AEG NM 824 Testbericht

Aeg-nm-824
ab 45,22
Auf yopi.de gelistet seit 11/2010
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung:  gut
  • Funktionalität:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Befamous

Für mich ein sehr wichtiges Familienmitglied ;)

4
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung:  gut
  • Funktionalität:  sehr gut

Pro:

Preis, Design, Funktionen, Ausstattung, Ergebnisse, Handbuch

Kontra:

Das einspannen der Nadel

Empfehlung:

Ja

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Vorwort~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Hallo liebe Leser und Leserinnen,
diese Nähmaschine bekam ich von meiner Mutter geschenkt, da sie sich eine neue gekauft hatte. Um ehrlich zu sein fand ich das total klasse. Zuvor habe ich meine Hosen per Hand enger genäht, was schon einmal ein paar Stunden dauerte und die Ergebnisse wurden zwar sauber, jedoch so sauber wie bei einer Nähmaschine wurden sie nie. Ich hatte zu der Zeit schon lange überlegt mir eine Nähmaschine zu kaufen, jedoch gefielen die Preis mir nie. Natürlich kostet solch ein gerät schon etwas, aber ich konnte mich nie überwinden mir eines zu kaufen. Irgendwann kam dann meine Mutter zu mir und schenkte mir diese Nähmaschine, wobei ich ziemlich überrascht war, da ich nicht wusste das sie sich eine neue gekauft hatte. Zusätzlich war ich etwas überfordert da ich mit einer Nähmaschine zuletzt in der Schule gearbeitet hatte und somit auch nicht wirklich Ahnung bezüglich der Bedienung hatte, jedoch half mir dabei das Handbuch und meine Mutter über die Runden.





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Der bezahlte Preis~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Meine Mutter bezahlte 89,99 Euro. Woher ich das weiß? Na ja sie hat vergessen den Kassenbeleg aus dem Handbuch heraus zu nehmen. Sie hatte die Nähmaschine in einem Supermarkt gekauft, weshalb ich dann auch den günstigen Preis verstand. Denn ich hatte nur in „Näh-Shops“ nachgeschaut, wo natürlich auch die Preisklasse anders ist. Ich persönlich empfinde den Preis im Vergleich zu anderen als günstig, jedoch hätte ich mich hier wohl auch nicht durchringen können, mir diese selbst zu kaufen. Mittlerweile gibt es diese Nähmaschine aber günstiger im Internet, denn dort wird sie sogar schon Zehn Euro günstiger angeboten, jedoch sollte man hierbei auch auf die Versandkosten schauen. Ansonsten kann ich raten in Werbeprospekten zu schauen, da meine Mutter diese Nähmaschine auch direkt aus dem Laden hat. Eventuell entdeckt man dort das eine oder andere Angebot für diese Nähmaschine.





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Der Hersteller~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH
Markenvertrieb AEG-Electrolux
Fürther Str. 246
D-90429 Nürnberg
Telefon: (0911) 323-0
Telefax: (0911) 323-1770





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Das Design dieser Nähmaschine~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Ich persönlich finde das Design ganz schlicht, was mir aber gut gefällt um ehrlich zu sein. Die Nähmaschine ist an sich in Weiß gehalten, was optisch auf eine schöne Art und Weise auf mich schlicht wirkt. Oben auf der Nähmaschine selbst befinden sich drei Spulenhalter, welche in Silber gehalten sind. Vorne an der Nähmaschine selbst befinden sich zwei Drehknöpfe, welche durch ihren blauen Farbton in der Mitte, das Design etwas aufmöbeln. Zusätzlich sind dort die 23 Nähprogramme Bildlich aufgeführt, was ich ziemlich praktisch für mich finde. So habe ich die Möglichkeit schnell den „perfekten Stich“ herauszusuchen ohne das Handbuch wieder herauskramen zu müssen. Unten selbst finde ich den roten Schriftzug „AEG“, welche durch ihre Farbe die Nähmaschine nicht langweilig aussehen lässt. Vorne an der Nähmaschine selbst findet man die Öffnung für die Nadel, worin man diese einspannt. Ich selbst hatte um ehrlich zu sein Anfangs nicht die Geduld dafür, weshalb meine Mutter das einspannen für mich übernahm. Komplett gesehen unterscheidet sich diese Nähmaschine nicht wirklich von anderen. Ich persönlich finde sie jedoch schick, da ich Weiß als Farbe, gar nicht mal so schlecht finde. Für mich ist das Highlight dieser Nähmaschine die bildliche Aufführung der Nähprogramme, das die für mich als Nutzer äußerst hilfreich ist.





