Gardena 8897 Accu-Gras- und Strauchschere ComfortCut Testbericht

Gardena-8897-accu-gras-und-strauchschere-comfortcut
ab 79,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Lidl Onlineshop
64,94 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2011
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität & Handhabung:  gut
  • Sicherheit:  gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Lebensdauer:  gut
  • Pflege & Instandhaltung:  sehr unkompliziert
  • Reinigung:  einfach

Erfahrungsbericht von heliopolis

"Einschneidende Ereignisse im Garten...!"

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität & Handhabung:  gut
  • Sicherheit:  gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Lebensdauer:  gut
  • Pflege & Instandhaltung:  sehr unkompliziert
  • Reinigung:  einfach

Pro:

robust
handlich
Akkulaufzeit

Kontra:

Frau hat keine Ausrede mehr

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Herrlich. Wenn die Sonnentage wieder länger werden und sich der Garten in eine grüne Oase verwandelt, gibt es dennoch einige Notwendigkeiten, um das eigene Paradies in Schacht zu halten. Um den Wildwuchs unter Kontrolle zu bringen, müssen gelegentlich kleine Helfer den Garten in seine Schranken zurückweisen. Daher ist die Strauchschere von Gardena kaum wegzudenken.

Qualität & Verarbeitung

Absolut robust und ist sehr gut verarbeitet. Das setzt natürlich auch ein gewisses Gewicht voraus.

Funktionalität & Handhabung

Funktionier einfach und kinderleicht. Große Knöpfe erleichtern den Messerwechsel.

Sicherheit

Wenn man nicht gerade in die laufende Klinge langt, besteht keine Gefahr. Außerdem gibt es einen Messerschutz.

Zuverlässigkeit

Bisher wurde ich noch nicht im Stich gelassen. Wird sich noch zeigen.

Lebensdauer

Wird sich noch zeigen. Aber nun schon das dritte Jahr im Einsatz.

Pflege & Instandhaltung

Gelegentlich die Messer fetten. Natürlich sollte man auch Wurm und Gras entfernen.

Weitere Erfahrungen & Fazit

Der richtige Winkel und ein guter Schnitt

Damit ich nicht eines Tages den Weg zu meinem Briefkasten mit einer Machete freischneiden muss, bedarf es einige Notwendigkeiten, um den Garten unter Kontrolle zu bringen. Wir haben knapp 300 qm Gartenfläche, die geradezu nach Pflege schreien. Rasen mähen, Rasenkanten schneiden, Bäume zuschneiden, Gemüse pflanzen, Unkraut jäten und und und. In einem Garten fallen so einige Arbeiten an. Um kleinere Schneidearbeiten im Garten zu tätigen, haben wir uns für knapp 84 Euro die Strauchschere von Gardena zugelegt.

Das Set besteht aus einer elektrischen Strauchschere, einer Grasschere und einem Akkuladekabel. Die Strauchschere ist etwa 20 cm lang und schneidet, wie es der Name schon verrät, Sträucher. Das heißt, kleine und dünne Ästchen sind für die Gardena-Schere kein Problem. Ich verwende die Strauchschere hauptsächlich für meinen Buchs. Die Strauchschere liegt sehr gut in der Hand, dennoch wird sie mir nach längerer Gartenarbeit etwas schwer. Abhilfe schafft da einfach ein Päuschen oder die Schere weiterreichen.

Im Übrigen ist der Messerwechsel total einfach. Knöpfchen drücken und schon entgleitet das Messer und kann nun durch die Grasschere ersetzt werden. Mit einem Klicken wird verkündet, dass die Klinge eingerastet ist. Total einfach. Graskanten damit zu schneiden, ist ebenfalls kein Problem. Der Griff, bzw. der Winkel ist ebenfalls verstellbar und durch die wirklich großen Knöpfe geht auch dies total leicht von der Hand.

Der Akku hält knapp zwei Stunden bei durchgehendem Einsatz. Absolut ausreichend, denn meist bin ich schon nach einem Stündchen fertig. (Oder mein Mann). Sind die Lithium-Ionen-Accuzellen dann wahrlich leer, können diese wieder durch das Netzkabel aufgeladen werden. Die Lautstärke des Gerätes ist ganz ok. Im Grunde merkt man diesem Gerät schon die gute Qualität an. Alles ist sehr gut verarbeitet und fühlt sich robust an. Geparkt wird das Gerät mit einem Messerschutz im Keller und damit ich noch sehr lange was von diesem Gerät habe, werden die Messer gelegentlich gefettet.

Wir haben uns für dieses Gardena-Gerät entschieden, da man mit wenigen Handgriffen und einem Kreuzschraubenzieher den Akku im Todesfall entfernen und ersetzen kann und natürlich optisch hat mir diese elektrische Strauchschere ebenfalls gut gefallen.
Wer längere Graskanten-Strecken schneiden muss und bereits mit dem Rücken Probleme hat, kann sich die Rollen mit dem Teleskopstiel dazu kaufen. In meinem Fall wird noch auf allen vieren durch den Garten gekrochen. Hat auch seinen Reiz...

19 Bewertungen, 8 Kommentare

  • anonym

    21.02.2015, 23:59 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße! Kassandra2015

  • Modelunatic

    28.06.2014, 18:31 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße

  • anonym

    14.04.2014, 12:44 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Damaris

  • hexi5

    14.04.2014, 07:04 Uhr von hexi5
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Lisa :-)

  • monagirl

    13.04.2014, 23:47 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße. MONA.

  • anonym

    13.04.2014, 23:22 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freu mich über Gegenlesungen.

  • Lale

    13.04.2014, 20:52 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+

  • katjafranke

    13.04.2014, 20:27 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sonnigen Gruß. KATJA.