Knorr-Baby Commo Testbericht

Knorr-baby-commo
ab 55,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
55,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2011
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Gewicht:  sehr leicht

Erfahrungsbericht von lahr2006

Leicht und wendig

  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Gewicht:  sehr leicht

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hallo!==

Ein Kinder Buggy den ich schon vergessen hatte, habe ich in unserem Keller gefunden, bei Amazon kostet dieser derzeit zwischen 59,90 Euro und 79,90 Euro. Knorr ist einer der Besten Kinderwagen Hersteller, zumindest steht er bei mir auf Platz 1 und an dessen Qualität kommt selten einer dran. Erhältlich ist dieser in Grau oder Rot, für Jungs finde ich jetzt grau Töne etwas schöner, da ich Rot Allgemein nicht besonders mag.

==Knorr-Baby 2012 Buggy Commo==
Als ich auf der Suche nach diesem Modell war, wurde mir recht schwindelig als ich die Preise angeschaut hatte. Ich bin froh das meine Kinder aus diesem Alter draußen sind und ich so viel Geld für einen Kinderwagen, nicht mehr ausgeben muss. Auch wenn die Qualität stimmt, frage ich mich was so besonderes an einem Buggy ist, was ihn so teuer macht.,

==Hersteller==
Knorr GmbH & Co.KG
Gutenbergstr. 1
D-96247 Michelau/Ofr.

==Aufbau==
Der Aufbau ist recht leicht, da man hier nur die Räder drauf stecken muss und vorne die Armstütze welche angebracht wurde. Das Verdeck muss auch befestigt werden und das alles dauert etwa 5- 7 Minuten und schon ist der Wagen ausgeh parat.

==Verdeck==
Das Verdeckt lässt sich nach der Befestigung gut nach vorne klappen, seitlich gibt es die Sicherheits- Klappen, welche heruntergedrückt werden. Dann ist das geöffnete Verdeck richtig straff und schützt das Kind gut vor Sonne, Hitze und auch Wind. Der Regen wird hier vom Stoff abgewiesen, zumindest ein normaler Regen. Der Stoff lässt die Tropfen schön abperlen und saugt es nicht auf. Die Sonne kann hier weder durch den Stoff, noch unten irgendwo hinein blinzeln und das Kind blende. Auch ist es recht leicht, an den Seiten gibt es Sicherheitsklappen, welche gut um das Gestänge des Wagen seitlich drum gehen und lässt sich dann gut befestigen. Man kann es rasch abnehmen, was man auch muss wenn man den Wagen komplett zusammenklappen möchte.

==Sitz==
Die Sitzfläche ist hier nicht zu lang nach unten, leicht gepolstert und der kleine Po des Baby bildet eine Wölbung nach außen. Aber der Stoff kracht oder reißt hier nicht und hält das Kind stabil ohne das es durchhängt. Auch praktisch ist die Halb Sitz- und HalbLiegeposition, dies kann man hinten am Wagen praktisch einstellen und rastet dann automatisch ein. Hier kann das Kind schön ruhen ohne das es ganz nach vorne sitzt und entspannt sich auch. Ganz toll ist dann die Liegeposition, diese geht fast flach nach unten, bis auf den Kopfteil dieser ist minimal erhöht. Hier kann der Kleine schön schlafen und hat reichlich Platz. Diese Position bleibt natürlich auch und geht nicht nach oben. Man muss es hier nur fest einrasten lassen und dann ist alles stabil. Stabil ist dann hier auch der Rückenteil, dieser ist auch nicht zu hart, aber das kind liegt hier auch nicht durch, so das der Rücken geschädigt werden könnte. Ein bequemer Platz zum längeren schlafen ist hier gegeben und das Kind ist richtig entspannt.

