

  • morla

    11.09.2011, 00:34 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • Lale

    10.09.2011, 23:44 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • feliciano2009

    10.09.2011, 21:55 Uhr von feliciano2009
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr interessant...

  • sigrid9979

    10.09.2011, 21:23 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes Wochenende ...

  • zuckermausbiene

    10.09.2011, 21:09 Uhr von zuckermausbiene
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich und liebe Grüße ;)

  • xSunnyx

    10.09.2011, 19:37 Uhr von xSunnyx
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße und ein schönes WE

  • Nina1805

    10.09.2011, 19:24 Uhr von Nina1805
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und noch einen schönen Samstag!

  • Clarinetta2

    10.09.2011, 19:04 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gutg eschrieben

  • Miraculix1967

    10.09.2011, 18:44 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967