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Technische Daten und Fakten zu der AEG NM 824~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
= maximal 800 Stiche die Minute
= Eingebaute Oberfadenspannung
= vereinfachtes Entnahmesystem Unterfadenspule
= Motor 70 Watt
= Lampe 15 Watt
= TÜV/GS und CE geprüft
= 23 Nähprogramme
= Stichlängeschaltknopf von 0-4mm
= Blendfreies Nählicht
= 230V
= Stichplatte mit Abstandsgravur
= die Maße sind 43 x 23 x 35 cm
= mit automatischer Unterfadenspannung
= Automatischer Nähfußdruck
mitgeliefert wird...
Nadelsatz
Schraubendreher
Reißverschlussfuß
Öl
Knopflochscheider
Knopflochfuß
Zubehörbox





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Die Praxis mit dieser Nähmaschine~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Das Einfädeln des gewünschten Fadens verlief bei mir sehr einfach. Natürlich ging ich dabei präzise nach der Bedienungsanleitung, was aber sehr gut klappte, da alles genaustens beschrieben ist. Sobald der Faden und die Spul dann befestigt worden waren, legte ich meine Hose an die Nähmaschine an. Hierbei habe ich diese natürlich vorher abgesteckt, damit ich diese nicht so eng oder zu locker nähe. Zusätzlich kann ich ein Lichtchen anschalten um die genauer zu arbeiten. Hierbei muss ich zugeben, dass dieses Licht wirklich hilfreich ist, da ich so den Stoff immer besser sehe. Meist reicht Tageslicht, dabei leider nicht aus. Um die Nähmaschine mit Saft zu versorgen habe ich diese vorher an die Steckdose angeschlossen, dabei gab es aber keine Probleme. Nun kann ich mit dem Tritt die Nähmaschine in Gang bringen indem ich auf diesen trete. Hier entscheide ich die Schnelligkeit per Druck auf diesen Tritt. Um so kräftiger ich auf den Tritt drücke, um so schneller läuft die Nadel. Durch die große Auswahl der Sticharten finde ich eigentlich immer die passende, selbst bei meinen Tops etc. Diese kann ich individuell oben an den Drehknöpfen einstellen. Hierbei hole ich mir aber immer noch das Handbuch zur Hilfe, was ich auch jedem raten würde, damit man keine Fehler macht. Das nähen an sich war Anfangs für mich sehr ungewohnt, weshalb die Ergebnisse auch nicht immer perfekt wurden. Oft war ich zu unkonzentriert, weshalb ich als Tipp geben kann, nehmt euch viel Zeit und konzentriert euch genau. Mittlerweile habe ich das Handling einigermaßen raus und kann sauber nähen, vernähen etc. Natürlich hole ich mir manchmal noch Tipps von meiner Mutter, aber soweit komme ich sehr gut klar mit der Nähmaschine. Das wechseln der Nähnadeln ist eine einzige Herausforderung für mich. Dafür braucht man eindeutig eine ruhige Hand, weshalb ich dies immer meine Mutter machen lassen. Ich selbst saß schon eine halbe Stund daran, weil ich keine Geduld dafür habe. Hier sollte man sich also auch gedulden können und ein Händchen für so welche Friemelarbeit haben. Ich persönlich finde das anbringen der Nadel sehr schwer. Was ich aber schön finde ist die Abstandsgravur auf dem gerät selbst, wobei dort die cm angegeben sind. Diese sind oft hilfreich für mich, da meine Hosen meist glücklicherweise genau einen cm enger genäht werden müssen. An sich ist die Nähmaschine schon etwas schwer von ihrem Gewicht her, deshalb achte ich auch immer sehr darauf das diese festen Stand hat. Von der Größe her ist diese weder sperrig noch sonderlich groß, was ich an sich schön finde, da sie so nicht viel Platz auf meinem Tisch einnimmt. Komplett gesehen ist die Nähmaschine ein nützliches Geschenk auch wenn das wechseln der Nähnadeln mich immer gern in den Wahnsinn treibt.





