The North Face Frauen Softshelljacke Testbericht

The-north-face-frauen-softshelljacke
Abbildung beispielhaft
ab 59,90
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
64,80 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2010
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Passform:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Pflege:  sehr einfach

Erfahrungsbericht von BoxerRocko

Trage ich sehr gern

  • Design:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Passform:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Pflege:  sehr einfach

Pro:

funktionell
sitzt perfekt
sportliche Optik

Kontra:

keine

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Jacken finde ich sehr praktisch. Ich trage sie fast lieber als Pullover. Selbst im Winter ziehe ich gern ein T-Shirt an, über das ich eine Jacke ziehe. Diese kann ich dann bei Bedarf öffnen oder ganz ausziehen, je nachdem, wie mein Temperaturempfinden gerade ist. Im Moment ist es die Softshelljacke von The North Face, nämlich das Modell Evolution II Triclimate.

Weitere Erfahrungen & Fazit

Die Jacke sieht sehr sportlich aus. Aufgrund der leichten Taillierung sitzt sie wie angegossen. Praktisch finde ich, dass sie im Rückenbereich etwas länger gearbeitet ist. So bleibt der Rücken warm, selbst wenn man sich bückt. Farblich gibt es diese Jacke in unterschiedlichen Kombinationen zu kaufen. Obwohl man früher sagte, Grün und Blau ..., habe ich mich für diese Kombination entschieden. Die Farben wirken frisch und im Original stimmiger, als es das Artikelbild erkennen lässt.

Das Außenmaterial besteht aus 100 % Polyamid, das eine Beschichtung besitzt. Es ist wind- und wasserabweisend und dennoch atmungsaktiv. Auf letztere Funktion lege ich beim Jackenkauf einen besonderen Wert. Aus diesem Grunde kann ich die Jacke derzeit auch in der Wohnung tragen, zumindest in den Zimmern, in denen ich nicht übermäßig heize. Da ich derzeit Krückenläufer bin, brauche ich ein bisschen mehr Wärme. Der Kreislauf kommt halt nicht so schnell in Schwung. Die Materialien sind so beschaffen, dass die Jacke nicht aufträgt. Ich ähnele also nicht dem Schneemann, der durch die Wohnung rollt.

Innen ist die Jacke mit einem Taft- und Netzfutter sowie mit einem Fleecematerial ausgestattet. Hierbei handelt es sich um 100 % Polyester. Auch der Kragen ist gefüttert, so dass ich auch mal zum Briefkasten humpeln kann, wenn ich den Reißverschluss zuziehe. Die einrollbare Kapuze benötige ich indoor natürlich nicht. Wenn ich die Jacke in der Übergangszeit im Freien trage, leistet mir die Kapuze jedoch gute Dienste, wenn mich mal der Regen überrascht. Und falls es mir in der Jacke zu warm wird, kann ich außerdem die Reißverschlüsse unter den Ärmeln zur Belüftung öffnen.

Die Jacke besitzt 2 Schubtaschen, in denen ich zur Zeit verschiedene Utensilien mitführe. In ihnen befinden sich auch die Regulierungsschlaufen, mit denen ich die Weite im Jackensaum einstellen kann. In den Ärmeln ist mir die Jacke - wie bei fast allen Jacken - eine Winzigkeit zu lang. Das ist aber kein Problem, denn ich kann die Bündchenweite der Ärmel mittels Klettverschluss einstellen.

Zum Waschen stecke ich die Jacke einfach in die Maschine. Im geschleuderten Zustand hänge ich sie zum Trocknen auf die Leine. Aufgrund des Materials dauert es nicht lang, bis ich die Jacke wieder anziehen kann.

### Fazit ###
Die Jacke hat knappe 150 Euro gekostet. Gekauft habe ich sie bei Amazon. Sie hat sich schon sehr bewährt und wird von mir fast das gesamte Jahr über gern getragen. Daher erhält sie 5 Sterne sowie eine Kaufempfehlung.

Vielen Dank fürs Lesen, Kommentieren und Bewerten dieses Berichts.

27 Bewertungen, 10 Kommentare

  • suntsu33

    19.12.2014, 05:48 Uhr von suntsu33
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH. Ich wünsche einen nicht so stürmischen Freitag!

  • MademoiselleMeow

    12.12.2014, 13:04 Uhr von MademoiselleMeow
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh&LG :)

  • hexi5

    10.12.2014, 12:34 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und GLG :)

  • Lale

    09.12.2014, 20:33 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+

  • Modelunatic

    09.12.2014, 20:29 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße

  • anonym

    09.12.2014, 14:19 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • mrs.yopi2014

    09.12.2014, 13:41 Uhr von mrs.yopi2014
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß am Dienstag:-)

  • monagirl

    09.12.2014, 13:00 Uhr von monagirl
    Bewertung: besonders wertvoll

    Gruß Mona

  • bella.17@live.de

    09.12.2014, 11:39 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße Annabelle

  • anonym

    09.12.2014, 10:32 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für den Bericht und herzliche Grüße aus Köln! Ich freue mich über regelmäßige Gegenlesungen und Bewertungen. :-)