Eastpak Padded Pak'R Testbericht

ab 26,95
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
31,46 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 01/2012
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Robustheit:  sehr gut
  • Stabilität:  sehr gut
  • Lebensdauer:  sehr gut
  • Leergewicht:  leicht

Erfahrungsbericht von Lesegnom

Mein treuer Freund!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Funktionalität:  gut

Pro:

-Stabil -Rückenverstärkung

Kontra:

-regnet rein (nur bei mir irgendwie!) -ist ein bisschen teuer (aber die Qualität stimmt!)

Empfehlung:

Ja

Hallo Leute!

Heute geht's bei mir um meinen Begleiter, meinen Rucksack von eastpak.

***Maße***

Der Rucksack ist auf dem Bild ja abgebildet also könnt ihr euch ja in etwa die Form vorstellen! Er ist ca 32 cm breit, an der höchsten Stelle 40 cm hoch und ungefähr 15 cm tief. Außerdem hat er eine kleine Außentasche, die misst BxHxT 23cm x 14cm x 5cm.
Also bei mir passen da immer ziemlich viele Sachen rein ich bin selbst immer erstaunt, was da alles Platz hat. Die trageriemen sind ca 6 cm breit und 34 cm lang, sie sind verstellbar und gepolstert.

***Material***

Leider habe ich im Rucksack selbst nicht gefunden, woraus dieser besteht. Aber ich denke mal es ist ein synthetisches Material sowas wie Nylon. Das Material ist sehr stabil und reißfest. Es heißt ja nicht umsonst "Built to resist", was so viel bedeutet wie "Gemacht um zu überleben".

***Farbe***

Also ich hab den Eastpak in "Nachtblau", d.h. man sieht darauf keine Flecken oder ähnliches und die Farbe ist nach 5 Jahren Dauerbenutzung immer noch nicht ausgebleicht. Aber andere Leute hatten ihn in Braun und als er verblasst ist wurde er grün! Also in Braun würde ich ihn vielleicht nicht unbedingt kaufen!

***Extras***

Mein Rucksack hat hinten eine Schicht eingearbeitet, die sich anfühlt wie Schaumstoff (ein bisschen wie ein Sitzpolster). Diese Schicht ist ca. 1 cm dick und ganz praktisch weil man dan einfach einen besseren Sitz hat und der Inhalt nicht direkt in den Rücken drückt.
Anderer Eastpak-Rucksäcke haben eine Verstärkung aus Leder am unteren Teil, dadurch werden sie vor Durchreibung geschützt. Das die Trageriemen gepolstert sind, hat man einen besonders großen Tragekomfort. Wenn man auch schwere Sachen trägt schneiden die Riemen nicht in die Schultern ein. Außerdem sind die Trageriemen an der Unterseite mit einer rauen Schicht bezogen, so dass die Riemen nicht runter rutschen können.

***Preis***

Den kenne ich nicht genau, da ich meinen Eastpak zum Geburtstag geschenkt bekommen hab. Aber meine Eltern haben ihn damals noch in DM gekauft und ich denke der wird schon so seine 80 DM gekostet haben.

***Wo kann man ihn kaufen?***

Den eastpak findet man in jedem gutsortierten Taschengeschäft oder bei Geschäften, wie Karstadt man kann ihn auch zum Beispiel in Katalogen wie Quelle bestellen.

***Nachteile***

Ich liebe meinen Rucksack aber bei Regen kann ich damit nicht raus denn es regnet rein! Ich weiß nicht wieso, aber mein Eastpak ist nicht wasserdicht! Ich kenne aber Leute, deren Rucksack ist gegen Regen immun!

Die Reißverschlüsse des Rucksacks können leicht kaputt gehen! Ich habe das bei mehreren Leuten beobachtet. Bei mir selbst ist noch kein Reißverschluss kaputt gegangen aber das Dings womit man ihn zu macht ist bei mir abgefallen. Ich habe mir mit einem einfachen Schlüsselring beholfen.

***Fazit***

Trotz seiner kleinen Schwächen ist der Rucksack sehr gut verarbeitet und wirklich stabil. Ich nehme ihn überallhin mit! Ich geh nicht ohne ihn auf Reisen, denn er ist wirklich ein Raumwunder! *gg*

33 Bewertungen, 2 Kommentare

  • MasterSirTobi

    14.02.2009, 18:04 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Berichte schreiben ist dir wohl in die Wiege gelegt LG und Sh

  • PopPrinces

    16.07.2005, 16:04 Uhr von PopPrinces
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hab auch einen und bin schon seit Jahren damit zufrieden :) Gruß Steffi