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Die Bedienungsanleitung~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Die Bedienungsanleitung ist mir bei der Nähmaschine heilig. Auch wenn ich schon oft mit ihr genäht habe benötige ich sie dennoch oft. Besonders wenn es darum geht die Spule und den Faden zu befestigen ist diese Anleitung sehr hilfreich. Hierbei beschreibt sie genau, wie ich es machen muss. Zusätzlich sind Bilder zu Hilfe abgedruckt, welche ich mir immer noch beim einfädeln anschaue. Sicherheitshinweise sind auch enthalten, was ich an sich nicht schlecht finde, da diese Nähmaschine meine Erste ist, die mir auch selbst gehört. Das Inhaltsverzeichnis ist gut gegliedert und aufgebaut, ich hatte keinerlei Probleme die richtigen Informationen heraus zu suchen. Zusätzlich ist die Wortwahl einfach gehalten, was ich nur gut heißen kann, denn wer möchte schon ewig eine Bedienungsanleitung lesen? Ich persönlich halte das Handbuch in Ehren und kann nur sagen, diese ist Superhilfreich.





°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
~.*.~Mein Fazit zu dieser Nähmaschine~.*.~
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Ich finde diese Nähmaschine durch ihre tollen Ergebnisse einfach klasse. Das Bedienen an sich ist nicht schwer. Das Handbuch beziehungsweise die Bedienungsanleitung ist eindeutig hilfreich und hilft mir bis heute den Faden einzuspannen. Details wie zum Beispiel die Abstandsgravur sind eindeutig große positive Vorteile dieser Nähmaschine und für ich alle male hilfreich. Ich persönlich hätte mich wahrscheinlich nicht zum Kauf durchringen können, obwohl der Preis durch aus vertretbar ist. Das wechseln der Nähnadeln ist hingegen ein einziger Krieg für mich, diese Fummelei ist eindeutig nichts für ungeduldige Nutzer, wie mich. Ich vergebe 4 Sterne auf Grund des guten Handlings, der Ergebnisse, des Design usw. Einen Stern ziehe ich ab auf Grund, dass es verdammt mühselig ist die Nähnadel einzuspannen und da ohne diese ja auch nichts läuft.

58 Bewertungen, 11 Kommentare

  • Langenberger

    29.09.2011, 09:55 Uhr von Langenberger
    Bewertung: besonders wertvoll

    hier die versprochen BW-Lieferung

  • anonym

    29.08.2011, 12:43 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toller Bericht.LG Quack BW!!!

  • mima007

    25.08.2011, 12:25 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • Lenni26

    25.08.2011, 11:19 Uhr von Lenni26
    Bewertung: besonders wertvoll

    sehr schön berichtet...bw...LG Lenni26

  • morla

    24.08.2011, 22:48 Uhr von morla
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • feliciano2009

    24.08.2011, 18:49 Uhr von feliciano2009
    Bewertung: besonders wertvoll

    interessanter Bericht... bw

  • uhlig_simone@t-online.de

    24.08.2011, 16:56 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße

  • trullilu

    24.08.2011, 16:18 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße schickt dir trullilu !!!

  • leseflippi

    24.08.2011, 15:32 Uhr von leseflippi
    Bewertung: besonders wertvoll

    Da bekomme ich wieder richtig Lust zu nähen. Sonnige Grüße aus Gran Canaria

  • Tweety30

    24.08.2011, 15:11 Uhr von Tweety30
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und liebe Grüße!

  • katjafranke

    24.08.2011, 14:02 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße....KATJA