==Bremsen/ Räder==
Hinten an den Räder ist eine längliche bremse, diese stoppt das rollen der Räder wenn sie mit dem Fuß nach unten gedrückt wird und nach oben hin öffnet sich alles. Vorne gibt es zwei separate Bremsen, kleine Tasten die mit dem Fuß eingerastet und geöffnet werden können, das geht recht leicht und geht auch nicht kaputt, zudem rollt der Wagen dann auch nicht weiter. Aber da die Räder vorne nach allen Seiten beweglich sind, können die Reifen durch die Bremsen, auch festgestellt werden. So kann der Wagen nicht nach unterschiedlichen Seiten rollen. Die Reifen selber sind aus einem leichten Material, ein Kunststoff ähnliches Material was aber überraschend stabil ist, sie laufen sich nicht schnell ab, Steine bleiben hier keine Stecken und bekommen auch sonst keine Löcher. Man sieht normale Abnutzungsspuren, was ok ist.

==Fußstütze==
Vorne gibt es noch eine Fußstütze für das Kind zum abstützen wenn es aus dem Wagen alleine kommt, es ist breit gemacht, nicht ganz straff gehalten und wölbt sich leicht. Aber der Fuß kann im Sitzen hier gut drauf gestellt werden ohne das es bricht oder anderweitig kaputt geht. Praktisch wenn das Kind größer ist, mein Jüngster hat dies stets als Ein/ Aus Stiegshilfe verwendet und beim sitzen seine Füße drauf gestellt. Es ist robust, ein Gummi ähnliches Material und geht wohl nie kaputt.

==Sicherheitsgurt==
Im Wagen gibt es einen separaten Sicherheitsgurt, der führt an den Armen entlang und wird am Bauch geschlossen, so verhindert das, das ein Kind nach vorne fallen kann. Ein Kleinkind sitzt damit gerade, es ist nicht zu straff so das ein Kind gerade sitzen muss, aber es hält das Kind etwas im Sitz drin und kann nicht rausfallen. Der Gurt ist natürlich verstellbar, rasch lässt sich das verschieben und an das Kind anpassen. Die Gurte selber sind ziemlich robust, diese ziehen keine Fäden oder sonstiges und sehen nach Jahren immer noch aus wie neu.

==Stoff==
Der Stoff ist hier nicht nur in der Farbe klasse, ein Hell- dunkel Grau, sondern auch in der Robustheit. Es nimmt kaum Schmutz auf, Wasser perlt schön ab und der Verschleiß ist absolut nicht zu sehen, es scheuert nichts durch an der Sitzfläche . Sollte hier etwas Schmutz haften, dann reicht es hier völlig aus das man mit etwas Wasser und Seife über den Fleck geht und dieser löst sich rasch. Der Stoff zeigt keine Anzeichen von einer Reinigung, die Farbe bleicht nicht aus und selbst Scheuerstellen gibt es hier keine. Jeder Schmutz lässt sich im Null Komma nichts entfernen ohne das man dies in der Waschmaschine reinigen müsste. Alles ist auch gut verarbeitet, der Stoff reißt hier nicht, ist absolut stabil, die Nähte und der Saum sind sehr ordentlich verarbeitet worden. Auch ist der komplette Bezug etwas gepolstert, so das es angenehm weich ist für das Kind.

==Zusammenklappen==
Man kann den Wagen natürlich auch zusammenklappen, hinten müssen hier nur die Riegel nach oben gezogen werden, die Armstütze vorne muss abgemacht werden und schon fällt er der Länge nach zusammen und man bekommt ihn ohne Probleme im Kofferraum des Auto unter oder gar auf der Rückbank. Er nimmt nicht viel Platz ein, ist auch nicht besonders schwer. Zusätzlich zur Sicherung damit der Wagen zusammen bleibt, gibt es ein Sicherheitsriegel, der gegenüber am Gestänge befestigt wird, wenn der Wagen zusammengeklappt ist. Der Riegel hält bombenfest und löst sich erst wenn man ihn selber abmacht. Der Wagen lässt sich dann ach wieder selber auseinander klappen, erst den Sicherheitsriegel öffnen und den Wagen auseinander drücken, Riegel alle einrasten lassen und schon ist er fertig.

==Korb==
Unten gibt es noch einen separaten Korb, auch dieser hat den stabilen und robusten Stoff abbekommen, so das man hier einige kg an Gewicht hinein tun kann. Einkäufe hier drin lagern ist absolut kein Problem, die Wickeltasche oder ähnliches bringt man hier auch ohne weiteres unter. Der gefüllte Korb leiert sich nicht aus, der Boden des Stoff gibt nicht nach und schleift nicht am Boden mit der Zeit. Auch die Nähte halten hier.

==Fahr Spaß==
Die die Vorderräder hier 360°C drehbar sind, ist es recht leicht den Wagen zu allen Seiten zu schieben, sie gehen mit egal in welche Richtung. Hinten sind die Reifen fest und machen eh alle Richtungen mit. Es ist mit dem Buggy recht einfach einen Bürgersteig oder Treppen hoch zu gehen, da er recht leicht und durch die Vorderreifen recht wendig ist. Hinzu kommen hier noch die Griffe, diese sind mit einer Art Moosgummi umwickelt, was den Händen richtig gut tut und die Griffe daher weich und rutsch sicher in den Händen liegt. Durch die leichte gebogene Form, sind die Griffe schön den Händen angepasst und können hier auch gut umgriffen werden. Selbst wenn man im Sommer schwitzende Hände hat, gleiten die Hände hier nicht ab, der Schweiß saugt sich nicht in das Material ein. Was auch dazuführt, das man den Wagen leicht schieben kann zu allen Seiten. Egal welchen Untergrund man mit dem Wagen befährt, der steckt nirgends fest und rollt überall drüber. Im Matsch bleibt er nicht stecken, da die Reifen glatt sind und gut rollen, kommt an auch hier recht gut durch und egal wie schwer der Wagen beladen ist, man kann ihn immer gut schieben.
Das Material an den Griffen ist richtig fest, so das es sich auch mit den Jahren nicht löst und erhalten bleibt.

==Details==
Er lässt sich schnell und einfach zusammenklappen und durch sein kompaktes Klappmaß problemlos transportieren.
abnehmbares Verdeck
verstellbare Rückenlehne
5-Punkt Sicherheitsgurt
360 Grad drehbare und feststellbare Räder
Schiebehöhe: 98 cm
Gewicht: 8,5 kg
Zusammengeklappt: 104 × 32 × 25

==Fazit==
Ein toller Wagen den ich ab 6-9 Monate empfehlen kann, da es hier drei unterschiedliche Sitz/ Liege Positionen gibt, ist er auch Baby geeignet. Der 5 Punkte Gurt hält das Kind sicher im Wagen und es rutscht auch vorne nicht durch die Armlehne, da es zwischen den Beinen auch noch gesichert ist. Das Sonnendach geht bis ganz nach vorne, Schützt vor Regen, Sonne und Wind, da es seitlich auch geschlossen ist. Ein wendiger Wagen der zum Einkaufen oder Bummeln gut geeignet ist. Lässt sich leicht und auch schnell zusammenklappen und verstauen. Ist Pflegeleicht, robust und Optisch schön.

==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

21 Bewertungen, 7 Kommentare

  • anonym

    24.04.2013, 14:58 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW und LG

  • Goldloeckchen0409

    22.04.2013, 14:56 Uhr von Goldloeckchen0409
    Bewertung: sehr hilfreich

    . Liebe Grüße, Goldi . .

  • knuddelfire

    21.04.2013, 21:56 Uhr von knuddelfire
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen Sonntag noch LG

  • anonym

    21.04.2013, 17:17 Uhr von anonym

    bw folgt.lg

  • katjafranke

    21.04.2013, 13:38 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß KATJA

  • vaalboskat

    21.04.2013, 13:17 Uhr von vaalboskat
    Bewertung: besonders wertvoll

    toller bericht , alles steckt drin vaalbo-kooka;)

  • anonym

    21.04.2013, 09:57 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Damaris