Joka Kurzzeitwecker Küken Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2011

Erfahrungsbericht von lahr2006

Mein schreiender Wecker

Pro:

klasse

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hallo!==
Mir fallen stets die Eieruhren auf den Boden und dann sind diese kaputt, das liegt weniger an meiner Tolpatschigkeit sondern mehr an meiner Handschwäche seit der OP des Karpaltunnels meiner Hand.
Aber ich hatte mir auch meist nur 99 Cent Uhren gekauft die recht lange hielten bis sie gefallen sind oder ertrunken im Wasser ;-) deshalb musste etwas größeres her, damit auch meine Hand etwas Handfestes hat.






==Joka Kurzzeitwecker "Küken"==
Im Online Shop von Schlecker bin ich zufällig fündig geworden, etwas ähnliches hatte ich schon mal gesehen aber da war mir der Preis mit 20 Euro doch zu hoch und hier sollte es nur 9,99 Euro kosten.
Da zögerte ich nicht lange und legte es in meinen Warenkorb, schließlich war es mehr oder weniger gratis durch meinen Gutschein. Heute bin ich recht froh etwas Handfestes für meine tollpatschige Hand zu haben und möchte es nicht mehr missen.





==Aussehen==
Eigentlich ist das Ei in Gelb, doch meines ist in weiß und das Küken unter der Eierschale ist gelb, hat ein nettes Gesicht und befindet sich in einem 13 cm großen Ei drin. Außen gibt es drei Druckknöpfe in Gelb mit Beschriftung der Verwendung dran. Zum stehen hat es natürlich 2 Füße von einem Küken bekommen. Ein großes Display befindet sich noch dran mit großen digital Zahlen und unter oder zwischen den Füßen befindet sich eine Art Lautsprecher damit das Küken nicht überhört werden kann.
Damit es noch funktioniert gibt es hinten ein Batterie Fach wo sich 3 kleine Mikro AAA-Batterien drin befinden, sicher verschlossen mit einer kleinen Kreuzschraube.



==Vorbereitung==
Zum Glück gibt es die 3 AAA Batterien dazu, ich habe es nicht so mit meinem Vorrat und schraubte erst einmal die kleine Kreuzschraube auf, was recht leicht ging mit entsprechendem Schraubenzieher. Batterien richtig einlegen und alles wieder ordnungsgemäß verschrauben.
Dann wurde das Ei betrachtet und sich kindisch darüber gefreut, ja so bin ich und stehe dazu ;-) nach dem Freudentanz hab ich mich an die Bedienungsanleitung geworfen und richtig studiert.




==Einstellen==
Man kann hier recht einfach anhand der Drückknöpfe die Uhrzeit einstellen, einfach die Min Taste für etwa 3 Sekunden drücken und dann die Stundentaste (HR Bezeichnung) um die Stunde einzustellen, geht allerdings nur ein 12 Stunden Rhythmus, für die Minuten Einstellung drückt man natürlich die Taste mit der Min Bezeichnung. Ist das eingestellt so läuft die Uhr normal im Sekunden Takt und im Display wird die Zeit angezeigt.


Möchte ich einen Alarm stellen dann drücke ich die Mode Taste (in der Mitte befindlich) drücken bis auf der linken Seite im Display das AL Zeichen erscheint und dann mit der Stunden (HR) und MIN Taste die Alarmzeit einstellen wo man möchte. Um diese Einstellung dann festzuhalten und als Alarm einzustellen muss am Ende der Einstellung dann die Mode Taste solange gedrückt werden bis auf der Rechten Seite im Display unten eine Glocke erscheint- dann ist der Alarm gestellt.
Um das auszuschalten einfach die Mode Taste drücken bis die Glocke erlischt.

Dann gibt es noch einen Timer der von 99.99 rückwärts läuft, auch hier wird durch die Mode Taste ins entsprechende Menü geführt und mit der HR und Min Taste können die Minuten und Sekunden eingestellt werden um hier die Einstellung zu sichern drückt man auch die Mode Taste bis die Glocke im Display erscheint. Zum ausschalten des Timers einfach den Timer Modus mit der HR und MIN Taste auf 00:00 stellen und die Glocke ausschalten.


Ertönt nach Ablauf der Eingestellten Zeit das Küken Geschrei, dann drückt man das Küken einfach wieder in das Ei und fertig ist das Geschrei. Natürlich ist das Ei verschlossen solange die Zeit nicht erreicht ist und erst nach Ablauf kommt das Küken empor und schreit sich die Seele aus dem Hals.




