Perlodent Elektro-Zahnbürste für Kinder Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2011
Summe aller Bewertungen
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  sehr lang

Erfahrungsbericht von mg81

elektrische Kinderzahnbürste

  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  sehr lang
  • Kaufanreiz:  Empfehlung

Pro:

schnell und effektiv

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

___ Herstellerbeschreibung ___

Die Perlodent Akku-Zahnbürste für Kinder ist eine wiederaufladbare Zahnbürste, die Kindern Spaß macht und einen schonende und gründlichen Zahnreinigung ermöglicht. Bei Kindern ist eine optimale Zahnreinigung besonders wichtig. Die Perlodent Akku-Zahnbürste unterstützt sie dabei.



___ Eigenschaften ___

- kindgerecht designed - mit Dino-Motiv
- mit speziellem Perlodent Profil
- diamandgerundete Borsten
- 2 Stufen System mit wählbarer Aktiv/Sensitiv - Einstellung
- umweltfreundlicher NiMh-Akku



___ Unsere Erfahrungen ___

Kein Kind mag Zähne putzen. Deshalb müssen wir uns als Eltern immer wieder etwas Neues ausdenken, wie man die kleinen Beißerchen sauber bekommt, ohne dass das Kind allzu sehr genervt wird. Bunte Zahnbürsten sind schon eine kleine Hilfe. Ich selber benutze schon seit über zehn Jahren eine elektrische Zahnbürste und habe die Erfahrung gemacht, dass man mit einer elektrischen Zahnbürste schneller und effektiver die Zähne sauber bekommt. Bei meinem zweieinhalbjährigen Sohn habe ich bisher eine normale Kinderzahnbürste genommen.

Bei Rossmann habe ich schon vor einiger Zeit die elektrische Kinderzahnbürste gesehen, war mir aber immer nicht sicher, ob man diese schon bei ganz kleinen Kindern zum Einsatz bringen kann/darf. Auf der Verpackung selbst stand keine Altersempfehlung (später habe ich auf der Herstellerseite gesehen, dass die Altersempfehlung bei drei Jahren liegt). In unserer Rossmann Filiale stehen die Zahnbürste ausgepackt und aufgeladen, so dass man sie testen darf, was ich auch getan habe. Mir kamen die Borsten wesentlich weicher vor als bei meiner elektrischen Zahnbürste und auch weicher als bei der normalen Zahnbürste meines Sohnes. Ich dachte, wir probieren es einfach aus.

Die Perlodent Elektro-Zahnbürrste für Kinder kostet bei Rossmann 9,99 Euro. Die Wechselköpfe, die man alle zwei Monate wechseln sollte, werden in Zweierpack verkauft und kosten 4,29 Euro. Ich finde den Preis und die Folgekosten in Ordnung.

Die Optik wurde natürlich für Kinderaugen gestaltet. Die Zahnbürste ist in den Farben blau, gelb und grün gehalten, vorne ist ein kleiner Dinosaurier aufgemalt. Von der Größe her unterscheidet sich die Zahnbürste nicht von der für Erwachsene, sprich sowohl der Griff als auch der Aufsatz sind weder kleiner noch schmaler. Da die elektrischen Zahnbürsten aber sowieso schon so klein sind, passen sie auch in einen kleinen Kindermund.

Die Zahnbürste hat zwei Reinigungsstufen, die sich an der Aufsteckbürste verstellen lassen: Die AKTIV-Stufe ist für normales Zahnfleisch. Die SENSITIV-Stufe für empfindliches Zahnfleisch. In der SENSITIV-Stufe ist der Rotationswinkel des Bürstenkopfes kleiner als bei der AKTIV-Stufe. Bei meines Sohn nehme ich die sensitive Stufe. Ich denke, bei älteren Kindern kann man durchaus die Aktiv-Stufe nehmen. Die Zahnbürste ist oszillierend, d. h. der Bürstenkopf rotiert von links nach rechts und wieder zurück, auf diese Weise ist eine gründliche Entfernung von Zahnbelag gewährleistet. .

