Pergart Uranus 6700 Testbericht

Pergart-uranus-6700
ab 35,79
Auf yopi.de gelistet seit 05/2011

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von anne66

Meine Erholungsinsel.

Pro:

Das Gewächshaus ist eine Oase der Entspannung, spart sehr viel Geld, bringt dafür Nutzen, Freude und Zufriedenheit.

Kontra:

Sehr viel Arbeit

Empfehlung:

Ja

Vor 6 Jahren haben wir einen Garten, einschließlich eines großen Gewächshauses, gekauft. Dieses Gewächshaus war bereits über 25 Jahre alt, sah nicht mehr gut aus und war uns auch viel zu groß. Es musste abgerissen werden. Ein kleines neues Gewächshaus war also mein Wunsch, und das wurde nun gekauft.

Vertrieb:
* * * * * *
Ich habe mein Gewächshaus im Baumarkt OBI gekauft.
Bestellen kann man es auch mittels Internet unter
www.OBlatOTTO.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0180-5030003.

Preis, Maße und Garantie:
* * * * * * * * * * * * * * * * *
Damals noch in DM, bezahlten wir, einschließlich Sockel 648, 00 DM.
Dieses Gewächshaus von Halls hat folgende Abmessungen: Länge = 255 cm, Breite = 189 cm, Firsthöhe einschließlich Sockel = 212 cm, Traufenhöhe einschließlich Sockel = 139 cm. Garantie: 15 Jahre.

Unser kleines Gewächshaus hat also eine Anzugsfläche von knapp 5 qm, was mir für die Anzucht von Blumen- und Gemüsepflanzen sowie den Anbau von Gurken, Tomaten etc. völlig ausreicht.

Die Bestandteile des Gewächshauses wurden uns, gut verpackt frei Haus geliefert und nun ging die Arbeit erst richtig los. Natürlich haben wir, mein Mann und ich, das Gewächshaus gemeinsam aufgebaut, was mir riesigen Spaß machte, auch wenn ich nur Hilfsarbeiten erledigen durfte. In 3 Tagen, täglich ein paar Stunden, wurde gewerkelt und wir hatten das Problem gelöst, unser Gewächshaus war aufgebaut.

Die Vorbereitung:
* * * * * * * * * * * *
Der Platz, auf dem das Gewächshaus aufgestellt werden sollte, wurde genau ausgemessen und die Flächen, auf denen der Sockel gesetzt werde sollte leicht fest gestampft. Dann wurden die 4 Anker für den Sockel einzementiert. Die Grundfläche hatten wir bereits vorher ausgehoben und mit frischer Komposterde wieder aufgefüllt.
Als nächstes wurden die Teile des Gewächshauses und des Sockels, die aus rostfreiem Aluminium bestanden, aus der Verpackung genommen und nach Funktion und Reihenfolge des Aufbaus sortiert.

Der Aufbau:
* * * * * * * *
Als Erstes wurde der 15 cm hohe Sockel zusammen geschraubt, auf die vorbereitete Fläche, waagerecht mit Hilfe der Wasserwaage, aufgesetzt und mit den 4 Ankern mittels Schrauben verbunden.

Die Arbeitsgänge für das Gewächshaus- Gerüst:
- Verbindung der Unterzüge der rechten und linken Seite mit denen der Vorder- und Rückseite.
- Verschrauben der Eckpfosten und Seitenstreben mit dem Unterzug unten und mit der Rinne oben. Dies erfolgt an allen 4 Seiten.
- Verschraubung der Dachfenstersprossen mit der Rinne und dem First an beide Dachseiten.

Diese Arbeitsgänge erledigten wir auf unserer großen Terrasse vor der Laube. Nun trugen wir das leichte Gewächshaus- Gerüst zu seinem Platz und setzten es passgerecht auf dem Sockel. Danach wurden an jeder der 4 Seiten 2 Löcher durch Unterzug und Sockel gebohrt und beide Teile mit Schrauben miteinander fest verbunden.

Die weiteren Arbeitsgänge waren nun:
- Einsetzen der Seiten-, Dach-, Giebel und Frontfenster, die aus 4 mm starken, durchsichtigen Hohlkammerplatten bestanden.
- Aufschieben der PVC- Schutzkappen auf die Seiten- und Dachfenstersprossen.
- Zusammenbauen und Einsetzen des Dachfensters.
- Anbringen des Unterzuges und der Türschiene sowie montieren und einsetzen der Tür und aufkleben der Türdichtungen.

Die Praxis mit meinem Gewächshaus:
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Den Garten liebe ich sehr, den hege und pflege ich. Im Gewächshaus haben wir in jedem Jahr die obere Schicht erneuert und es wird mit Dung versehen, um chemische Düngung weitestgehend zu vermeiden. Über Winter lassen wir die Tür auf, damit der Boden gut durchfrieren kann:

Im Frühjahr säe ich Blumen, Kohlrabi und Zucchini sowie Gewürze ein. Hier können sie frühzeitig keimen und sich entwickeln. Allerdings kommen die Samen nicht in das Erdreich sondern in kleine Anzuchttöpfe, die im Baumarkt oder Gartencenter recht preiswert angeboten werden. Auch Anzuchterde kaufe ich in jedem Jahr, denn ich möchte ja einen guten Erfolg für meine viele Arbeit haben.

An der Stirnseite meines Gewächshauses hat mein Mann mir einen kleinen schmalen Tisch eingepasst. So kann ich bequem arbeiten und brauche nicht in gebückter Haltung meine Arbeiten erledigen und durch eine darüber angebrachte Ablage kann ich immer etwas bei Seite räumen.

Meine Sämereien werden immer zum richtigen Zeitpunkt eingesät; gegossen, begutachtet und pikiert. Das ist im Frühjahr eine wundervolle Arbeit und bereitet mir viel Freude. Wenn die ersten Sonnenstrahlen da sind, erwärmt sich mein nach Süden ausgerichtetes Gewächshaus sehr schnell, denn die Plastikverglasung lässt viel Licht und Sonne hinein.
Zu dieser Zeit muss ich dann schon aufpassen, dass das Fenster, und wenn das nicht reicht, die Schiebetür geöffnet wird, um entsprechend zu lüften um die Temperatur abzusenken.

Im Mai, nach den Eisheiligen, pflanze ich dann meine gezüchteten Pflanzen ins Freiland und ins Gewächshaus pflanze ich an der einen Seite Tomaten und an der anderen Schlangengurken. Obwohl man mir sagte, Gurken und Tomaten würden sich nicht vertragen, konnte ich an Hand der guten Ernten, bisher das Gegenteil feststellen.

Um das Gewächshaus so gut wie möglich zu nutzen, habe ich auch noch Petersilie unter den Tomaten platziert. Er wächst hier ausgezeichnet und davon kann ich noch bis in den Winter hinein ernten. Auch die großen Töpfe mit Rosmarien stehen bis in den späten Herbst in meinem Gewächshaus und dann kommen sie bei mir auf dem Balkon, wo sie dann auch vor Frost besonders geschützt werden. Geerntet wird Rosmarien ebenfalls bis in die Wintermonate hinein.

Fazit:
* * * *
Der Aufbau des Gewächshauses ist für einen Laien etwas zeitaufwendig. Aber wenn man sich zunächst einen genauen Überblick verschafft, alle Teile an Hand der ausführlichen Bauanleitung übersichtlich sortiert und systematisch mit dem Aufbau vorgeht, ist es gut zu schaffen.

Was man alles in einem kleinen Gewächshaus anzüchten, unterbringen und ernten kann, darüber muss ich manchmal selber staunen. Durch meine selbst angezüchteten Blumen, Gewürze und Gemüsepflanzen spare ich einiges an Geld und habe darüber hinaus viel Freude, wenn ich so sehe, wie sich alles von Tag zu Tag entwickelt und wächst. Natürlich schmeckt das Gemüse, die Tomaten und Gurken, aus dem eigenen Garten immer am Besten und ständig frische Blumen im Hause ist auch nicht zu verachten. Die sind ja, wie wir alle wissen auch recht teuer, wenn man sie kaufen muss.

Allerdings macht das sehr viel Arbeit. Dennoch macht mir auch diese Gartenarbeit Spaß und ich bin immer an der frischen Luft und in Bewegung. Wenn ich manchmal Stress oder Ärger habe, gehe ich in mein Gewächshaus und erfreue mich an jedes Samenkorn und jede Pflanze, wenn sie so schön gedeihen. Hier verschwinden meine Sorgen und ich fühle mich dann frei und ausgeglichen.

So kann ich nun allen Gartenliebhabern empfehlen, sich ein kleines Gewächshaus anzuschaffen. Für mich ist es ein wichtiger Ruhepol und nutzbringendes Gartenhäuschen vom zeitigen Frühjahr bis in den Herbst hinein.
Grüßchen Anne

92 Bewertungen, 38 Kommentare

  • C4TH4

    22.04.2007, 13:13 Uhr von C4TH4
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr guter bericht! lG Catha

  • chris6310

    30.03.2007, 14:50 Uhr von chris6310
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich, danke

  • willibald-1

    06.09.2006, 18:41 Uhr von willibald-1
    Bewertung: sehr hilfreich

    wir haben jetzt auch eins - aber von Beckmann, weil wir die einfach besser fanden

  • blackangel63

    24.05.2006, 00:23 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    °°°°SEHR HILFREICH°°°°LG°°°°ANJA°°°°

  • Estha

    07.05.2006, 02:18 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse geschrieben ;o) ... lg susi -->--->[email protected]

  • b00n1

    27.04.2006, 15:25 Uhr von b00n1
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH toller Bericht! Würde mich über eine Gegenlesung freuen

  • Vicky

    26.04.2006, 22:03 Uhr von Vicky
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich - Vic

  • Power_Surfer

    26.04.2006, 17:54 Uhr von Power_Surfer
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich... lg patrick

  • Joa666

    24.04.2006, 23:42 Uhr von Joa666
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh~*lg* Kathi

  • Baby1

    24.04.2006, 02:11 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    toll, das du da Ruhe findest kann ich mir gut vorstellen, toller Bericht LG Anita

  • bodspy

    24.04.2006, 00:38 Uhr von bodspy
    Bewertung: sehr hilfreich

    schaut echt hübsch aus ;)

  • topware2002

    23.04.2006, 22:07 Uhr von topware2002
    Bewertung: sehr hilfreich

    ‹(•¿•)›~~~~~SH~~~~~‹(•¿•)›

  • anonym

    23.04.2006, 20:40 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut beschrieben. Noch eine schönen Sonntag, liebe Grüße Edith und Claus

  • Sayenna

    23.04.2006, 20:22 Uhr von Sayenna
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh…...‹(•¿•)›…..LG Ela

  • Chrillemaus

    23.04.2006, 20:13 Uhr von Chrillemaus
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • _knuddelmonster88_

    23.04.2006, 19:30 Uhr von _knuddelmonster88_
    Bewertung: sehr hilfreich

    >>> sehr hilfreich <<<

  • marina71

    23.04.2006, 18:58 Uhr von marina71
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG + einen schönen Sonntag noch

  • sindimindi

    23.04.2006, 17:26 Uhr von sindimindi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Eine lohnenswerte Investition...aber nur, wenn man solche "Häuschen" in seinem Garten mag...;-) - zumindest hast Du immer frisches Gemüse...auch wenn es aus dem Gewächshaus kommt...*g* <br/>LG, Roland

  • topfmops

    23.04.2006, 17:22 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    AHA !! . . . . . und ich sage und schreibe immer ‚AHA’, wenn ich mal wieder was Neues gelernt hab’. Und bei diesem Bericht habe ich viel für mich Neues erfahren.

  • anonym

    23.04.2006, 17:05 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Birgit :-)

  • Tuffi2106

    23.04.2006, 16:49 Uhr von Tuffi2106
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein SH von mir. LG Tuffi

  • morla

    23.04.2006, 16:40 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • schnekuesschen

    23.04.2006, 16:20 Uhr von schnekuesschen
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht...LG Sandy :-))))

  • Venezianerin_2005

    23.04.2006, 16:05 Uhr von Venezianerin_2005
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich + Liebe Grüsse <br/>Ina

  • Mogry1987

    23.04.2006, 16:03 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH ;) LG Stefanie :)

  • Fluetie

    23.04.2006, 15:56 Uhr von Fluetie
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Dirk

  • sape26

    23.04.2006, 15:41 Uhr von sape26
    Bewertung: sehr hilfreich

    wie schööön! Das hätt ich auch gern-... schöner Bericht! :) lg,Sandra

  • anonym

    23.04.2006, 15:27 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • La_Livia

    23.04.2006, 15:18 Uhr von La_Livia
    Bewertung: sehr hilfreich

    obi ist das schön ;O) SH

  • anonym

    23.04.2006, 15:12 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • NancyNoack

    23.04.2006, 15:02 Uhr von NancyNoack
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~SH und einen schönen Sonntag noch~

  • SeriousError

    23.04.2006, 14:56 Uhr von SeriousError
    Bewertung: sehr hilfreich

    <b>Ein "sehr hilfreich" von mir für diesen tollen Beitrag. :o) Gruß SeriousError!</b>

  • Pepie

    23.04.2006, 14:56 Uhr von Pepie
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Hobby macht bestimmt viel Spass, von mir ein sh lg Gudrun

  • anonym

    23.04.2006, 14:50 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ganz toller Bericht von dir. <br/>Schönes Hobby und viel Arbeit, so ein Gewächshaus, aber Hauptsache es macht dir Spass. :o) <br/>Lieben Gruss und schönen Sonntag. <br/>Manuela

  • Magicfinger

    23.04.2006, 14:32 Uhr von Magicfinger
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich - schönen Sonntag !!

  • hachy01

    23.04.2006, 14:29 Uhr von hachy01
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg hachy01

  • Django006

    23.04.2006, 14:26 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    hmmmm, dass sieht ja gar nicht mal schlecht aus, wenn man alles da raus holen würde, könnte man auch die Lichteffekte nutzen für meine Fotografie *grins* lg Alan

  • mikrosteff

    23.04.2006, 14:25 Uhr von mikrosteff
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht!!!