==Verwendung==
Ich finde das EI Optisch richtig toll, sieht recht klasse aus in einer Küche und benötigt auch nicht viel Platz zum stellen. Mit seinen Füßen steht es recht gut und auch stabil, zumindest kippt es nicht, kein wackeln und verliert auch sonst nicht das Gleichgewicht. Die Füße sind sehr stabil und haben einen sicheren Halt auf geradem Untergrund.
Das Display ist richtig groß, recht ersichtlich auch für Brillenträger oder Senioren im reiferem Alter, sogar die digital Ziffern sind recht dick und in schwarz dargestellt worden. Auch das AL Zeichen und die Glocke werden sichtbar bei der Einstellung angezeigt. Mit einem feuchten Tuch kann das Display bei bedarf gereinigt werden, feucht und nicht nass und alles ist wieder gut sichtbar.
Die Tasten zur Einstellung wurden gut beschriftet, recht groß und dick geschrieben die Bezeichnungen, nicht zuviel und leicht verständlich. Die Beschriftung löst sich auch nicht, das finde ich ganz wichtig und bleibt so sichtbar bestehen.
Die Tasten dazu sind einfach zu drücken, lassen sich auch leicht betätigen und bleiben nicht eingedrückt, kommen nach dem bedienen anstandslos heraus.
Die Größe des EI ist optimal für Leute mit einer Motorikschwäche oder mit etwas weniger Gefühl in den Händen, hier hat man etwas zum fassen und es fällt garantiert nicht aus der Hand. Die Fläche ist zwar etwas glatt, doch aufgrund der Größe ist das kein Problem fest und sicher in der Hand zu halten.
Das Einstellungsmenü ist eigentlich recht einfach zu merken und auszuführen wenn man das einige male gemacht hat. Dann braucht man die Beschreibung dazu nicht mehr und kann es auswendig. Zumal es eigentlich nur 3 Einstellungen sind die man hier ausführen kann und das ist völlig ausreichend.
Ist die zeit der Uhr richtig eingestellt, dann ertönt auch der Alarm pünktlich und das Küken kommt heraus gesprungen und schreit sein Kikeriki heraus bis man seinen Kopf wieder in die Schale hinein drückt und dann ist Ruhe im Karton ;-) das Geschrei ist nicht zu überhören, es ist nicht grell aber dafür gut hörbar, laut möchte ich nicht sagen da es nicht zu laut ist aber gut zu hören wenn man sich in anderen Räumen aufhält. Es hört auch erst auf mit schreien wenn man es herunter drückt und nicht vorher.
Auch die Timer Einstellung funktioniert ohne Probleme, nach der abgelaufenen Zeit ertönt das Küken mit Geschrei. Auch hier das Küken zurück drücken damit Ruhe herrscht.
Ich finde das Ei klasse, die Zeit ist zuverlässig wo eingestellt wird, nichts verbrennt mehr wenn man diese Uhr gestellt hat. Ich bin froh um diese Uhr und brauche nicht mehr auf die Uhrzeit achten, vor allem ist der Alarm schnell eingestellt und zuverlässig.




==Bedienungsanleitung==
Hier gibt es ein kleines DIN A5 Blatt, 4 Seiten mit vier verschiedene Sprachen, dazu gibt es die Abbildung des Ei und die einzelne Funktion genau beschrieben. Es ist detailliert und übersichtlich, die Beschreibung ist klar zu lesen und auch zu verstehen, hier sollte es kein Missverständnis geben und die Anleitung ist gut nachvollziehbar.
Klasse Anleitung, schlicht und klar beschrieben, keine unnötige Worte, leicht verständlich für jeden.



==Fazit==
Klasse Uhr, großes Display, große Ziffern und einfache Einstellung, ein deutlich hörbares Küken schreit wenn die Zeit abgelaufen ist und mit einem feuchten Tuch leicht zu reinigen. Die Batterien halten recht lange und ist zuverlässig. Ich gebe hier gerne 5 Punkte dafür.



==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

70 Bewertungen, 16 Kommentare

  • mima007

    10.06.2011, 19:59 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • Lucky130

    08.06.2011, 12:02 Uhr von Lucky130
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nee lieber nicht, aber schön beschrieben!

  • anonym

    07.06.2011, 13:33 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW.Toller Bericht.LG Quacky

  • campino

    07.06.2011, 08:26 Uhr von campino
    Bewertung: sehr hilfreich

    :: lg andrea ::

  • mauerblume

    06.06.2011, 08:02 Uhr von mauerblume
    Bewertung: sehr hilfreich

    diese Hand-OP hat meine Mutter auch hinter sich... sehr hilfreicher Bericht und ein toller "Wecker"! LG mauerblume

  • Powerdiddl

    05.06.2011, 12:11 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: besonders wertvoll

    Einen schönen Sonntag, lg

  • yeppton

    05.06.2011, 08:53 Uhr von yeppton
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schoen berichtet, Mfg Markus

  • feliciano2009

    05.06.2011, 01:44 Uhr von feliciano2009
    Bewertung: sehr hilfreich

    der sieht ja lustig aus...

  • chasen

    05.06.2011, 01:06 Uhr von chasen
    Bewertung: sehr hilfreich

    lustiges Ding, was es nicht alles gibt, lg

  • morla

    05.06.2011, 00:17 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende wünsch ich dir. lg. petra

  • bigmama

    04.06.2011, 23:06 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • babygiftzwerg

    04.06.2011, 23:04 Uhr von babygiftzwerg
    Bewertung: besonders wertvoll

    LG Ulrike

  • atrachte

    04.06.2011, 22:33 Uhr von atrachte
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh. lg

  • Luna2010

    04.06.2011, 22:17 Uhr von Luna2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der sieht aber sehr lustig aus

  • katjafranke

    04.06.2011, 20:14 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • Lothlorien

    04.06.2011, 20:09 Uhr von Lothlorien
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht, ich lese gegen, du auch?