Nun aber zum Praxistest: Unser Sohn ist natürlich noch zu klein, als dass er die Zähne selber putzen kann, also mache ich das. Da unser Sohn mich schon des Öfteren beim Zähneputzen beobachtet hat, kennt er elektrische Zahnbürsten und das Geräusch, das sie machen. Obwohl die Zahnbürste recht leise ist, könnte ich mir vorstellen, dass manche Kinder Angst bekommen könnten. Ich fange mit dem Putzen vorne an und arbeite mich langsam zu jeder Seite und nach innen durch, bis ich jeden Zahn geputzt habe. Dabei über ich nur ganz leichten Druck aus. Die Bürste passt sich beim Putzen gut an die kleinen Zähnchen an. Das ganze nimmt ca. zwei Minuten in Anspruch. Unser Sohn ist die ganze Zeit über still, ihm scheint es überhaupt nichts auszumachen.

Nach dem Putzen sehen die Zähne richtig sauber aus, sie glänzen und sind vollständig von Belag befreit. Meine größte Angst war, dass es beim Putzen zum Zahnfleischbluten kommen könnte. Die Borsten sind aber so weich, dass das Zahnfleisch nicht verletzt wird. Unser Sohn hatte bisher noch kein einziges Mal während oder nach dem Zähneputzen geblutet. Das war das Wichtigste für mich.

Die Reinigung ist nicht andres als bei elektrischen Zahnbürsten für Erwachsene. Nach jedem Gebrauch müssen die Aufsteckbürste und das Handteil gründlich unter warmen, fließendem Wasser gespült werden, und zwar bei eingeschaltetem Handteil.

Zu der Lebensdauer kann ich logischerweise noch nicht viel sagen, da wir die Zahnbürste erst seit einigen Wochen haben. Wie bei allen technischen Geräten gibt es eine zweijährige Herstellergarantie.



____ Unser Fazit ___

Ich bin mit der Perlodent Elektro-Zahnbürste für Kinder sehr zufrieden. Die Zähne werden schnell und effektiv gereinigt. Unserem Kind scheint es nichts auszumachen. Und das Ergebnis ist ein strahlend weißes Lächeln. Wir sind überzeugt und vergeben 5 Sterne.

82 Bewertungen, 23 Kommentare

  • paula2

    03.04.2011, 21:03 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • Teilsmit

    10.03.2011, 12:19 Uhr von Teilsmit
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie immer stark. lG von Anja

  • hexi5

    24.02.2011, 18:54 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsch dir noch einen schönen Donnerstag, Lg Lisa

  • cleo1

    24.02.2011, 14:05 Uhr von cleo1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh Bericht. LG cleo1

  • hameln58

    24.02.2011, 14:01 Uhr von hameln58
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße ....Gina

  • anonym

    22.02.2011, 22:45 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Die würde mir sogar auch gefallen. :-))

  • tina08

    22.02.2011, 20:03 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße ..... Tina

  • Mondlicht1957

    22.02.2011, 19:51 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • anonym

    22.02.2011, 19:06 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • Powerdiddl

    20.02.2011, 18:33 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Arbeite mich grad durch die Mails der letzten Tage und wünsche noch einen schönen Sonntag.

  • anonym

    19.02.2011, 20:17 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Lale

    19.02.2011, 01:18 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • dsander

    19.02.2011, 00:35 Uhr von dsander
    Bewertung: sehr hilfreich

    Beste Grüße von David! Würde mich über Gegenlesungen freuen :-D

  • XXLALF

    18.02.2011, 23:50 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    und ein wunderschönes wochenende

  • morla

    18.02.2011, 22:55 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende lg. petra

  • catmum68

    18.02.2011, 21:54 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Agrippa07

    18.02.2011, 21:33 Uhr von Agrippa07
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße.................Agrippa07

  • Clarinetta2

    18.02.2011, 20:22 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut geschrieben

  • anonym

    18.02.2011, 19:10 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Prima beschrieben! Freue mich wenn du auch bei mir vorbei schaust. LG

  • austin77

    18.02.2011, 18:20 Uhr von austin77
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

  • sigrid9979

    18.02.2011, 18:13 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Freitag

  • echodelta

    18.02.2011, 18:11 Uhr von echodelta
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH! Und danke für den tollen Bericht! Schönes Wochenende! LG KAI

  • katjafranke

    18.02.2011, 16:17 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA